Bretonischer Ruhm
Band 12

Bretonischer Ruhm

Kommissar Dupins zwölfter Fall

eBook

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

18,00 €
eBook

eBook

14,99 €

Bretonischer Ruhm

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 12,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

536

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

21.06.2023

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

536

Erscheinungsdatum

21.06.2023

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

336 (Printausgabe)

Dateigröße

3081 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783462320855

Weitere Bände von Kommissar Dupin ermittelt

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.7

34 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

kein ruhmreicher Krimi

Bewertung am 01.11.2023

Bewertungsnummer: 2059025

Bewertet: eBook (ePUB)

Der neue Dupin-Krimi ist eine sehr dünne Krimigeschichte mit zig Weinverkostungen und naturkundlichen Erörterungen, z.b. über das Wirken der Spechte oder die verschiedenen Gesteinsschichten im Loire-Tal. Mit Abstand der schlechteste Krimi dieser Serie.
Melden

kein ruhmreicher Krimi

Bewertung am 01.11.2023
Bewertungsnummer: 2059025
Bewertet: eBook (ePUB)

Der neue Dupin-Krimi ist eine sehr dünne Krimigeschichte mit zig Weinverkostungen und naturkundlichen Erörterungen, z.b. über das Wirken der Spechte oder die verschiedenen Gesteinsschichten im Loire-Tal. Mit Abstand der schlechteste Krimi dieser Serie.

Melden

Krimi oder was?

Bewertung aus Gifhorn am 27.08.2023

Bewertungsnummer: 2008743

Bewertet: eBook (ePUB)

Bisher habe ich alle Bücher der Reihe gelesen und dieses ist meiner Meinung nach leider nicht das stärkste Buch über Kommissar Dupin. Zunächst wusste ich nicht, ob ich einen Reise- oder einen Weinführer las, bis dann aber doch etwas Spannung aufkam und sich die Krimihandlung entwickelte. Trotzdem, einen vom Wein beduselten Kommissar, der mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Gegend rast, finde ich grenzwertig. Die Landschaftsbeschreibungen sind jedoch wie immer sehr schön. Ein leichter Krimi, wenn man genug Geduld aufbringt.
Melden

Krimi oder was?

Bewertung aus Gifhorn am 27.08.2023
Bewertungsnummer: 2008743
Bewertet: eBook (ePUB)

Bisher habe ich alle Bücher der Reihe gelesen und dieses ist meiner Meinung nach leider nicht das stärkste Buch über Kommissar Dupin. Zunächst wusste ich nicht, ob ich einen Reise- oder einen Weinführer las, bis dann aber doch etwas Spannung aufkam und sich die Krimihandlung entwickelte. Trotzdem, einen vom Wein beduselten Kommissar, der mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Gegend rast, finde ich grenzwertig. Die Landschaftsbeschreibungen sind jedoch wie immer sehr schön. Ein leichter Krimi, wenn man genug Geduld aufbringt.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Bretonischer Ruhm

von Jean-Luc Bannalec

3.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Saidjah Hauck

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Saidjah Hauck

Thalia Köln - Rhein-Center

Zum Portrait

4/5

In Vino Veritas!

Bewertet: eBook (ePUB)

Dupin hat seine Lebensgefährtin, Claire, endlich geheiratet und die Beiden verbringen ihre Flitterwochen auf schönen und renomierten Weingüter. Als der erste Winzer tot aufgefunden wird, bittet Claire ihren Mann zu ermitteln, weil der Tote, der Exmann ihrer besten Freundin war. Auch sie erfolgreiche Winzerin. Dupin will erst nicht in fremden Gewässern fischen, doch dann packt ihn endlich der Ehrgeiz, vor allem nachdem er Drohbriefe erhalten hat. Wieder klasse! Koffer packen, hinfahren und genießen!
4/5

In Vino Veritas!

Bewertet: eBook (ePUB)

Dupin hat seine Lebensgefährtin, Claire, endlich geheiratet und die Beiden verbringen ihre Flitterwochen auf schönen und renomierten Weingüter. Als der erste Winzer tot aufgefunden wird, bittet Claire ihren Mann zu ermitteln, weil der Tote, der Exmann ihrer besten Freundin war. Auch sie erfolgreiche Winzerin. Dupin will erst nicht in fremden Gewässern fischen, doch dann packt ihn endlich der Ehrgeiz, vor allem nachdem er Drohbriefe erhalten hat. Wieder klasse! Koffer packen, hinfahren und genießen!

Saidjah Hauck
  • Saidjah Hauck
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Carola Ludger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Carola Ludger

Thalia Lippstadt

Zum Portrait

5/5

Mörderische Flotterwochen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So schön liest sich der Sommer mit Commissaire Dupin. In seinem 12. Fall befindet er sich auf Flitterwochen mit Claire an der Loire. Statt Weingüter zu besuchen, stolpert er unfreiwillig in einen Mordfall. Da der Bereich nicht in seinen Zuständigkeitsbereich gehört, fällt ihm Zurückhaltung in Sachen schwer. Aber da ist ja immer noch Claire, die den Toten persönlich kannte und sich auf unkonventionelle Weise an der Aufklärung des Falles beteiligt. Wird an der Loire für einen guten Tropfen Wein gemordet? Es soll, so viel verrate ich, nicht bei dem einen Toten bleiben. Hand auf's Herz: Wir lieben diesen Commissaire, der charamant ist, spannende Fälle auf seine Weise löst, Sinn für Humor hat und uns das französische Leben wunderbar spiegelt.
5/5

Mörderische Flotterwochen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So schön liest sich der Sommer mit Commissaire Dupin. In seinem 12. Fall befindet er sich auf Flitterwochen mit Claire an der Loire. Statt Weingüter zu besuchen, stolpert er unfreiwillig in einen Mordfall. Da der Bereich nicht in seinen Zuständigkeitsbereich gehört, fällt ihm Zurückhaltung in Sachen schwer. Aber da ist ja immer noch Claire, die den Toten persönlich kannte und sich auf unkonventionelle Weise an der Aufklärung des Falles beteiligt. Wird an der Loire für einen guten Tropfen Wein gemordet? Es soll, so viel verrate ich, nicht bei dem einen Toten bleiben. Hand auf's Herz: Wir lieben diesen Commissaire, der charamant ist, spannende Fälle auf seine Weise löst, Sinn für Humor hat und uns das französische Leben wunderbar spiegelt.

Carola Ludger
  • Carola Ludger
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Bretonischer Ruhm

von Jean-Luc Bannalec

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Bretonischer Ruhm