Tiefes, dunkles Blau
Artikelbild von Tiefes, dunkles Blau
Seraina Kobler

1. Tiefes, dunkles Blau

Tiefes, dunkles Blau

Ein Zürich-Krimi

Hörbuch-Download (MP3)

Tiefes, dunkles Blau

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 11,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 13,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Rose Vischer

Spieldauer

6 Stunden und 51 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

27.04.2022

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Rose Vischer

Spieldauer

6 Stunden und 51 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

27.04.2022

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

106

Verlag

Diogenes Verlag

Sprache

Deutsch

EAN

9783257694420

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.9

136 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Krimi oder eher nicht

Leseprinzessin59 am 05.05.2022

Bewertungsnummer: 1707087

Bewertet: Hörbuch-Download

Das Cover ist unverkennbar vom Diogenes Verlag. Leider sprechen mich die Cover so gar nicht an und ich muss schon den Klappentext lesen, um zu sehen, ob der Inhalt meinem Geschmack entspricht. Dies war hier der Fall, zumal es als Krimi angekündigt ist. Für mich ist das Cover quasi eine Einladung, zu einem Buch zu greifen, dessen Autor mir bisher unbekannt ist Leider ist das Genre "Krimi" meiner Meinung nach bei diesem Buch nicht der Fall. Es fehlt einfach der echte Thrill. Rosa Zambrano, lernen wir als moderne Frau kennen, die zwar Karriere als Kommissarin machen möchte und auch den Wunsch nach einem Kind hat. Weil es auf natürlichem Weg nicht klappt, will sie auf künstliche Befruchtung zurück greifen. Doch kaum hat sie die Behandlung begonnen, wird ihr Gynäkologe ermordet aufgefunden. Rosa ermittelt! Rosas Kochkünste werden explizit beschrieben und auch Zürich kommt nicht zu kurz, aber richtige Spannung wollte sich bei mir nicht einstellen
Melden

Krimi oder eher nicht

Leseprinzessin59 am 05.05.2022
Bewertungsnummer: 1707087
Bewertet: Hörbuch-Download

Das Cover ist unverkennbar vom Diogenes Verlag. Leider sprechen mich die Cover so gar nicht an und ich muss schon den Klappentext lesen, um zu sehen, ob der Inhalt meinem Geschmack entspricht. Dies war hier der Fall, zumal es als Krimi angekündigt ist. Für mich ist das Cover quasi eine Einladung, zu einem Buch zu greifen, dessen Autor mir bisher unbekannt ist Leider ist das Genre "Krimi" meiner Meinung nach bei diesem Buch nicht der Fall. Es fehlt einfach der echte Thrill. Rosa Zambrano, lernen wir als moderne Frau kennen, die zwar Karriere als Kommissarin machen möchte und auch den Wunsch nach einem Kind hat. Weil es auf natürlichem Weg nicht klappt, will sie auf künstliche Befruchtung zurück greifen. Doch kaum hat sie die Behandlung begonnen, wird ihr Gynäkologe ermordet aufgefunden. Rosa ermittelt! Rosas Kochkünste werden explizit beschrieben und auch Zürich kommt nicht zu kurz, aber richtige Spannung wollte sich bei mir nicht einstellen

Melden

Einfach ein tolles Buch

Bewertung am 25.10.2023

Bewertungsnummer: 2051551

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin Zürcher und liebe dieses Buch, weil man sich meist vorstellen kann, wo es handelt. Die Handlungen sind interessant und die Haupthandlung ist spannend. (Mein Beurteilung für den Folge-Krimi "Nachtschein" ist übrigens analog.) Ich bin schwer begeistert und werde daher am29. Oktober 2023 im Krimitram mitfahren, wo und wenn Seraina Kobler aus "Nachtschein" vorlesen wird.
Melden

Einfach ein tolles Buch

Bewertung am 25.10.2023
Bewertungsnummer: 2051551
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin Zürcher und liebe dieses Buch, weil man sich meist vorstellen kann, wo es handelt. Die Handlungen sind interessant und die Haupthandlung ist spannend. (Mein Beurteilung für den Folge-Krimi "Nachtschein" ist übrigens analog.) Ich bin schwer begeistert und werde daher am29. Oktober 2023 im Krimitram mitfahren, wo und wenn Seraina Kobler aus "Nachtschein" vorlesen wird.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Tiefes, dunkles Blau

von Seraina Kobler

3.9

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Dagmar Küchler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Dagmar Küchler

Mayersche Essen

Zum Portrait

3/5

...tiefe Wasser!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eigentlich fällt mir die Definition “Krimi” hier etwas schwer. Es gibt schon einen Mord an einem Arzt, der sich mit Gentechnologie beschäftigt hat. Die Spannung ist auch darum aufgebaut. Aber für mich ging es vordergründig, doch eher um die agierenden Personen und ihre persönlichen Probleme. Obwohl die Seepolizistin Rosa Zambrano, die gerne kocht und die Gartenarbeit liebt, mir sehr sympathisch war.
3/5

...tiefe Wasser!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eigentlich fällt mir die Definition “Krimi” hier etwas schwer. Es gibt schon einen Mord an einem Arzt, der sich mit Gentechnologie beschäftigt hat. Die Spannung ist auch darum aufgebaut. Aber für mich ging es vordergründig, doch eher um die agierenden Personen und ihre persönlichen Probleme. Obwohl die Seepolizistin Rosa Zambrano, die gerne kocht und die Gartenarbeit liebt, mir sehr sympathisch war.

Dagmar Küchler
  • Dagmar Küchler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Andrea Kowalleck

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Andrea Kowalleck

Thalia Saalfeld

Zum Portrait

4/5

Spannender Auftakt der neuen Zürich-Krimi-Reihe

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In ihrem ersten Fall hat es Seepolizistin Rosa gleich mit einer sehr kniffligen Mordaufklärung zu tun. Der namenhafte Dr. Jansen, spezialisiert in einer Kinderwunschklinik auf Einfrieren von Eizellen, wird tot aus dem Zürichsee geborgen und die Spuren führen in verschiedene Richtungen. Ein unterhaltsamer, flüssig zu lesender Krimi mit sehr aktuellem Thema und schönen bildhaften Beschreibungen der Schweizer Landschaft, der bestens als Urlaubslektüre geeignet ist.
4/5

Spannender Auftakt der neuen Zürich-Krimi-Reihe

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In ihrem ersten Fall hat es Seepolizistin Rosa gleich mit einer sehr kniffligen Mordaufklärung zu tun. Der namenhafte Dr. Jansen, spezialisiert in einer Kinderwunschklinik auf Einfrieren von Eizellen, wird tot aus dem Zürichsee geborgen und die Spuren führen in verschiedene Richtungen. Ein unterhaltsamer, flüssig zu lesender Krimi mit sehr aktuellem Thema und schönen bildhaften Beschreibungen der Schweizer Landschaft, der bestens als Urlaubslektüre geeignet ist.

Andrea Kowalleck
  • Andrea Kowalleck
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Tiefes, dunkles Blau

von Seraina Kobler

0 Rezensionen filtern

  • Tiefes, dunkles Blau