• Die Spur − Er wird dich finden
  • Die Spur − Er wird dich finden
  • Die Spur − Er wird dich finden
  • Die Spur − Er wird dich finden
  • Die Spur − Er wird dich finden
  • Die Spur − Er wird dich finden
  • Die Spur − Er wird dich finden
Björk und Brand Reihe Band 3

Die Spur − Er wird dich finden

Thriller. Der neue Band der spannenden Spiegel-Bestseller-Reihe

Buch (Taschenbuch)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Spur − Er wird dich finden

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung


Spannend bis zur letzten Seite: Mit seinen rasanten Pageturnern schafft es Bestsellerautor Jan Beck, selbst eingefleischte Thriller-Fans zu überraschen.

3 Städte. 3 Opfer. Und nur 48 Stunden, um den nächsten Mord zu verhindern.


Mitten in Lissabon wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Der Anblick ist grotesk: Das Opfer wurde wie eine Statue drapiert. Wenige Tage später folgt ein weiterer grausamer Fund – diesmal am Kapitelplatz in Salzburg, und wieder trägt der Mord dieselbe Handschrift. Über zweitausend Kilometer liegen zwischen den beiden Städten, und doch scheinen die Opfer miteinander verbunden. Europols Topermittler Inga Björk und Christian Brand folgen der Spur des Killers, der noch lange nicht genug hat. Bald wird klar, dass die Taten mit einer jungen, einflussreichen Elite aus Top-Talenten zusammenhängen, die mitten in Europa agieren und deren Geheimnisse tödlich sind …

Entdecken Sie die Serie mit Suchtpotenzial! Eine fulminante Thrillerreihe, bei der Sie alle Bücher auch unabhängig voneinander lesen können.

»Hochspannung bis zur letzten Seite – Pagetumer mit Suchtpotential.« ("meine woche")
»Hochspannend, temporeich und äußerst gut durchdacht.« ("Salzburger Woche")
»Absolut spannend.« ("Fränkische Nachrichten")
»Der dritte packende Thriller von Bestseller-Autor Jan Beck.« ("erlesen")

Details

Verkaufsrang

1633

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.06.2022

Verlag

Penguin

Seitenzahl

416

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1633

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.06.2022

Verlag

Penguin

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

20,5/13,5/3,8 cm

Gewicht

480 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-328-10820-7

Weitere Bände von Björk und Brand Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Jede Menge Nervenkitzel

hallobuch, Silke Schröder aus Hannover am 03.08.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In “Die Spur Er wird dich finden” jagt uns Jan Beck durch ganz Europa zu den Metroplen wie Lissabon, Den Haag oder Salzburg und sorgt damit für jeder Menge Nervenkitzel. Immer wieder switcht er dabei zwischen Erzählperspekiven und Zeitebenen hin und her. Im Mittelpunkt stehen seine beiden Europol-Ermittler:innen Christian Brand, der eigentlich Künstler werden wollte und das Ex-Tattoo-Model Inga Björk, die nie ein Gesicht vergisst und Menschen findet, die unauffindbar scheinen. So ist der dritte Thriller von dem Autor, der unter dem Pseudonym Jan Beck schreibt, ein fesselnder Euro-Krimi, der die Spannung bis zum Ende hochhält. Großartig gelesen von Florens Schmidt.

Jede Menge Nervenkitzel

hallobuch, Silke Schröder aus Hannover am 03.08.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In “Die Spur Er wird dich finden” jagt uns Jan Beck durch ganz Europa zu den Metroplen wie Lissabon, Den Haag oder Salzburg und sorgt damit für jeder Menge Nervenkitzel. Immer wieder switcht er dabei zwischen Erzählperspekiven und Zeitebenen hin und her. Im Mittelpunkt stehen seine beiden Europol-Ermittler:innen Christian Brand, der eigentlich Künstler werden wollte und das Ex-Tattoo-Model Inga Björk, die nie ein Gesicht vergisst und Menschen findet, die unauffindbar scheinen. So ist der dritte Thriller von dem Autor, der unter dem Pseudonym Jan Beck schreibt, ein fesselnder Euro-Krimi, der die Spannung bis zum Ende hochhält. Großartig gelesen von Florens Schmidt.

Ein neuer Fall steht an …

Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 26.07.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Europols Topermittler sind wieder auf Spurensuche … Ein neuer Fall wartet auf Inga Björk und Christian Brand. Beide sind inzwischen in ihrer täglichen Arbeits-Routine angekommen und beide arbeiten nicht zusammen, bis seltsame Morde geschehen, die nicht nur tausende Kilometer voneinander entfernt sind, sondern die Fragen aufwerfen. Björk und Brand sind gefragt und gemeinsam gehen sie auf die Suche, wer die Opfer zu verantworten hat. Dabei stoßen die beiden auf Geheimnisse die tief in der Vergangenheit schlummern. Meine Meinung Mein erster Beck Thriller und ich bin angenehm überrascht. Soll für mich heißen, ich muss mal schauen was ich zwischenzeitlich verpasst habe. Hier hat mir der bildhafte Schreibstil in Kombi mit der spannenden Umsetzung gefallen. Man wird mitten in eine Mordserie mitgenommmen die Fragen aufwirft. Gleichzeitig lernt man die beiden Ermittler näher kennen. Zumindestens mein Eindruck, da ich die beiden ja zum ersten Mal kennen lerne und sie schon den ein oder anderen Fall zusammen gelöst haben. Ich musste mehr als einmal schmunzeln, das Brand immer ziemlich im Dunkeln stehen gelassen wird von Björk, die inmitten ihrer Gedanken ziemlich schnell ist. Die beiden haben eine faszinierende Art und Weise miteinander umzugehen. Ich bin gespannt wie der nächste Fall der beiden aussehen wird. Zu dem Fall selbst. Ich muss gestehen, das ich da nicht drauf gekommen wäre. Man wird in verschiedene Städte mitgenommen deren Szenerien einen mit auf die Reise nehmen. Ein Page-Turner der mich bis zur letzten Seite mitfiebern ließ.

Ein neuer Fall steht an …

Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 26.07.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Europols Topermittler sind wieder auf Spurensuche … Ein neuer Fall wartet auf Inga Björk und Christian Brand. Beide sind inzwischen in ihrer täglichen Arbeits-Routine angekommen und beide arbeiten nicht zusammen, bis seltsame Morde geschehen, die nicht nur tausende Kilometer voneinander entfernt sind, sondern die Fragen aufwerfen. Björk und Brand sind gefragt und gemeinsam gehen sie auf die Suche, wer die Opfer zu verantworten hat. Dabei stoßen die beiden auf Geheimnisse die tief in der Vergangenheit schlummern. Meine Meinung Mein erster Beck Thriller und ich bin angenehm überrascht. Soll für mich heißen, ich muss mal schauen was ich zwischenzeitlich verpasst habe. Hier hat mir der bildhafte Schreibstil in Kombi mit der spannenden Umsetzung gefallen. Man wird mitten in eine Mordserie mitgenommmen die Fragen aufwirft. Gleichzeitig lernt man die beiden Ermittler näher kennen. Zumindestens mein Eindruck, da ich die beiden ja zum ersten Mal kennen lerne und sie schon den ein oder anderen Fall zusammen gelöst haben. Ich musste mehr als einmal schmunzeln, das Brand immer ziemlich im Dunkeln stehen gelassen wird von Björk, die inmitten ihrer Gedanken ziemlich schnell ist. Die beiden haben eine faszinierende Art und Weise miteinander umzugehen. Ich bin gespannt wie der nächste Fall der beiden aussehen wird. Zu dem Fall selbst. Ich muss gestehen, das ich da nicht drauf gekommen wäre. Man wird in verschiedene Städte mitgenommen deren Szenerien einen mit auf die Reise nehmen. Ein Page-Turner der mich bis zur letzten Seite mitfiebern ließ.

Unsere Kund*innen meinen

Die Spur − Er wird dich finden

von Jan Beck

4.9

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Simone Büchner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Simone Büchner

Thalia Coburg

Zum Portrait

4/5

Band drei der Serie um 'Europols Topermittler' Inga Björk & Christian Brand

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zum dritten Mal bekommen es die Europolermittler Inga Björk und Christian Brand mit einem komplexen Fall zu tun - sie heften sich an die Fersen eines rachsüchtigen Killers, der seine Opfer tötet, mit Zinn, Ton oder Wachs überzieht, an öffentlichen Plätzen in europäischen Städten zur Schau stellt und anonyme Nachrichten versendet. Björk und Brand rätseln, suchen fieberhaft unter Zeitdruck nach einer Verbindung zwischen den Opfern, werden jedoch mitten in den Ermittlungen von dem Fall abgezogen...Durch kurze Kapitel, den gekonnten Wechsel der Perspektiven, Orte und Zeiten, versteht es der Autor, Spannung aufzubauen, die hält, bis der Killer zur Strecke gebracht ist und darüber hinaus. Man erfährt wieder einiges über Björk und Brand, bleibt aber interessiert, ist einer Fortsetzung der Reihe definitiv nicht abgeneigt...
4/5

Band drei der Serie um 'Europols Topermittler' Inga Björk & Christian Brand

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zum dritten Mal bekommen es die Europolermittler Inga Björk und Christian Brand mit einem komplexen Fall zu tun - sie heften sich an die Fersen eines rachsüchtigen Killers, der seine Opfer tötet, mit Zinn, Ton oder Wachs überzieht, an öffentlichen Plätzen in europäischen Städten zur Schau stellt und anonyme Nachrichten versendet. Björk und Brand rätseln, suchen fieberhaft unter Zeitdruck nach einer Verbindung zwischen den Opfern, werden jedoch mitten in den Ermittlungen von dem Fall abgezogen...Durch kurze Kapitel, den gekonnten Wechsel der Perspektiven, Orte und Zeiten, versteht es der Autor, Spannung aufzubauen, die hält, bis der Killer zur Strecke gebracht ist und darüber hinaus. Man erfährt wieder einiges über Björk und Brand, bleibt aber interessiert, ist einer Fortsetzung der Reihe definitiv nicht abgeneigt...

Simone Büchner
  • Simone Büchner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Annett Sternberg

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Annett Sternberg

Thalia Eiche - Kaufpark Eiche

Zum Portrait

4/5

Wieder wahnsinnig gute Unterhaltung. Perfekt zum Miträtseln.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Die Spur, Er wird dich finden“ von Jan Beck ist nun schon der 3. Band rund um das Ermittlerduo Inga Björk und Christian Brand. 3 Städte , 3 Tote und die Opfer wurde alle grausam ermordet, und ihre Leichen an öffentlichen Plätzen wie Staturen dargeboten. Wie kann es aber möglich sein, dass es trotz der großen Entfernung zwischen diesen Tatorten, eine Verbindung zwischen den Taten gibt. Die Europol-Ermittler nehmen dir Spur des Killers auf und diese führt sie zu einem Eliteinternat für Hochbegabte. Aber wieso diese Morde und was ist in diesem Internat vor Jahren passiert? Sie müssen es herausfinden, denn Sie wissen, der Mörder hat noch lange nicht genug vom Morden. Viel Zeit bleibt ihnen auf jeden Fall nicht. Die Frage ist: Können sie den nächsten Mord überhaupt verhindern?… Jan Beck hat mit „Die Spur“ wieder einen spannenden, temporeichen und klasse durchdachten Thriller geschrieben, der die einzelnen Handlungsstränge gekonnt zu einem großen Ganzen verbindet. Es gibt viele Charaktere, Schauplätze und Wendungen. Trotzdem ist es mir nicht schwer gefallen, den Überblick zu behalten und bis zum Ende konnte ich wunderbar miträtseln. Der gewohnt flüssige, klare und schnörkellose Schreibstil gefällt mir außerordentlich gut, aber an der einen oder anderen Stelle hätte ich mir doch etwas mehr Details gewünscht. Auf jeden Fall ist es wieder wahnsinnig gute Unterhaltung. Man kann dieses Buch unabhängig von den anderen Bänden lesen. Ich würde aber, wie so oft empfehlen, die Reihe mit Band 1 zu starten. So kann man gut die interessante Entwicklung der beiden Ermittler mitverfolgen.
4/5

Wieder wahnsinnig gute Unterhaltung. Perfekt zum Miträtseln.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Die Spur, Er wird dich finden“ von Jan Beck ist nun schon der 3. Band rund um das Ermittlerduo Inga Björk und Christian Brand. 3 Städte , 3 Tote und die Opfer wurde alle grausam ermordet, und ihre Leichen an öffentlichen Plätzen wie Staturen dargeboten. Wie kann es aber möglich sein, dass es trotz der großen Entfernung zwischen diesen Tatorten, eine Verbindung zwischen den Taten gibt. Die Europol-Ermittler nehmen dir Spur des Killers auf und diese führt sie zu einem Eliteinternat für Hochbegabte. Aber wieso diese Morde und was ist in diesem Internat vor Jahren passiert? Sie müssen es herausfinden, denn Sie wissen, der Mörder hat noch lange nicht genug vom Morden. Viel Zeit bleibt ihnen auf jeden Fall nicht. Die Frage ist: Können sie den nächsten Mord überhaupt verhindern?… Jan Beck hat mit „Die Spur“ wieder einen spannenden, temporeichen und klasse durchdachten Thriller geschrieben, der die einzelnen Handlungsstränge gekonnt zu einem großen Ganzen verbindet. Es gibt viele Charaktere, Schauplätze und Wendungen. Trotzdem ist es mir nicht schwer gefallen, den Überblick zu behalten und bis zum Ende konnte ich wunderbar miträtseln. Der gewohnt flüssige, klare und schnörkellose Schreibstil gefällt mir außerordentlich gut, aber an der einen oder anderen Stelle hätte ich mir doch etwas mehr Details gewünscht. Auf jeden Fall ist es wieder wahnsinnig gute Unterhaltung. Man kann dieses Buch unabhängig von den anderen Bänden lesen. Ich würde aber, wie so oft empfehlen, die Reihe mit Band 1 zu starten. So kann man gut die interessante Entwicklung der beiden Ermittler mitverfolgen.

Annett Sternberg
  • Annett Sternberg
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Spur − Er wird dich finden

von Jan Beck

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Spur − Er wird dich finden
  • Die Spur − Er wird dich finden
  • Die Spur − Er wird dich finden
  • Die Spur − Er wird dich finden
  • Die Spur − Er wird dich finden
  • Die Spur − Er wird dich finden
  • Die Spur − Er wird dich finden