A Touch of Darkness
Hades&Persephone Band 1

A Touch of Darkness

Buch (Taschenbuch)

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

A Touch of Darkness

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €

Beschreibung


Für sein Reich würde er alles tun. Doch für Persephone ist er sogar bereit, die Unterwelt aufzugeben

Persephone ist die Göttin des Frühlings, doch ihre Magie hat sich bis heute nicht gezeigt. Sie wählt daher den Weg einer Sterblichen, zieht für ihr Studium nach New Athens und hat endlich das Gefühl, in ihrem neuen Leben angekommen zu sein. Aber auf einer Party im Nevernight, dem angesagtesten Club der Stadt, begegnet sie dem geheimnisvollen Hades und verliert eine Wette gegen ihn. Ohne es zu wissen, hat sie einen schier unerfüllbaren Vertrag mit dem Gott der Unterwelt geschlossen: Sie muss Leben in seinem Reich erschaffen oder sie verliert ihre Freiheit für immer! Dabei steht sogar noch weit mehr auf dem Spiel, denn Hades hat längst auch von ihrem Herz Besitz ergriffen ...

"A TOUCH OF DARKNESS hat mich vollkommen in seinen Bann gezogen. Diese Geschichte ist absolut sexy, berauschend und mitreißend. Heiliger Hades, ich brauche mehr davon!" AVA REED, SPIEGEL-Bestseller-Autorin

Band 1 der mitreißenden HADES&PERSEPHONE-Trilogie von Bestseller-Autorin Scarlett St. Clair

Details

Verkaufsrang

144

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.05.2022

Verlag

LYX

Seitenzahl

448

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

144

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.05.2022

Verlag

LYX

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

21,3/13,7/4,3 cm

Gewicht

542 g

Auflage

3. Auflage

Übersetzer

Silvia Gleissner

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7363-1775-8

Weitere Bände von Hades&Persephone

  • A Touch of Darkness
    A Touch of Darkness Scarlett St. Clair
    Band 1

    A Touch of Darkness

    von Scarlett St. Clair

    Buch

    14,99 €

    (85)

  • A Touch of Ruin
    A Touch of Ruin Scarlett St. Clair
    Vorbesteller Band 2

    A Touch of Ruin

    von Scarlett St. Clair

    Buch

    14,99 €

    (0)

  • A Touch of Malice
    A Touch of Malice Scarlett St. Clair
    Vorbesteller Band 3

    A Touch of Malice

    von Scarlett St. Clair

    Buch

    16,00 €

    (0)

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

85 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Unterhaltsam

Bewertung am 05.08.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr unterhaltsames und gutes Buch, dass sehr vielschichtig ist. Wer Machtspiele, Intrigen und Spicy Szenen mag, dem wird das Buch gefallen. Ich brauchte zwar etwas, um reinzukommen, aber danach war es ein purer Genuss, der abhängig macht.

Unterhaltsam

Bewertung am 05.08.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr unterhaltsames und gutes Buch, dass sehr vielschichtig ist. Wer Machtspiele, Intrigen und Spicy Szenen mag, dem wird das Buch gefallen. Ich brauchte zwar etwas, um reinzukommen, aber danach war es ein purer Genuss, der abhängig macht.

Ich liebe diese Buch!

Bewertung am 03.08.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich lese eigentlich gar keine Bücher in Richtung Fantasy und die mit Mythologie zu tun haben, aber dieses Buch habe ich spontan gekauft und ich liebe es. Es war richtig gut und hat mich einfach in seinen Band gezogen. Ich brauche noch mehr von Hades und Persephone und freue mich riesig auf den zweiten Teil. Es hat mich auf den Geschmack von Geschichten die mit Mythologie zu tun haben gebracht, deswegen habe ich mir gestern Das Lied des Achill gekauft und habe es heute durchgelesen. Bedeutet, ich brauche mehr Fantasy Geschichten!

Ich liebe diese Buch!

Bewertung am 03.08.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich lese eigentlich gar keine Bücher in Richtung Fantasy und die mit Mythologie zu tun haben, aber dieses Buch habe ich spontan gekauft und ich liebe es. Es war richtig gut und hat mich einfach in seinen Band gezogen. Ich brauche noch mehr von Hades und Persephone und freue mich riesig auf den zweiten Teil. Es hat mich auf den Geschmack von Geschichten die mit Mythologie zu tun haben gebracht, deswegen habe ich mir gestern Das Lied des Achill gekauft und habe es heute durchgelesen. Bedeutet, ich brauche mehr Fantasy Geschichten!

Unsere Kund*innen meinen

A Touch of Darkness

von Scarlett St. Clair

4.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Melia Schmitt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Melia Schmitt

Thalia Hamburg - Phoenix-Center

Zum Portrait

5/5

Für sie würde er die Unterwelt aufgeben...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für alle die ein wenig Spice suchen und Enemys to Lovers lieben. Begleitet Persephone, eine unbekannte Göttin ohne Magie, auf dem Weg in die Unterwelt. Als Persephone durch einen blöden Zufall in den Club von Hades stolpert sieht sie einen Mann der sie Magisch anzieht doch als dann eine Frau neben diesem Mann auftaucht fühlt sie sich ertappt... Als sie ihre Freundin sucht, landet sie in einer art Casino, an einem Pokertisch und wie es der Zufall will setzt sich der Mann neben sie und fordert sie zu einem Spiel heraus. Als sie diese Herausforderung annimmt weiß sie nicht das diese Entscheidung sehr gefährlich werden könnte... Genau wie der Pakt mit dem Teufel...
5/5

Für sie würde er die Unterwelt aufgeben...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für alle die ein wenig Spice suchen und Enemys to Lovers lieben. Begleitet Persephone, eine unbekannte Göttin ohne Magie, auf dem Weg in die Unterwelt. Als Persephone durch einen blöden Zufall in den Club von Hades stolpert sieht sie einen Mann der sie Magisch anzieht doch als dann eine Frau neben diesem Mann auftaucht fühlt sie sich ertappt... Als sie ihre Freundin sucht, landet sie in einer art Casino, an einem Pokertisch und wie es der Zufall will setzt sich der Mann neben sie und fordert sie zu einem Spiel heraus. Als sie diese Herausforderung annimmt weiß sie nicht das diese Entscheidung sehr gefährlich werden könnte... Genau wie der Pakt mit dem Teufel...

Melia Schmitt
  • Melia Schmitt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Pia Hofmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Pia Hofmann

Thalia Magdeburg - Allee-Center

Zum Portrait

5/5

A Touch of Darkness

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein absolutes Highlight in diesem Jahr, das mich vollkommen begeistert hat. Persephone, die Göttin des Frühling, hat sich für ein sterbliches Leben entschieden, doch das hat seinen Preis - Demeter, ihre Mutter, überwacht sie auf Schritt und Tritt. Doch das hält Persephone nicht davon ab, Dinge zu tun, die ein normales Mädchen auf der Uni macht. Und ehe sie sich versieht, findet sie sich in Herdes Club wieder. Dieser verwickelt sie ohne ihr Wissen in ein Handel, dadurch muss Persephone Zeit mit ihm verbringen. Scarlet St. Clair hat mich mit ihrem Schreibstil vollkommen begeistern können. Die Settings wurden sehr gut beschrieben und haben eine atmosphärische Wirkung bei mir hinterlassen, die mich während des Lesen mitgerissen hat. Ich bin förmlich durch die Seiten geflogen und habe jedes Wort genossen. Die Charaktere haben mir gut gefallen, und die Autorin hat es geschafft, die Beziehungen zwischen den verschiedenen Charakteren gut darzustellen. Mein Fazit ist, dass mich das Buch von sich überzeugt und somit meine Erwartungen erfüllt hat. Wer also griechische Mythologien mag und gerne Bücher mit erotischen Szenen liest, ist hier genau richtig.
5/5

A Touch of Darkness

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein absolutes Highlight in diesem Jahr, das mich vollkommen begeistert hat. Persephone, die Göttin des Frühling, hat sich für ein sterbliches Leben entschieden, doch das hat seinen Preis - Demeter, ihre Mutter, überwacht sie auf Schritt und Tritt. Doch das hält Persephone nicht davon ab, Dinge zu tun, die ein normales Mädchen auf der Uni macht. Und ehe sie sich versieht, findet sie sich in Herdes Club wieder. Dieser verwickelt sie ohne ihr Wissen in ein Handel, dadurch muss Persephone Zeit mit ihm verbringen. Scarlet St. Clair hat mich mit ihrem Schreibstil vollkommen begeistern können. Die Settings wurden sehr gut beschrieben und haben eine atmosphärische Wirkung bei mir hinterlassen, die mich während des Lesen mitgerissen hat. Ich bin förmlich durch die Seiten geflogen und habe jedes Wort genossen. Die Charaktere haben mir gut gefallen, und die Autorin hat es geschafft, die Beziehungen zwischen den verschiedenen Charakteren gut darzustellen. Mein Fazit ist, dass mich das Buch von sich überzeugt und somit meine Erwartungen erfüllt hat. Wer also griechische Mythologien mag und gerne Bücher mit erotischen Szenen liest, ist hier genau richtig.

Pia Hofmann
  • Pia Hofmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

A Touch of Darkness

von Scarlett St. Clair

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • A Touch of Darkness