• Miss Merkel: Mord auf hoher See
  • Miss Merkel: Mord auf hoher See
  • Miss Merkel: Mord auf hoher See
  • Miss Merkel: Mord auf hoher See
  • Miss Merkel: Mord auf hoher See
Band 3

Miss Merkel: Mord auf hoher See

Der neue Fall der Ex-Kanzlerin

Buch (Taschenbuch)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

18,00 €
eBook

eBook

12,99 €

Miss Merkel: Mord auf hoher See

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2666

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.12.2023

Verlag

Rowohlt Kindler

Seitenzahl

320

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2666

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.12.2023

Verlag

Rowohlt Kindler

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

21,6/13,3/2,7 cm

Gewicht

346 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-463-00031-2

Weitere Bände von Merkel Krimi

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

33 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Eine mörderisch unterhaltsame Kreuzfahrt

liebehee am 29.01.2024

Bewertungsnummer: 2119512

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt Eine Seefahrt, die ist lustig. Diese Seefahrt, die bringt Tod. Die Krimi-Kreuzfahrt auf der Ostsee, die Angela für sich und ihre Lieben gebucht hat, soll der Ex-Kanzlerin etwas Abwechslung verschaffen. Doch die Traumschiffreise verläuft ganz anders als im Reiseprospekt angekündigt. Gleich am ersten Abend kommt der Megastar des deutschen Thrillers Florian Watzek unerwartet zu Tode. Und die anderen erfolgreichen Krimiautoren, die sich an Bord befinden, zählen zu den Hauptverdächtigen. Endlich schlägt wieder die Stunde für die Meisterdetektivin. Ihr dritter und verzwicktester Fall bringt Miss Merkel in tödliche Gefahr. Meine Meinung Nachdem mir Band 1 der Reihe „Miss Merkel“ schon sehr gut gefallen hat, habe ich mich sehr gefreut nun die neuste Fortsetzung lesen zu dürfen. Allerdings würde ich empfehlen die beiden Vorgängerbände zu lesen – mir selbst fehlt das Wissen aus Band 2 und es gibt doch immer wieder Anspielungen auf Verwicklungen & Geschehnissen der ersten beiden Teile. Außerdem werden beide Mörder erwähnt, das nimmt dann etwas die Spannung. Grundsätzlich mag ich die Anspielungen aber sehr gerne, so werden die Teile sinnvoll miteinander verknüpft. Ein Highlight sind aber vor allem die Anspielungen zur Popkultur, aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen und zur Politik. Der dritte Band ist hier wirklich sehr aktuell unterwegs, ob Bemerkungen zu Bahnverspätungen, zum Aufspielen gewisser Politiker oder einfach die Umbenennung des Mops in „Pupsi“. All das gibt einem das Gefühl, dass man weiß, was Angela Merkel denkt – auch wenn das alles natürlich rein fiktiv ist, lese ich diese Passagen sehr gerne. Auch die Namen der mitreisenden Krimiautor:innen sind Anspielungen auf reale Personen, was wie ein kleines Rätsel für die Lesenden ist Generell fand ich die Krimi-Krimi-Komponente hier sehr unterhaltsam. Wir blicken hinter die Kulissen des „Krimis-Schreibens“ und speziell der klassische Krimi spielt in der Geschichte eine besondere Rolle. Als Agatha Christie Fan hat mir das sehr gut gefallen, vor allem das große Finale, indem der Fall mit allen Verdächtigen aufgeklärt wird. Und Spoiler: Das gelingt Angela hervorragend. Einige der Auflösungen habe ich tatsächlich vorhergesehen, es gab dennoch die ein oder andere Überraschung für mich. Ob jetzt actionreiche Szenen von Angela oder heldenhafte Einsätze von ihrem Mann. Achim war in diesem Teil mein Lieblingscharakter, was natürlich auch an seinem charmanten Englisch liegt Außer den beiden kommen auch Marie und Angelas Bodyguard mit an Bord, sie waren für mich aber etwas „blasser“ in diesem Teil und ihre Gefühlen waren für mich auch nicht so gut greifbar, was aber auch daran liegen kann, dass ich Band 2 noch nicht gelesen habe (das werde ich aber auf jeden Fall nachholen). Fazit Alles in allem hat mich das Buch wirklich gut unterhalten, vor allem das Setting und die Idee mit der Krimireise fand ich super. Es gibt viele Szenen zum Schmunzeln, manchmal vielleicht auch an der Grenze zu „albern“. Außerdem gibt es so einige Überraschungsmomente, ob durch alte Bekannte oder spontane Ideen Angelas ausgelöst. Das Buch ist eine gelungene Fortsetzung der Reihe, auch wenn mich Band 1 zumindest spannungsmäßig etwas mehr fesseln konnte. Ich kann das Buch allen empfehlen die Lust auf einen humorvollen Krimi haben.
Melden

Eine mörderisch unterhaltsame Kreuzfahrt

liebehee am 29.01.2024
Bewertungsnummer: 2119512
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt Eine Seefahrt, die ist lustig. Diese Seefahrt, die bringt Tod. Die Krimi-Kreuzfahrt auf der Ostsee, die Angela für sich und ihre Lieben gebucht hat, soll der Ex-Kanzlerin etwas Abwechslung verschaffen. Doch die Traumschiffreise verläuft ganz anders als im Reiseprospekt angekündigt. Gleich am ersten Abend kommt der Megastar des deutschen Thrillers Florian Watzek unerwartet zu Tode. Und die anderen erfolgreichen Krimiautoren, die sich an Bord befinden, zählen zu den Hauptverdächtigen. Endlich schlägt wieder die Stunde für die Meisterdetektivin. Ihr dritter und verzwicktester Fall bringt Miss Merkel in tödliche Gefahr. Meine Meinung Nachdem mir Band 1 der Reihe „Miss Merkel“ schon sehr gut gefallen hat, habe ich mich sehr gefreut nun die neuste Fortsetzung lesen zu dürfen. Allerdings würde ich empfehlen die beiden Vorgängerbände zu lesen – mir selbst fehlt das Wissen aus Band 2 und es gibt doch immer wieder Anspielungen auf Verwicklungen & Geschehnissen der ersten beiden Teile. Außerdem werden beide Mörder erwähnt, das nimmt dann etwas die Spannung. Grundsätzlich mag ich die Anspielungen aber sehr gerne, so werden die Teile sinnvoll miteinander verknüpft. Ein Highlight sind aber vor allem die Anspielungen zur Popkultur, aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen und zur Politik. Der dritte Band ist hier wirklich sehr aktuell unterwegs, ob Bemerkungen zu Bahnverspätungen, zum Aufspielen gewisser Politiker oder einfach die Umbenennung des Mops in „Pupsi“. All das gibt einem das Gefühl, dass man weiß, was Angela Merkel denkt – auch wenn das alles natürlich rein fiktiv ist, lese ich diese Passagen sehr gerne. Auch die Namen der mitreisenden Krimiautor:innen sind Anspielungen auf reale Personen, was wie ein kleines Rätsel für die Lesenden ist Generell fand ich die Krimi-Krimi-Komponente hier sehr unterhaltsam. Wir blicken hinter die Kulissen des „Krimis-Schreibens“ und speziell der klassische Krimi spielt in der Geschichte eine besondere Rolle. Als Agatha Christie Fan hat mir das sehr gut gefallen, vor allem das große Finale, indem der Fall mit allen Verdächtigen aufgeklärt wird. Und Spoiler: Das gelingt Angela hervorragend. Einige der Auflösungen habe ich tatsächlich vorhergesehen, es gab dennoch die ein oder andere Überraschung für mich. Ob jetzt actionreiche Szenen von Angela oder heldenhafte Einsätze von ihrem Mann. Achim war in diesem Teil mein Lieblingscharakter, was natürlich auch an seinem charmanten Englisch liegt Außer den beiden kommen auch Marie und Angelas Bodyguard mit an Bord, sie waren für mich aber etwas „blasser“ in diesem Teil und ihre Gefühlen waren für mich auch nicht so gut greifbar, was aber auch daran liegen kann, dass ich Band 2 noch nicht gelesen habe (das werde ich aber auf jeden Fall nachholen). Fazit Alles in allem hat mich das Buch wirklich gut unterhalten, vor allem das Setting und die Idee mit der Krimireise fand ich super. Es gibt viele Szenen zum Schmunzeln, manchmal vielleicht auch an der Grenze zu „albern“. Außerdem gibt es so einige Überraschungsmomente, ob durch alte Bekannte oder spontane Ideen Angelas ausgelöst. Das Buch ist eine gelungene Fortsetzung der Reihe, auch wenn mich Band 1 zumindest spannungsmäßig etwas mehr fesseln konnte. Ich kann das Buch allen empfehlen die Lust auf einen humorvollen Krimi haben.

Melden

Mördersuche, mörderlustig und mördersympathisch - auf hoher See

Bewertung aus Kreis Recklinghausen am 26.01.2024

Bewertungsnummer: 2117195

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im 3. Teil von Miss Merkel stich unsere Ex-Kanzlerin in See. Es geht auf Kreuzfahrt, sogar auf Krimikreuzfahrt. Wieder mit dabei ihr geliebter Mann Achim, Bodyguard Mike, der Mops und Freundin Marie mit Kind. Ich liebe schon den ersten Satz in diesem Buch und es fängt gleich gut an. In dieser Story werden auch ein bisschen bekannte Krimi Autoren auf den Arm genommen , aber das hat der Autor David Safier herrlich umgesetzt. Natürlich gibt es auch relativ schnell eine Leiche (wie auch dem Klappentext zu entnehmen ist) und hier darf der Leser auch wieder miträtseln. Ich will natürlich nicht zu viel verraten, aber es gibt sehr interessante, lustige, sympathische und unsympathische sowie skurrile Charaktere. Eine flotte Story und natürlich das liebevolle paar Puffel und Puffeline. Ach und da waren da ja noch Mike und Marie. Ja, und der Mops läuft auch immer wieder durch die Story . Das Buch fällt gleich durch die fröhlichen Farben und die charakteristische Zeichnung – das Cover auf. Im Innendeckel gibt es nochmals so eine schöne Zeichnung, das gefällt mir ausgesprochen gut. Die 318 Seiten haben eine angenehme Schriftgröße und die Story hat mir persönlich so gut gefallen, dass ich hier gerne 5 Sterne vergebe. Wer also Lust hat mit Frau Merkel in See zu stechen sollte hier dabei sein. PS: Man muss die ersten beiden Teil nicht gelesen haben um dieses Buch zu lesen, aber um die Zusammenhänge der einzelnen Personen zu verstehen ist es einfach schöner, daher empfehle ich die beiden vorherigen Teil zuerst zu lesen oder zu hören. Die Hörbücher sind ebenfalls große Klasse.
Melden

Mördersuche, mörderlustig und mördersympathisch - auf hoher See

Bewertung aus Kreis Recklinghausen am 26.01.2024
Bewertungsnummer: 2117195
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im 3. Teil von Miss Merkel stich unsere Ex-Kanzlerin in See. Es geht auf Kreuzfahrt, sogar auf Krimikreuzfahrt. Wieder mit dabei ihr geliebter Mann Achim, Bodyguard Mike, der Mops und Freundin Marie mit Kind. Ich liebe schon den ersten Satz in diesem Buch und es fängt gleich gut an. In dieser Story werden auch ein bisschen bekannte Krimi Autoren auf den Arm genommen , aber das hat der Autor David Safier herrlich umgesetzt. Natürlich gibt es auch relativ schnell eine Leiche (wie auch dem Klappentext zu entnehmen ist) und hier darf der Leser auch wieder miträtseln. Ich will natürlich nicht zu viel verraten, aber es gibt sehr interessante, lustige, sympathische und unsympathische sowie skurrile Charaktere. Eine flotte Story und natürlich das liebevolle paar Puffel und Puffeline. Ach und da waren da ja noch Mike und Marie. Ja, und der Mops läuft auch immer wieder durch die Story . Das Buch fällt gleich durch die fröhlichen Farben und die charakteristische Zeichnung – das Cover auf. Im Innendeckel gibt es nochmals so eine schöne Zeichnung, das gefällt mir ausgesprochen gut. Die 318 Seiten haben eine angenehme Schriftgröße und die Story hat mir persönlich so gut gefallen, dass ich hier gerne 5 Sterne vergebe. Wer also Lust hat mit Frau Merkel in See zu stechen sollte hier dabei sein. PS: Man muss die ersten beiden Teil nicht gelesen haben um dieses Buch zu lesen, aber um die Zusammenhänge der einzelnen Personen zu verstehen ist es einfach schöner, daher empfehle ich die beiden vorherigen Teil zuerst zu lesen oder zu hören. Die Hörbücher sind ebenfalls große Klasse.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Miss Merkel: Mord auf hoher See

von David Safier

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Claudia Engelmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Claudia Engelmann

Thalia Korbach

Zum Portrait

5/5

Wenn eine(r) eine Reise tut...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

...Miss Merkel alias Puffeline heißt und das Ganze eine Kreuzfahrt mit Krimi-Autoren ist (die sehr bezeichnende Namen haben), wird schnell klar, wo der Hase, äh... der Mops entlang läuft: es gibt Tote und wer löst am Ende nach vielem Hin und Her das Rätsel? Genau, die einzigartige Hobby-Detektivin Miss Merkel, und das wie immer charmant, klug, witzig und überaus originell!
5/5

Wenn eine(r) eine Reise tut...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

...Miss Merkel alias Puffeline heißt und das Ganze eine Kreuzfahrt mit Krimi-Autoren ist (die sehr bezeichnende Namen haben), wird schnell klar, wo der Hase, äh... der Mops entlang läuft: es gibt Tote und wer löst am Ende nach vielem Hin und Her das Rätsel? Genau, die einzigartige Hobby-Detektivin Miss Merkel, und das wie immer charmant, klug, witzig und überaus originell!

Claudia Engelmann
  • Claudia Engelmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Flynn Dresely

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Flynn Dresely

Thalia Coburg

Zum Portrait

5/5

Eine Kreuzfahrt, die ist Lustig….

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im dritten Band der „Miss Merkel“ Reihe, begleiten wir Angela, Achim, Marie und Mike auf eine Krimi-Kreuzfahrt, bei dieser verschiedenste berühmte Krimi Autoren mit an Bord sind! Doch als durch einen tragischen Unfall, Florian Watzek, der ausgerechnet der beliebteste Autor an Bord ist verstirbt, steht für Angela fest, dass war Mord und beschließt ihrem liebsten Hobby seit der Rente nachzugehen, dass aufklären von Mordfällen! Und so beginnt eine waghalsige und urkomische Ermittlung auf hoher See! Ein witziger, unterhaltsamer und an manchen Stellen satirischer Kriminalroman, der sich flüssig lesen lässt! Ich werde, die zwei Vorgänger auf jeden Fall auch noch lesen!!
5/5

Eine Kreuzfahrt, die ist Lustig….

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im dritten Band der „Miss Merkel“ Reihe, begleiten wir Angela, Achim, Marie und Mike auf eine Krimi-Kreuzfahrt, bei dieser verschiedenste berühmte Krimi Autoren mit an Bord sind! Doch als durch einen tragischen Unfall, Florian Watzek, der ausgerechnet der beliebteste Autor an Bord ist verstirbt, steht für Angela fest, dass war Mord und beschließt ihrem liebsten Hobby seit der Rente nachzugehen, dass aufklären von Mordfällen! Und so beginnt eine waghalsige und urkomische Ermittlung auf hoher See! Ein witziger, unterhaltsamer und an manchen Stellen satirischer Kriminalroman, der sich flüssig lesen lässt! Ich werde, die zwei Vorgänger auf jeden Fall auch noch lesen!!

Flynn Dresely
  • Flynn Dresely
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Miss Merkel: Mord auf hoher See

von David Safier

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Miss Merkel: Mord auf hoher See
  • Miss Merkel: Mord auf hoher See
  • Miss Merkel: Mord auf hoher See
  • Miss Merkel: Mord auf hoher See
  • Miss Merkel: Mord auf hoher See