Buchhändler*innen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler*innen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Jefferson Davis Richter Jefferson Davis Richter Buchhandlung: Thalia Dessau - Rathaus-Center
0 Rezensionen 69 Follower
Meine letzte Rezension Meine Kollegin, ihr Besen und ich von Maka Mochida
Typische Romanze der neuen Reiwa-Ära: Echter Fortschritt in der Beziehung statt bändelanges dahindümpeln im Status quo des "sie lieben sich zwar aber nein aber ja aber nein aber ja aber...". Dafür wird sich auf 2 Probleme beschränkt (ein "privates" und ein magisches), die dafür verständlich ausgebaut sind und vernünftig gelöst werden während sich unsere Protagonisten näher kommen und dafür in bester "verdammmt sind die beiden süß zusammen" Manier Diabetes bei allen Lesern verursachen. Nichts tiefschürfendes oder super originelles, aber klasse für 1-2 Stunden leichte Unterhaltung.
ab 14,00 €
Meine Kollegin, ihr Besen und ich
4/5
4/5

Meine Kollegin, ihr Besen und ich

Typische Romanze der neuen Reiwa-Ära: Echter Fortschritt in der Beziehung statt bändelanges dahindümpeln im Status quo des "sie lieben sich zwar aber nein aber ja aber nein aber ja aber...". Dafür wird sich auf 2 Probleme beschränkt (ein "privates" und ein magisches), die dafür verständlich ausgebaut sind und vernünftig gelöst werden während sich unsere Protagonisten näher kommen und dafür in bester "verdammmt sind die beiden süß zusammen" Manier Diabetes bei allen Lesern verursachen. Nichts tiefschürfendes oder super originelles, aber klasse für 1-2 Stunden leichte Unterhaltung.

Jefferson Davis Richter
  • Jefferson Davis Richter
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meine Kollegin, ihr Besen und ich von Maka Mochida
  • Meine Kollegin, ihr Besen und ich
  • Maka Mochida
  • ab 14,00 €

Meine Lieblingswerke

  • BLAME! Master Edition 1 von Tsutomu Nihei
    5/5

    BLAME! Master Edition 1

    Kaum Handlung und sehr einfach gestrickte, wortkarge Charaktere, dass soll ein Klassiker sein? Die Frage, die man sich hier zu Beginn stellen mag klärt sich innerhalb der ersten Seiten: In BLAME ist das Setting der eigentliche Star. Kilometerhohe Baustrukturen und Fabriken werden hier gekonnt kombiniert mit HR Giger-inspirierten Verschmelzungen von Mensch und Maschine. Zusammen schafft dies eine solch dichte Atmosphäre, dass man nicht anders kann als in den Bann dieser düsteren Welt gezogen zu werden. Die brutalen Actionszenen tun ihr übriges, um uns erschaudern zu lassen und dabei trotzdem zu faszinieren. Definitiv ein Manga, der bei keinem Sci-Fi Fan im Regal fehlen darf!

    Jefferson Davis Richter
    • Jefferson Davis Richter
    • Buchhändler*in Thalia Dessau - Rathaus-Center

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    BLAME! Master Edition 1 von Tsutomu Nihei
  • Wachen! Wachen! von Terry Pratchett
    5/5

    Wachen! Wachen!

    Terry Pratchetts Stadtwachen-Serie, von der "Wachen! Wachen!" das erste Buch darstellt, ist spannend und vor allem witzig wie wohl kein anderes Fantasy Werk. Aber das allein reicht nicht, um den ungeheuren Sog, dieser Bücher zu erklären: Pratchett nimmt nicht nur klassische fantastische Vorstellungen wie das Klischee vom saufenden, Gold liebenden Zwerg auf die Schippe, nein, er nutzt sie viel mehr um unserer heutigen Gesellschaft den Spiegel vorzuhalten. Ob Religion, Politik, Wirtschaft oder einfach festgefahrene Denkweisen - bei Sir Terry bekommen alle ihr Fett weg!

    Jefferson Davis Richter
    • Jefferson Davis Richter
    • Buchhändler*in Thalia Dessau - Rathaus-Center

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Wachen! Wachen! von Terry Pratchett
  • Bakemonogatari, Part 1 von Nisioisin
    5/5

    Bakemonogatari, Part 1

    Nisioisin ist ein Seiltänzer, der in seinen Geschichten mühelos auf der Grenze zwischen Realität und Fantasie balanciert, der innerhalb eines Augenblicks von einer tragischen Kindheitsgeschichte zu einem Zwölftklässler wechselt, der eine 11-jährige vermöbelt und sich dabei auch noch super fühlt. Das mag absurd klingen, wirkt aber nie sinnlos sondern hat immer ein größeres Ziel. Besonders die Dialoge sind großartig: Intelligente, kreative Wortgefechte, untermalt von den Gedanken unseres sympathischen Hauptcharakters Araragi, der selbst genauso irritiert von all dem Wahnsinn um ihn herum ist wie wir Leser. Eine wirklich tolle Buchreihe - Heiter und düster zugleich, mit einem wachen Blick in die menschliche Psyche und damit definitiv nicht nur etwas für Jugendliche! Relativ gute Englischkenntnisse sind leider Voraussetzung, da die Reihe nicht auf Deutsch erschienen ist.

    Jefferson Davis Richter
    • Jefferson Davis Richter
    • Buchhändler*in Thalia Dessau - Rathaus-Center

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Bakemonogatari, Part 1 von Nisioisin
  • Atelier of Witch Hat 01 von Kamome Shirahama
    5/5

    Atelier of Witch Hat 01

    Eine wirklich tolle Geschichte, die sich an die großen japanischen Animationsklassiker anlehnt. Hier wird einfach nur ein kleines Abenteuer eines jungen Mädchens dargestellt, aber mit so viel Liebe zum Detail sowohl in den Zeichnungen als auch in der Geschichte, dass jeder Leser verzaubert und in die Handlung hineingezogen wird. Die Darstellung ist hierbei nicht so überzeichnet und übertrieben, wie man es oft in Manga vorfindet, was diese Reihe zur perfekten "Einstiegsdroge" in die Welt der japanischen Comics für alle Interessierten macht. Besonders Fans von Studio Ghibli Filmen wie "Mein Nachbar Totoro" oder "Chihiros Reise ins Zauberland" werden sich hier wie zu Hause fühlen!

    Jefferson Davis Richter
    • Jefferson Davis Richter
    • Buchhändler*in Thalia Dessau - Rathaus-Center

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Atelier of Witch Hat 01 von Kamome Shirahama
    • Band 1
    • Atelier of Witch Hat 01
    • Kamome Shirahama
    • ab 7,00 €
  • Der Dieb von Fuminori Nakamura
    4/5

    Der Dieb

    Ein Buch, welches beinahe zweigeteilt wirkt: Zu Beginn bekommt man wunderbar fesselnde Beschreibungen der alltäglichen "Arbeit" eines Taschendiebs, die fesseln und auch beim unbescholtenen Otto Normalverbraucher Jagdfieber und kribbelnde Finger auslösen. Der zweite Teil wird deutlich düsterer und führt bringt sowohl uns Leser als auch den Protagonisten immer tiefer in die japanische Unterwelt, inklusive eines dramatischen Finales! Ein wirklich unterhaltsames Buch, dessen Herzstück definitiv die Szenen sind, in denen der titelgebende Dieb sein Handwerk ausübt. Leider fällt mir persönlich die zweite Hälfte der Geschichte etwas zu deprimierend aus.

    Jefferson Davis Richter
    • Jefferson Davis Richter
    • Buchhändler*in Thalia Dessau - Rathaus-Center

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Der Dieb von Fuminori Nakamura
  • Mushishi - Perfect Edition 1 von Yuki Urushibara
    5/5

    Mushishi - Perfect Edition 1

    In der Welt von Mushishi sind magische Wesen eher Viren oder Bazillen, Sümpfe oder Berge und keine klassischen Engel, Dämonen oder Geister. Daher sind "Magiebegabte" auch eher Ärzte und Landvermesser als Blitze beschwörende Kriegsmagier. Die einzelnen Geschichten drehen sich vor Allem um Krankheiten und Naturphänomene, wodurch von der Reihe praktisch keine Action zu erwarten ist. Doch diese braucht Mushishi auch gar nicht, die Serie ist zwar ruhiger als andere Fantasyreihen, dafür umso einzigartiger. Wandernde Sümpfe, Wälder die Kinder bekommen, lebendige Schrift und viele weitere Mysterien machen Mushishi definitv nicht zum Manga mit der fesselndsten Handlung - die Geschichten sind in sich abgeschlossen und auch der Hauptcharakter entwickelt sich nicht wirklich weiter. Dafür ist die dargestellte Welt so einzigartig und lebendig, die Hintergründe so wunderschön gezeichnet und die vielen kleinen Dramen so menschlich und oftmals traurig in ihrem Ende dass Mushishi für mich definitv eine der besten fantastischen Serien ist!

    Jefferson Davis Richter
    • Jefferson Davis Richter
    • Buchhändler*in Thalia Dessau - Rathaus-Center

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Mushishi - Perfect Edition 1 von Yuki Urushibara
    • Band 1
    • Mushishi - Perfect Edition 1
    • Yuki Urushibara
    • ab 15,00 €
  • Violence Action 01 von Renji Asai
    5/5

    Violence Action 01

    Actiongeladen wie es der Titel verspricht, stellenweise etwas brutal, dabei aber immer witzig und abgedreht wie man es sich von so einer Handlung erhofft. Hauptperson Kei ist besonders unterhaltsam und springt zwischen abgebrühter Professionalität als Killerin und ganz normaler Studentin mit Prüfungsangst hin und her. Ihre Klienten sind größtenteils knallharte Yakuza, die entsprechend kompromisslos arbeiten, man hat aber auch einige angenehm durchgeknallte Gestalten sowie Keis Kommilitonen, die für etwas Auflockerung sorgen. Insgesamt ist "Violence Action" eine tolle Serie für alle Fans schneller Gags und Kämpfe ohne viel Rumgerede!

    Jefferson Davis Richter
    • Jefferson Davis Richter
    • Buchhändler*in Thalia Dessau - Rathaus-Center

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Violence Action 01 von Renji Asai
  • Ekstase - ist doch auch mal ganz schön von Patrick Salmen
    5/5

    Ekstase - ist doch auch mal ganz schön

    Patrick Salmen hasst Menschen. Er hasst Veganer und Fleischfresser, Liberale und Konservative, Proleten und selbsternannte Bildungsbürger; das Patriarchat genauso wie nicht kritikfähige Feministinnen, kurzum: Er ist ein unglaublich zynischer Besserwisser dessen Lebensinhalt es zu sein scheint absolut alles und jeden schlechtzureden. Das tolle hieran ist, dass er das auch weiß und diese Selbstironie macht seine Kurzgeschichten und Weltbeobachtungen unglaublich witzig. Klasse für alle Freunde von schwarzem Humor, und jeden, der auch gerne mal über sich selbst lacht!

    Jefferson Davis Richter
    • Jefferson Davis Richter
    • Buchhändler*in Thalia Dessau - Rathaus-Center

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Ekstase - ist doch auch mal ganz schön von Patrick Salmen
    • Ekstase - ist doch auch mal ganz schön
    • Patrick Salmen
    • ab 9,99 €

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend