Mrs Agatha Christie
Band 3
Artikelbild von Mrs Agatha Christie
Marie Benedict

1. Mrs Agatha Christie

Mrs Agatha Christie

Hörbuch-Download (MP3)

eBook

eBook

9,99 €
Variante: MP3 Lesung, ungekürzt

Mrs Agatha Christie

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 14,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Sabine Arnhold

Spieldauer

8 Stunden und 31 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

10.03.2022

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Sabine Arnhold

Spieldauer

8 Stunden und 31 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

10.03.2022

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

163

Verlag

Audio-To-Go

Sprache

Deutsch

EAN

9783965193840

Weitere Bände von Starke Frauen im Schatten der Weltgeschichte

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

141 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Pfiffig

melange aus Bonn am 25.12.2022

Bewertungsnummer: 1848131

Bewertet: Hörbuch-Download

Zum Inhalt: Die Schriftstellerin Agatha Christie ist mehrere Tage verschwunden und ihr Mann Archibald gerät unter Verdacht. Archibald weiß zwar, dass er an dem Verschwinden nicht unschuldig ist, doch genau dieser Umstand bringt ihn dazu, sich noch verdächtiger zu verhalten. Denn Agatha hat ein Drehbuch verfasst, an das sich Archie zu halten hat. Unter allen Umständen. Mein Eindruck: Marie Benedict spielt die Klaviatur zweier Ebenen, die sich aufeinander zubewegen, um ihre Leser- bzw. Hörerschaft zu unterhalten. Einerseits erzählt sie in den Manuskriptteilen, wie sich die Beziehung von Agatha und Archibald vom Kennenlernen bis zum Bruch entwickelte, andererseits behandelt sie im "Jetzt"-Zustand die Vorkommnisse während der Abwesenheit Agathas. Obwohl inzwischen bekannt ist, dass Agatha in einem Hotel wiederaufgetaucht ist und an einem Gedächtnisverlust litt (oder zu leiden behauptete), schafft es die Autorin, die Spannung aufrecht zu halten. Dazu bedient sich die Autorin einer gelungenen Mischung aus echten Begebenheiten und eigener Erfindungsgabe und man hat das Gefühl, dass die seltsame Begebenheit aus dem Leben der berühmten Autorin tatsächlich so stattgefunden haben könnte. Die Sprecherin unterstreicht durch ihre einfühlsame Interpretation des Textes diesen Eindruck absolut gekonnt. Mein Fazit: Ein gut gesponnenes Garn zu einem echten Mysterium
Melden

Pfiffig

melange aus Bonn am 25.12.2022
Bewertungsnummer: 1848131
Bewertet: Hörbuch-Download

Zum Inhalt: Die Schriftstellerin Agatha Christie ist mehrere Tage verschwunden und ihr Mann Archibald gerät unter Verdacht. Archibald weiß zwar, dass er an dem Verschwinden nicht unschuldig ist, doch genau dieser Umstand bringt ihn dazu, sich noch verdächtiger zu verhalten. Denn Agatha hat ein Drehbuch verfasst, an das sich Archie zu halten hat. Unter allen Umständen. Mein Eindruck: Marie Benedict spielt die Klaviatur zweier Ebenen, die sich aufeinander zubewegen, um ihre Leser- bzw. Hörerschaft zu unterhalten. Einerseits erzählt sie in den Manuskriptteilen, wie sich die Beziehung von Agatha und Archibald vom Kennenlernen bis zum Bruch entwickelte, andererseits behandelt sie im "Jetzt"-Zustand die Vorkommnisse während der Abwesenheit Agathas. Obwohl inzwischen bekannt ist, dass Agatha in einem Hotel wiederaufgetaucht ist und an einem Gedächtnisverlust litt (oder zu leiden behauptete), schafft es die Autorin, die Spannung aufrecht zu halten. Dazu bedient sich die Autorin einer gelungenen Mischung aus echten Begebenheiten und eigener Erfindungsgabe und man hat das Gefühl, dass die seltsame Begebenheit aus dem Leben der berühmten Autorin tatsächlich so stattgefunden haben könnte. Die Sprecherin unterstreicht durch ihre einfühlsame Interpretation des Textes diesen Eindruck absolut gekonnt. Mein Fazit: Ein gut gesponnenes Garn zu einem echten Mysterium

Melden

Faszinierend

Martina Suhr aus Salem am 11.08.2022

Bewertungsnummer: 1765202

Bewertet: Hörbuch-Download

Wer kennt Agatha Christie nicht. Mit ihren Krimis hat sie Weltgeschichte geschrieben, doch wer die Frau hinter den clever konstruierten Fällen war, wissen nur wenige. In diesem Buch greift Autorin Marie Benedict ein Kapitel ihres Lebens auf, das bis heute nicht geklärt ist – doch wie im Klappentext versprochen, bietet sie eine überaus mögliche Erklärung für Mrs Christies mysteriöses Verschwinden. Erzählt wird die Geschichte aus zwei Perspektiven und auf unterschiedlichen Zeitebenen. Während die Episoden rund um ihr Verschwinden aus Sicht ihres Mannes geschildert wird, kommt Agatha in den anderen Kapiteln selbst zu Wort und schildert uns, wie sie ihren Mann kennengelernt und ihre Ehe verlaufen ist. Mir gefällt das sehr gut, denn so bekommt man immer neue Informationen, die sich nach uns nach zu einem Puzzle fügen und aus denen man eigene Rückschlüsse ziehen kann. Marie Benedicts Stil ist mitreißend. Sie beschreibt unglaublich spannend und lebendig. Man hat dadurch das Gefühl, selbst an der Suche teilzuhaben, selbst das Rätsel um Agathas Verschwinden zu lösen. Ich wusste zu Beginn nicht viel über das Leben der Krimiautorin, doch dieser Roman hat sie mir nähergebracht. Ob die Schlüsse tatsächlich zutreffen, werden wir wohl niemals erfahren, doch für mich sind sie absolut plausibel. Ein tolles Buch, das mit viel Liebe zum Detail recherchiert wurde und einen von der ersten Minute an fesselt.
Melden

Faszinierend

Martina Suhr aus Salem am 11.08.2022
Bewertungsnummer: 1765202
Bewertet: Hörbuch-Download

Wer kennt Agatha Christie nicht. Mit ihren Krimis hat sie Weltgeschichte geschrieben, doch wer die Frau hinter den clever konstruierten Fällen war, wissen nur wenige. In diesem Buch greift Autorin Marie Benedict ein Kapitel ihres Lebens auf, das bis heute nicht geklärt ist – doch wie im Klappentext versprochen, bietet sie eine überaus mögliche Erklärung für Mrs Christies mysteriöses Verschwinden. Erzählt wird die Geschichte aus zwei Perspektiven und auf unterschiedlichen Zeitebenen. Während die Episoden rund um ihr Verschwinden aus Sicht ihres Mannes geschildert wird, kommt Agatha in den anderen Kapiteln selbst zu Wort und schildert uns, wie sie ihren Mann kennengelernt und ihre Ehe verlaufen ist. Mir gefällt das sehr gut, denn so bekommt man immer neue Informationen, die sich nach uns nach zu einem Puzzle fügen und aus denen man eigene Rückschlüsse ziehen kann. Marie Benedicts Stil ist mitreißend. Sie beschreibt unglaublich spannend und lebendig. Man hat dadurch das Gefühl, selbst an der Suche teilzuhaben, selbst das Rätsel um Agathas Verschwinden zu lösen. Ich wusste zu Beginn nicht viel über das Leben der Krimiautorin, doch dieser Roman hat sie mir nähergebracht. Ob die Schlüsse tatsächlich zutreffen, werden wir wohl niemals erfahren, doch für mich sind sie absolut plausibel. Ein tolles Buch, das mit viel Liebe zum Detail recherchiert wurde und einen von der ersten Minute an fesselt.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Mrs Agatha Christie

von Marie Benedict

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Dagmar Küchler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Dagmar Küchler

Mayersche Essen

Zum Portrait

5/5

...keine Tote ohne Leiche!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine fesselnde Romanbiografie die Frau Benedict hier wieder vorlegt. Fast fühlt man sich in einen Krimi von Agatha Christie versetzt. Sie spannt gekonnt einen spannenden Bogen zwischen den 11 Tagen des Verschwindens von Frau Christie und der Vorgeschichte, warum dies eigentlich dazu kommen konnte. Da es bisher niemand weiß, wo Frau Christie in dieser Zeit war, kann man ruhig der im Roman vorgestellten Möglichkeit folgen. Und Sie werden am Ende sehr verblüfft sein. Lohnt sich!
5/5

...keine Tote ohne Leiche!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine fesselnde Romanbiografie die Frau Benedict hier wieder vorlegt. Fast fühlt man sich in einen Krimi von Agatha Christie versetzt. Sie spannt gekonnt einen spannenden Bogen zwischen den 11 Tagen des Verschwindens von Frau Christie und der Vorgeschichte, warum dies eigentlich dazu kommen konnte. Da es bisher niemand weiß, wo Frau Christie in dieser Zeit war, kann man ruhig der im Roman vorgestellten Möglichkeit folgen. Und Sie werden am Ende sehr verblüfft sein. Lohnt sich!

Dagmar Küchler
  • Dagmar Küchler
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Stefanie Schares

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Stefanie Schares

Mayersche Trier

Zum Portrait

5/5

Für Christie-Fans ein Muss

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein toller Roman über eine für mich wirklich außergewöhnliche Autorin - und fast ein Krimi á la Poirot! Diese Frau, die wesentlich mehr leisten konnte, als ihr nichtsnutziger Mann, wurde lange Zeit nur belächelt. Mir hat das Lesen einfach nur Spaß gemacht!
5/5

Für Christie-Fans ein Muss

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein toller Roman über eine für mich wirklich außergewöhnliche Autorin - und fast ein Krimi á la Poirot! Diese Frau, die wesentlich mehr leisten konnte, als ihr nichtsnutziger Mann, wurde lange Zeit nur belächelt. Mir hat das Lesen einfach nur Spaß gemacht!

Stefanie Schares
  • Stefanie Schares
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Mrs Agatha Christie

von Marie Benedict

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Mrs Agatha Christie