Das Geflüster

Das Geflüster

Niemand hat es gesehen. Doch alle haben etwas gehört. - Roman. »Nie wurde spannender über moderne Frauen geschrieben - unvergessliche Charaktere, Nervenkitzel pur!« Claire Douglas

eBook

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Geflüster

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 24,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,00 €
eBook

eBook

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1245

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.03.2024

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

1245

Erscheinungsdatum

01.03.2024

Verlag

Penguin Random House

Dateigröße

4151 KB

Originaltitel

The Whispers

Übersetzt von

  • Holger Wolandt
  • Lotta Rüegger

Sprache

Deutsch

EAN

9783641281182

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.8

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Nicht gut

Bewertung aus Saarland am 16.04.2024

Bewertungsnummer: 2179563

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Schicksal der 4 Frauen war am Anfang interessant zu lesen, dann wurde es immer schwülstiger und ja, unglaubwürdiger. Jeder Gedanke der Frauen wurde analysiert, interpretiert und zerlegt. Nein, es hat mir nicht gefallen.
Melden

Nicht gut

Bewertung aus Saarland am 16.04.2024
Bewertungsnummer: 2179563
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Schicksal der 4 Frauen war am Anfang interessant zu lesen, dann wurde es immer schwülstiger und ja, unglaubwürdiger. Jeder Gedanke der Frauen wurde analysiert, interpretiert und zerlegt. Nein, es hat mir nicht gefallen.

Melden

Viele Trigger im Buch

Bea aus Guben am 15.03.2024

Bewertungsnummer: 2155012

Bewertet: eBook (ePUB)

Puh, was für ein Buch. Es ist etwas so wie bei Desperate Housewives. Kennt Ihr die Serie? Viele Geheimnisse der Frauen, so auch in diesem Buch. "Das Geflüster" von Ashley Audrain Um was geht's: Bevor der Sommer zu Ende geht, versammelt sich die Nachbarschaft der Harlow Street zu einem Gartenfest. Getränke fließen bis spät in die Nacht und alles scheint perfekt – vor allem die Gastgeberin. Bis zu dem Moment, als Whitney vor aller Augen die Fassung verliert, weil ihr neunjähriger Sohn Xavier nicht gehorchen möchte. Die emotionale Entgleisung sorgt für Getuschel hinter vorgehaltener Hand. Als Xavier nur wenige Monate später aus seinem Kinderzimmerfenster stürzt, ist der Skandal unvermeidbar und das Urteil schnell gefällt. Doch in dieser Nachbarschaft ist niemand so vollkommen, wie er vorgibt zu sein. Im Laufe einer Woche spitzen die Dinge sich zu: Während Xavier zwischen Leben und Tod schwebt, müssen sich die Frauen in der Harlow Street ihren eigenen Abgründen stellen. Meine Meinung: Es geht um 4 Frauen in der Harlow Street. Allesamt Nachbarn. Alle haben sie ihre Story zu tragen, welche in dem Buch auch beschrieben wird. Blair, Mara, Rebecca und Whitney mit Ihren Männern und Kindern. Die Persönlichkeiten finde ich klasse. Jedes Kapitel beinhaltet eine Sichtweise der Frauen. Das Buch ist sehr gut geschrieben und man fliegt durch die Kapitel. In dem Buch wird die Thematik Fehlgeburt sehr präsentiert und teilweise detailliert beschrieben. Es könnte triggern! Am Anfang des Buches war ich sehr konfus der Story. Alles ergab keinen Sinn. Weiter im Buch ergab es teilweise einen Sinn. Der Schluss ist irgendwie offen und ich beende das Buch mit vielen Fragen im Kopf. Ob hierzu eine Fortsetzung geplant ist? Das Buch hat mich zum Nachdenken angeregt. Allerdings bin ich von der Konstellation hin- und hergerissen. Spannend war es aber....was ich aber machen werde, weitere Bücher von Ashley Audrain mir besorgen. Eine tolle Autorin mit tollem Schreibstil. Das Cover finde ich toll und sehr ansprechend. Es ist teilweise auch sehr interessant.
Melden

Viele Trigger im Buch

Bea aus Guben am 15.03.2024
Bewertungsnummer: 2155012
Bewertet: eBook (ePUB)

Puh, was für ein Buch. Es ist etwas so wie bei Desperate Housewives. Kennt Ihr die Serie? Viele Geheimnisse der Frauen, so auch in diesem Buch. "Das Geflüster" von Ashley Audrain Um was geht's: Bevor der Sommer zu Ende geht, versammelt sich die Nachbarschaft der Harlow Street zu einem Gartenfest. Getränke fließen bis spät in die Nacht und alles scheint perfekt – vor allem die Gastgeberin. Bis zu dem Moment, als Whitney vor aller Augen die Fassung verliert, weil ihr neunjähriger Sohn Xavier nicht gehorchen möchte. Die emotionale Entgleisung sorgt für Getuschel hinter vorgehaltener Hand. Als Xavier nur wenige Monate später aus seinem Kinderzimmerfenster stürzt, ist der Skandal unvermeidbar und das Urteil schnell gefällt. Doch in dieser Nachbarschaft ist niemand so vollkommen, wie er vorgibt zu sein. Im Laufe einer Woche spitzen die Dinge sich zu: Während Xavier zwischen Leben und Tod schwebt, müssen sich die Frauen in der Harlow Street ihren eigenen Abgründen stellen. Meine Meinung: Es geht um 4 Frauen in der Harlow Street. Allesamt Nachbarn. Alle haben sie ihre Story zu tragen, welche in dem Buch auch beschrieben wird. Blair, Mara, Rebecca und Whitney mit Ihren Männern und Kindern. Die Persönlichkeiten finde ich klasse. Jedes Kapitel beinhaltet eine Sichtweise der Frauen. Das Buch ist sehr gut geschrieben und man fliegt durch die Kapitel. In dem Buch wird die Thematik Fehlgeburt sehr präsentiert und teilweise detailliert beschrieben. Es könnte triggern! Am Anfang des Buches war ich sehr konfus der Story. Alles ergab keinen Sinn. Weiter im Buch ergab es teilweise einen Sinn. Der Schluss ist irgendwie offen und ich beende das Buch mit vielen Fragen im Kopf. Ob hierzu eine Fortsetzung geplant ist? Das Buch hat mich zum Nachdenken angeregt. Allerdings bin ich von der Konstellation hin- und hergerissen. Spannend war es aber....was ich aber machen werde, weitere Bücher von Ashley Audrain mir besorgen. Eine tolle Autorin mit tollem Schreibstil. Das Cover finde ich toll und sehr ansprechend. Es ist teilweise auch sehr interessant.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Geflüster

von Ashley Audrain

3.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Andrea Hofmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Andrea Hofmann

Thalia Regensburg – Donau-Einkaufszentrum

Zum Portrait

5/5

Spannend bis zur letzten Seite

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die scheinbar perfekte Vorstadtidylle - bis man hinter die perfekt aufrecht erhaltenen Fassaden schaut. Oder diese nach und nach drohen zusammenzubrechen. Erzählt aus vier Perspektiven, wird dem Leser nach und nach ein Gesamtbild des Geschehens offenbart. Immer mal wieder hat Ashley Audrain kleine "Schocker" mitreingebaut, wodurch die Spannung durchgehend oben gehalten wird. Ganz davon abgesehen, dass man ohnehin unbedingt erfahren möchte, wer denn nun wen betrügt, wer Schuld am Sturz des Kindes (ist das jemand?) ist und welche sonstigen kleinen, oder großen, Geheimnisse noch in der Nachbarschaft lauern. Letztendlich bekommt man Ende des Buches zwar auf beinahe alles eine Antwort, aber trotzdem hätte ich zuuu gerne gewusst wie es nach der letzten "Enthüllung" weitergeht. Ein starkes Werk, welches mich voll überzeugen konnte!
5/5

Spannend bis zur letzten Seite

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die scheinbar perfekte Vorstadtidylle - bis man hinter die perfekt aufrecht erhaltenen Fassaden schaut. Oder diese nach und nach drohen zusammenzubrechen. Erzählt aus vier Perspektiven, wird dem Leser nach und nach ein Gesamtbild des Geschehens offenbart. Immer mal wieder hat Ashley Audrain kleine "Schocker" mitreingebaut, wodurch die Spannung durchgehend oben gehalten wird. Ganz davon abgesehen, dass man ohnehin unbedingt erfahren möchte, wer denn nun wen betrügt, wer Schuld am Sturz des Kindes (ist das jemand?) ist und welche sonstigen kleinen, oder großen, Geheimnisse noch in der Nachbarschaft lauern. Letztendlich bekommt man Ende des Buches zwar auf beinahe alles eine Antwort, aber trotzdem hätte ich zuuu gerne gewusst wie es nach der letzten "Enthüllung" weitergeht. Ein starkes Werk, welches mich voll überzeugen konnte!

Andrea Hofmann
  • Andrea Hofmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kerstin Ehlert

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Ehlert

Thalia Düsseldorf – Düsseldorf Arcaden

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Willkommen in der Vorstadt! Vier Nachbarinnen, die alle ihre Geheimnisse haben und ein tragisches Ereignis, das diese ans Licht bringen wird. Eine fesselnde Story über das Leben und die verschiedenen Arten von Mutterliebe.
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Willkommen in der Vorstadt! Vier Nachbarinnen, die alle ihre Geheimnisse haben und ein tragisches Ereignis, das diese ans Licht bringen wird. Eine fesselnde Story über das Leben und die verschiedenen Arten von Mutterliebe.

Kerstin Ehlert
  • Kerstin Ehlert
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Das Geflüster

von Ashley Audrain

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Geflüster