Meine Rosenwelt

Inhaltsverzeichnis

Kultur und Natur
Natur und Garten sind kein Widerspruch
Hagazussa im wilden Garten
Rückbesinnung
Wie die Rose in unsere Gärten kam
Zeichen, Mythen, Symbole und Bräuche
Die Zeichensprache der Rose
Von Eva, Aphrodite, Venus, Freya und Maria
Von Namen, heiligen Zahlen und Zaubermitteln
Rosenmond, Zauberkugeln und Laurins Rosengarten
Von wilden Schönheiten und Duftexplosionen
Wilde Schönheiten – Wildrosen
Duftexplosionen – Damaszenerrosen
Rosen mit Geschichte – historische Rosen
Rosenromantik pur – Märchenrosen
Kletterparadies – Kletterrosen
Pflegeleichte Rosen – Kleinstrauchrosen
Rosen mit Sti(e)l – Beet- und Edelrosen
Meine Lieblingsrosen
Freude für Mensch und Natur
Duft und Schönheit
Hegen und Pflegen
Alles hängt mit allem zusammen
Wildkräuter als Zeigerpflanzen
Luft
Bodenleben aktivieren
Büschelschön, Bienenweide, Bienenfreund
Erde
Rosen pflanzen
Wasser
„Rosen wassern“
Pflanzensaft gibt Rosen Kraft
Auf eine gute Nachbarschaft
Feuer
Schritt für Schritt zum Rosenschnitt
Aus eins mach zwei
Geist
Im Rosenrausch
Der Duft der Erinnerung
Den Duft und die Kraft einfangen
„Luxus pur aus der Natur“
Das flüssige Gold der Wildrose
Lieblingsrezepte und Tipps
Gesund
Rosenhydrolat
Rosenblütenmazerat
Wildrosenknospen-Präparat
Rosen-Wald-Sauerhonig
Rosenperlen zur Pflege der Schleimhäute
Rosenknospentee
Hagebutten-Plus-Tee
Rosengeranien-Duftessig
Milchzucker-Rosen-Verreibung
„Frauenpower“-Rosenduft-Aromaspray
Dreierlei-Rosentinktur Rose-Zistrose-Rosenwurz
Die „Pfrouslkur“
Rosen-Sole-Tinktur
Rosenelixier – Liebeselixier
Liebespulver nach Hildegard von Bingen
Schön
Rosenhydrolat: Anwendungen
Basisches Badesalz Rosen-Wald
Rosen-Schüttelemulsion
Wildrosenlotion
Lippenpflege Rose-Melisse
Wildrosenbalsam
Creme-Parfum „Rosengarten“
Deopuder „Rosenschön“
Kräuter-Zahngel Rose, Salbei, Minze, Zitrone
Rosengeranien-Hydrogel
Hagebuttenpackung „Rosenkuss“
Rosenserum
Gut
Rosenbasics
„Paradiesgartele“ – unser Haustee
Rosen-Aromawasser (Infused Rose Water)
Rosenblütensirup
Spicy-Rosen-Chutney
Rosenpesto
Pikanter Rosen-Kren-Aufstrich
Rosen-Rohkostcrackers
Süßer Rosenblüten-Aufstrich
Hagebutten-Fruchtaufstrich in Rohkostqualität
Rosenpralinen
Honigmarzipan
Apfel-Rosen-Muffins
Rosen-Schichttörtchen
Rosenglück-Cupcakes
Rosige Mohntorte
Zweierlei Rosen-Schnapslen
Stark
Wildrosen-Blütenessenz
Rosenschmecker (Rosen-Riechsalz)
Räuchermischung Rosen-Wald
Rosenkranz mit Perlen aus Rosenblättern
Rosen-Körperstempel
Rosen-Duftkissen
Rosen fürs ganze Jahr
Halbseitiges Kranzl für die Tür oder die Wand
Rosen-Haarkranz
Rosen-Kistl
Rosen-Energiekugeln
Rosen-Potpourri
Rosenmeditation
Anhang
Dokumentationsblatt Rosenhydrolat
Alkohol verdünnen für den Hausgebrauch
Kleine Räucheranleitung

Meine Rosenwelt

Naturkosmetik, Kulinarik und Gartentipps. Das große Praxisbuch

Buch (Gebundene Ausgabe)

29,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Ein Buch voller Rosenglück!
Der große Praxisratgeber mit 60 Rosen-Rezepten für Gaumen und Gesundheit
Rosen sind viel mehr als nur eine Gartenzierde: Sie sind Heilmittel, Schönheitsgeheimnis und Seelenbalsam in einem! In ihrem umfangreichen Praxisratgeber „Meine Rosenwelt. Naturkosmetik, Kulinarik und Gartentipps“ (Edition Raetia, 2022) gibt Jutta Tappeiner Ebner ihr ganzes Rosenwissen an Einsteiger:innen und Fortgeschrittene weiter: vom Hegen und Pflegen von Rosen, vom Rosenschnitt, von den Bräuchen und Symbolen über die Rosen im Bio-Garten bis hin zu 60 Rosen-Rezepten und -anwendungen für den Genuss, die Schönheit und die Gesundheit.
Wer jeden Tag genießt und jedes Lebensjahr als Geschenk begreift, ist zufrieden und für jeden glücklichen Moment dankbar. Schönes zu betrachten, in Rosen-Duft-Explosionen zu schwelgen, die Natur zu spüren … dies erweckt positive Emotionen. Die Südtiroler Kräuterpädagogin Jutta Tappeiner Ebner kennt diese Hochgefühle aus ihrem eigenen Rosengarten – sie führt den Bio-Obsthof KRÄUTER ERBE Bacherhof in Nals im Etschtal – und ihrem vielseitigen Umgang mit den häufig besungenen, bekanntesten und schönsten Gartenbewohnerinnen.
In „Meine Rosenwelt“ entführt Tappeiner Ebner ihre Leser:innen zunächst in die faszinierende Welt der Kulturgeschichte und Mystik: Im Rosenhimmel symbolisieren Rosen das Ur-Weibliche, also Fülle, Lebenskraft, Fruchtbarkeit und Lebenslust. Die Rose steht für das Sich-Aufrichten, für das Nach-oben-Wachsen und das Leuchten. Sie steht auch für den Blütenrausch, der uns mit seinem Duft und seiner unbeschreiblichen Schönheit verzaubert. Die Symbolik, die Signaturenlehre und Mythologie lassen erahnen, woher diese Begeisterung der Autorin für Rosen kommt. Ein Einblick in die Rosenvielfalt rundet den ersten Teil dieses großen Praxisbuches ab.
Begleitet von farbenfrohen und detailreichen Fotos, geht Jutta Tappeiner Ebner im zweiten Teil des Buches auf ihre praktischen Erfahrungen mit der Alchemie im Rosenbeet ein. Sie zeigt Schritt für Schritt, wie die Pflanzen dank eines beherzten Rosenschnittes jung und vital bleiben. Ein echter Geheimtipp ist Tappeiner Ebners Wildkräuter-Smoothie, ein Rosendünger aus Brennnesseln und Beinwellblättern: Mit ihm stärkt und düngt sie ihre Rosen, die dadurch prächtig gedeihen!
Das wahre Prunkstück des Buches ist sein dritter Teil „Lieblingsrezepte und Tipps“: Praktisch unterteilt in die vier Felder „Gesund“, „Schön“, „Gut“ und „Stark“, bietet Jutta Tappeiner Ebner mit 60 Rosen-Rezepten eine beeindruckende Vielfalt an Anwendungen und Rezepten für die Volksmedizin, die Naturkosmetik, den Genuss und das Wohlbefinden, man zum ersten Mal zwischen zwei Buchdeckeln gesammelt vorfindet. Wo sonst erfährt man, wie man den perfekten Rosenpesto herstellen kann, und findet eine Rezeptur für die Lippenpflege aus Rose und Melisse neben einer Räuchermischung Rosen-Wald? Einzigartig und aufschlussreich ist auch die detaillierte Rezeptur für das stressreduzierende, wundheilende und kühlende Rosenhydrolat. Die Autorin verrät, wie sie das wertvolle Pflanzenwasser mittels Wasserdestillation und ohne jegliche Zusatzstoffe herstellt.
Ob als Essenzen und Verreibungen für die Hausapotheke, als Salben, Seifen und Naturkosmetik oder veredelt zu süßen wie herzhaften Delikatessen: Jutta Tappeiner Ebner zeigt mit ihrem Praxisbuch auf beeindruckende Weise, wo das Multitalent Rose überall eingesetzt werden kann. „Meine Rosenwelt“ ist ein hochwertiges Buch in Bild und Text, das der Seele rundum guttut!

Studium der Bildungswissenschaften. Kräuterpädagogin, Kneippgesundheitstrainerin und Fachreferentin mit Schwerpunkt Volksmedizin, Naturkosmetik, Räuchern und Brauchtum. Führt seit 2017 das Kräutererbe mit Urlaub auf dem Bio-Bauernhof, einem Bauernbadl, Hofprodukten und einer Kräuterakademie.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

13.05.2022

Verlag

Edition Raetia

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

24,2/17,5/2,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

13.05.2022

Verlag

Edition Raetia

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

24,2/17,5/2,5 cm

Gewicht

860 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

EAN

9788872837887

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Wer liebt, befindet sich in einer anderen Welt, in einer Welt voll blühender Rosen. Liebe ist pure Leidenschaft. Rosenliebe ebenso, sie ist reiner Seelenbalsam und lässt die Welt in uns und um uns erstrahlen.Wer jeden Tag genießt und jedes Lebensjahr als Geschenk begreift, ist zufrieden und für jeden glücklichen Moment dankbar. Schönes zu betrachten, in Rosendüften zu schwelgen, die Natur zu spüren ... dies erweckt positive Emotionen. Bei mir stellen sich diese schon allein durch das Betrachten von Rosenbildern ein. Eine Rose erfreut das Herz und die Sinne, sie ist Heilmittel, Schönheitsgeheimnis und Seelenbalsam in einem. Für uns Rosenliebhaberinnen und -liebhaber ist sie noch viel mehr, sie holt uns für einen Augenblick den Himmel auf die Erde. Im Rosenhimmel symbolisieren Rosen das Ur-Weibliche, das ich mit Fülle, Lebenskraft, Fruchtbarkeit und Lebenslust verbinde. Die Rose steht für das Sichaufrichten, für das Nachoben-Wachsen und das Leuchten. Sie steht für den Blütenrausch, der uns mit seinem Duft und seiner unbeschreiblichen Schönheit verzaubert. Sie steht für Veränderung und Verwandlung im Laufe des Jahres und des Lebens, vom Knospen über das Blühen und Reifen bis zum Verwelken. Wie ein Lebenskompass unterstützt sie unsere Entfaltung und Weiterentwicklung.Es ist mir eine Herzensfreude, mit euch meine Begeisterung für die Rose zu teilen und euch zu Beginn dieses Buches auf einen Streifzug durch die Geschichte der Rose mitzunehmen. Die Symbolik, die Signaturenlehre und Mythologie lassen erahnen, woher diese Begeisterung für Rosen kommt. Ein Einblick in die Rosenvielfalt rundet diesen ersten Teil ab.Im zweiten Teil des Buches stelle ich meine praktischen Erfahrungen mit der Alchemie im Rosenbeet vor. Im dritten Teil führe ich euch in die Verarbeitung von Rosen ein. Hier findet ihr meine Lieblingsrezepte und viele Tipps, eingeteilt in die Bereiche, für die ich sie verwende: für die Volksmedizin, die Naturkosmetik, den Genuss und das Wohlbefinden. Die Rezepte habe ich selbst zusammengestellt oder verfeinert. Sie sollen als Impulse verstanden werden und euch so richtig auf den Geschmack bringen.Wer weiß, vielleicht begegnen wir uns einmal in meinem oder eurem Rosengarten unterm Rosenhimmel.
  • Meine Rosenwelt
  • Kultur und Natur
    Natur und Garten sind kein Widerspruch
    Hagazussa im wilden Garten
    Rückbesinnung
    Wie die Rose in unsere Gärten kam
    Zeichen, Mythen, Symbole und Bräuche
    Die Zeichensprache der Rose
    Von Eva, Aphrodite, Venus, Freya und Maria
    Von Namen, heiligen Zahlen und Zaubermitteln
    Rosenmond, Zauberkugeln und Laurins Rosengarten
    Von wilden Schönheiten und Duftexplosionen
    Wilde Schönheiten – Wildrosen
    Duftexplosionen – Damaszenerrosen
    Rosen mit Geschichte – historische Rosen
    Rosenromantik pur – Märchenrosen
    Kletterparadies – Kletterrosen
    Pflegeleichte Rosen – Kleinstrauchrosen
    Rosen mit Sti(e)l – Beet- und Edelrosen
    Meine Lieblingsrosen
    Freude für Mensch und Natur
    Duft und Schönheit
    Hegen und Pflegen
    Alles hängt mit allem zusammen
    Wildkräuter als Zeigerpflanzen
    Luft
    Bodenleben aktivieren
    Büschelschön, Bienenweide, Bienenfreund
    Erde
    Rosen pflanzen
    Wasser
    „Rosen wassern“
    Pflanzensaft gibt Rosen Kraft
    Auf eine gute Nachbarschaft
    Feuer
    Schritt für Schritt zum Rosenschnitt
    Aus eins mach zwei
    Geist
    Im Rosenrausch
    Der Duft der Erinnerung
    Den Duft und die Kraft einfangen
    „Luxus pur aus der Natur“
    Das flüssige Gold der Wildrose
    Lieblingsrezepte und Tipps
    Gesund
    Rosenhydrolat
    Rosenblütenmazerat
    Wildrosenknospen-Präparat
    Rosen-Wald-Sauerhonig
    Rosenperlen zur Pflege der Schleimhäute
    Rosenknospentee
    Hagebutten-Plus-Tee
    Rosengeranien-Duftessig
    Milchzucker-Rosen-Verreibung
    „Frauenpower“-Rosenduft-Aromaspray
    Dreierlei-Rosentinktur Rose-Zistrose-Rosenwurz
    Die „Pfrouslkur“
    Rosen-Sole-Tinktur
    Rosenelixier – Liebeselixier
    Liebespulver nach Hildegard von Bingen
    Schön
    Rosenhydrolat: Anwendungen
    Basisches Badesalz Rosen-Wald
    Rosen-Schüttelemulsion
    Wildrosenlotion
    Lippenpflege Rose-Melisse
    Wildrosenbalsam
    Creme-Parfum „Rosengarten“
    Deopuder „Rosenschön“
    Kräuter-Zahngel Rose, Salbei, Minze, Zitrone
    Rosengeranien-Hydrogel
    Hagebuttenpackung „Rosenkuss“
    Rosenserum
    Gut
    Rosenbasics
    „Paradiesgartele“ – unser Haustee
    Rosen-Aromawasser (Infused Rose Water)
    Rosenblütensirup
    Spicy-Rosen-Chutney
    Rosenpesto
    Pikanter Rosen-Kren-Aufstrich
    Rosen-Rohkostcrackers
    Süßer Rosenblüten-Aufstrich
    Hagebutten-Fruchtaufstrich in Rohkostqualität
    Rosenpralinen
    Honigmarzipan
    Apfel-Rosen-Muffins
    Rosen-Schichttörtchen
    Rosenglück-Cupcakes
    Rosige Mohntorte
    Zweierlei Rosen-Schnapslen
    Stark
    Wildrosen-Blütenessenz
    Rosenschmecker (Rosen-Riechsalz)
    Räuchermischung Rosen-Wald
    Rosenkranz mit Perlen aus Rosenblättern
    Rosen-Körperstempel
    Rosen-Duftkissen
    Rosen fürs ganze Jahr
    Halbseitiges Kranzl für die Tür oder die Wand
    Rosen-Haarkranz
    Rosen-Kistl
    Rosen-Energiekugeln
    Rosen-Potpourri
    Rosenmeditation
    Anhang
    Dokumentationsblatt Rosenhydrolat
    Alkohol verdünnen für den Hausgebrauch
    Kleine Räucheranleitung