FK

Franz Kafka

Franz Kafka wurde am 3. Juli 1883 als Sohn eines jüdischen Kaufmanns in Prag geboren. Von 1901 bis 1906 studierte er zunächst kurze Zeit Germanistik, dann Jura und promovierte zum Dr. jur. Nach einer einjährigen »Rechtspraxis« ging er 1907 zu den »Assicurazioni Generali« und ein Jahr später als Jurist zur »Arbeiter-Unfall-Versicherungs-Anstalt«, wo er bis zu seiner Pensionierung im Jahre 1922 blieb. Ende 1917 erlitt Franz Kafka einen Blutsturz, es war der Beginn einer Tuberkulose, an der er am 3. Juni 1924 starb.

Der Prozess - Das Urteil - Die Verwandlung von Franz Kafka

Jetzt vorbestellen

Der Prozess - Das Urteil - Die Verwandlung
  • Der Prozess - Das Urteil - Die Verwandlung
  • Buch (Gebundene Ausgabe)

Franz Kafka gehört mit seinen zahlreichen Erzählungen zu den bedeutendsten deutschsprachigen Schriftstellern. Zu seinen wichtigsten Werken, die noch heute in der Schule gelesen werden, gehören Der Prozess, Das Urteil und Die Verwandlung. Die bedrohlichen und rätselhaften Ereignisse in den Handlungen haben zum Begriff kafkaesk geführt. Dieser Band versammelt die drei Erzählungen in einer wunderschönen Geschenkausgabe mit exklusivem Einband und Lesebändchen.

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Franz Kafka