• Iasanara
  • Iasanara
  • Iasanara
  • Iasanara
Band 3

Iasanara

Der Auserwählte der Prophezeiung

Buch (Taschenbuch)

21,49 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Iasanara

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 17,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.10.2022

Herausgeber

Alexandra van Gestel-Koopmans

Verlag

Nova Md

Seitenzahl

798

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.10.2022

Herausgeber

Alexandra van Gestel-Koopmans

Verlag

Nova Md

Seitenzahl

798

Maße (L/B/H)

20,1/14,2/5,7 cm

Gewicht

1102 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-9859512-5-3

Weitere Bände von Iasanara

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

34 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Grandiose Fortsetzung

Chiawen aus Iserlohn am 28.12.2022

Bewertungsnummer: 1849717

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auf dem Weg zurück nach Iasanara schleppt sich Dawius schwer verletzt und als Treubrüchiger durchs Land. Er geht dabei einen Pakt mit einem Seelenhäscher ein. Währenddessen sucht Ellariana ihn und muss ihrem König die Anwesenheit von Dämonen und Drachen erklären. Die ganze Zukunft von Iasanara ist weiter in Gefahr. Denn Zomrus und Ragran weiten ihren Plan aus. Dawius ist durch seine Erlebnisse auf Sonterain stark gekennzeichnet. Er verhält sich nicht mehr so wie Ellariana und die anderen ihn kennen. Zumal er auch unter dem Einfluss des Alphas, eines Seelenhäschers, steht. Ellariana selbst muss mit ihrer Seelenverbindung mit Arontas kämpfen. Auch wenn sie dies nicht als Problem ansieht, sind ihre Freunde besorgt. Ragran hat auch seine Probleme als Herrscher zu lösen. Zum einen muss er Stränge zeigen, aber er hat auch ein großes Herz. Auch die anderen Charaktere entwickeln sich weiter und tragen ihren Teil der Geschichte bei. Dabei ist es schon interessant, welche Verbindungen untereinander Ausschlag geben. Denn genau diese führen zu unerwarteten Wendungen. A. v. G. Koopmanns hat hier wieder einige Handlungsstränge miteinander verwoben. Einige fanden davon im Laufe des Buches auch zusammen. So kam einiges an Spannung auf. Allerdings sind noch nicht alle Fäden zusammengelaufen. Dies lässt auf ein großes Finale in Band 4 hoffen. Über allem schwebt die dunkle Prophezeiung weiter. Als Leser weiß man immer noch nicht, wie es enden mag. Denn beide Seiten sind bereit, alles in die Waagschale zu legen. Das sorgt für Lesespaß und Spannung. In diesem Teil gibt es zwar weniger romantische Szenen, dafür schreitet alles immer mehr zum Höhepunkt entgegen. Man merkt quasi die Anspannung, die in den Parteien steckt. Auch lernt man immer noch etwas über die verschiedenen Welten und deren Völker kennen. Somit ist sich die Autorin ihrem Stil weiter treu geblieben. Da mir die ersten beiden Teile so wunderbar gefallen haben, habe ich Band 3 direkt mit farbigem Buchschnitt bei Alexandra geordert. Bis jetzt ist dies der dickste Teil. Dies hat mich aber nicht abgeschreckt. Es war schön, wieder in die Welten rund um Iasanara eintauchen zu können. Ich habe mit den Charakteren gelitten, gelacht und gefiebert. Bis jetzt waren mir immer Ellariana und Dawius ans Herz gewachsen. Doch in diesem Teil ist es auch Ragran gelungen. Es ist eine grandiose Fortsetzung, die richtig neugierig auf das Ende macht. Deswegen gibt es 5 von 5 Wölfen!!!
Melden

Grandiose Fortsetzung

Chiawen aus Iserlohn am 28.12.2022
Bewertungsnummer: 1849717
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auf dem Weg zurück nach Iasanara schleppt sich Dawius schwer verletzt und als Treubrüchiger durchs Land. Er geht dabei einen Pakt mit einem Seelenhäscher ein. Währenddessen sucht Ellariana ihn und muss ihrem König die Anwesenheit von Dämonen und Drachen erklären. Die ganze Zukunft von Iasanara ist weiter in Gefahr. Denn Zomrus und Ragran weiten ihren Plan aus. Dawius ist durch seine Erlebnisse auf Sonterain stark gekennzeichnet. Er verhält sich nicht mehr so wie Ellariana und die anderen ihn kennen. Zumal er auch unter dem Einfluss des Alphas, eines Seelenhäschers, steht. Ellariana selbst muss mit ihrer Seelenverbindung mit Arontas kämpfen. Auch wenn sie dies nicht als Problem ansieht, sind ihre Freunde besorgt. Ragran hat auch seine Probleme als Herrscher zu lösen. Zum einen muss er Stränge zeigen, aber er hat auch ein großes Herz. Auch die anderen Charaktere entwickeln sich weiter und tragen ihren Teil der Geschichte bei. Dabei ist es schon interessant, welche Verbindungen untereinander Ausschlag geben. Denn genau diese führen zu unerwarteten Wendungen. A. v. G. Koopmanns hat hier wieder einige Handlungsstränge miteinander verwoben. Einige fanden davon im Laufe des Buches auch zusammen. So kam einiges an Spannung auf. Allerdings sind noch nicht alle Fäden zusammengelaufen. Dies lässt auf ein großes Finale in Band 4 hoffen. Über allem schwebt die dunkle Prophezeiung weiter. Als Leser weiß man immer noch nicht, wie es enden mag. Denn beide Seiten sind bereit, alles in die Waagschale zu legen. Das sorgt für Lesespaß und Spannung. In diesem Teil gibt es zwar weniger romantische Szenen, dafür schreitet alles immer mehr zum Höhepunkt entgegen. Man merkt quasi die Anspannung, die in den Parteien steckt. Auch lernt man immer noch etwas über die verschiedenen Welten und deren Völker kennen. Somit ist sich die Autorin ihrem Stil weiter treu geblieben. Da mir die ersten beiden Teile so wunderbar gefallen haben, habe ich Band 3 direkt mit farbigem Buchschnitt bei Alexandra geordert. Bis jetzt ist dies der dickste Teil. Dies hat mich aber nicht abgeschreckt. Es war schön, wieder in die Welten rund um Iasanara eintauchen zu können. Ich habe mit den Charakteren gelitten, gelacht und gefiebert. Bis jetzt waren mir immer Ellariana und Dawius ans Herz gewachsen. Doch in diesem Teil ist es auch Ragran gelungen. Es ist eine grandiose Fortsetzung, die richtig neugierig auf das Ende macht. Deswegen gibt es 5 von 5 Wölfen!!!

Melden

Grandiose High Fantasy

Bewertung am 31.10.2022

Bewertungsnummer: 1816068

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der 3. Band der Iasanara-Reihe, von Alexandra van Gestel Koopmans, "Der Auserwählte der Prophezeiung" hat meine Erwartung mehr als erfüllt.  Es ist unglaublich gut geschrieben und die Geschichte fügt sich immer mehr zusammen. Am Anfang der Iasanara Reihe (Bd1.)waren die Hauptprotagonisten Ellariana und Dawius meine absoluten Favoriten,  aber ich muss sagen, dass das jetzt nicht mehr so extrem der Fall ist.  Es gibt einfach zu viele tolle Charaktäre und ich bin ständig am Schwanken.  Die gesamte Entwicklung der Geschichte ist so unglaublich gut und so fesselnd geschrieben, dass es schwer fiel das Buch beiseite zu legen um zur Arbeit zu gehen.... Ich bin immer wieder begeistert,  mit welch einer Leichtigkeit dieser Buch zu lesen ist, da der Schreibstil von Alexandra locker und flüssig ist und doch so komplex in dem gesamten Aufbau. Die Welten die sie geschaffen hat sind allesamt der Wahnsinn. Ich bin schon so gespannt wie der 4.Teil sein wird und die Geschichte weitergehen wird. Ich kann nur jeden  High Fantasy Liebhaber diese Buchreihe empfehlen. !! Ich bin so froh und dankbar das ich das Buch vorab lesen durfte und freue mich so sehr auf den 4. Band.  Etwas wird es wohl noch dauern,  denn wie ich mir vorstellen kann, wird Band 4. auch bestimmt großartig und hoffentlich schön dick.  Vielen lieben Dank für diese schönen Stunden des Lesens. Von mir klar verdiente 5 Sterne für dieses grandiose Buch.
Melden

Grandiose High Fantasy

Bewertung am 31.10.2022
Bewertungsnummer: 1816068
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der 3. Band der Iasanara-Reihe, von Alexandra van Gestel Koopmans, "Der Auserwählte der Prophezeiung" hat meine Erwartung mehr als erfüllt.  Es ist unglaublich gut geschrieben und die Geschichte fügt sich immer mehr zusammen. Am Anfang der Iasanara Reihe (Bd1.)waren die Hauptprotagonisten Ellariana und Dawius meine absoluten Favoriten,  aber ich muss sagen, dass das jetzt nicht mehr so extrem der Fall ist.  Es gibt einfach zu viele tolle Charaktäre und ich bin ständig am Schwanken.  Die gesamte Entwicklung der Geschichte ist so unglaublich gut und so fesselnd geschrieben, dass es schwer fiel das Buch beiseite zu legen um zur Arbeit zu gehen.... Ich bin immer wieder begeistert,  mit welch einer Leichtigkeit dieser Buch zu lesen ist, da der Schreibstil von Alexandra locker und flüssig ist und doch so komplex in dem gesamten Aufbau. Die Welten die sie geschaffen hat sind allesamt der Wahnsinn. Ich bin schon so gespannt wie der 4.Teil sein wird und die Geschichte weitergehen wird. Ich kann nur jeden  High Fantasy Liebhaber diese Buchreihe empfehlen. !! Ich bin so froh und dankbar das ich das Buch vorab lesen durfte und freue mich so sehr auf den 4. Band.  Etwas wird es wohl noch dauern,  denn wie ich mir vorstellen kann, wird Band 4. auch bestimmt großartig und hoffentlich schön dick.  Vielen lieben Dank für diese schönen Stunden des Lesens. Von mir klar verdiente 5 Sterne für dieses grandiose Buch.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Iasanara

von Alexandra van Gestel-Koopmans

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Nadja Augustin

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nadja Augustin

Thalia Berlin Borsig – Hallen Am Borsigturm

Zum Portrait

4/5

High-Fantasy, wie man es gern liest!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Einstieg fiel mir zu Beginn etwas schwer, aber nachdem ich die ersten 150 Seiten gelesen und die Welt und Geschöpfe näher überblickt hatte, wurde es immer fesselnder. Es ist wirklich interessant mit den verschiedensten Charakteren mitzureisen und nach und nach die Absichten und Pläne zu verstehen. Der Schreibstil war anfangs ein wenig gewöhnungsbedürftig, passte aber total in diese Welt. Alles in allem ein spannender Auftakt für eine Fantasy-Welt, in der ich gern noch etwas verweile.
4/5

High-Fantasy, wie man es gern liest!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Einstieg fiel mir zu Beginn etwas schwer, aber nachdem ich die ersten 150 Seiten gelesen und die Welt und Geschöpfe näher überblickt hatte, wurde es immer fesselnder. Es ist wirklich interessant mit den verschiedensten Charakteren mitzureisen und nach und nach die Absichten und Pläne zu verstehen. Der Schreibstil war anfangs ein wenig gewöhnungsbedürftig, passte aber total in diese Welt. Alles in allem ein spannender Auftakt für eine Fantasy-Welt, in der ich gern noch etwas verweile.

Nadja Augustin
  • Nadja Augustin
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Iasanara

von Alexandra van Gestel-Koopmans

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

In der Prophezeiung der Weltenerbauer steht geschrieben:Die allgewaltigen Drachen und scharfsinnigen Dämonen werden sich vereinen,um zusammen die Prüfung des Schicksalswebers zu bewältigen,sodass sie in der natürlichen Gestalt die minderen Geschöpfe bezwingen können.
  • Iasanara
  • Iasanara
  • Iasanara
  • Iasanara