Krieg und Frieden

Krieg und Frieden

eBook

0,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 17,99 €

gebundene Ausgabe

ab 9,95 €

eBook

ab 0,49 €

Hörbuch

ab 14,99 €

Hörbuch-Download

ab 24,99 €

Beschreibung

Zwischen 1863 und 1869 schuf Leo Tolstoi dieses Werk, das in seiner erzählerischen Breite auf bis dahin unerreicht kunstfertige Weise einen Historien-, Familien- und Bildungsroman vereinte.

Hintergrund ist der Krieg zwischen Russland und Frankreich.

Der mit über 200 Figuren überreich bevölkerte Roman schildert die Schicksale dreier Familien über mehrere Generationen hinweg.

Tolstoi spring kunstvoll zwischen familiären, privaten Szenen und der Schilderung von Schlachten und kriegerischen Manövergesprächen hin und her und bietet so ein einen einmaligen Einblick in die russisch-aristokratische Seelenlage der damaligen Zeit. Das Buch ist psychologischer Spiegel und kulturphilosophisches Brennglas in einem.

Der geschickte Aufbau des Buches und die sprachlich bis ins Letzte ausgefeilte Intensität ließen Tolstois Werk schnell zu einem Klassiker von Weltrang werden.

1. Auflage
Umfang: 1002 Normseiten bzw. 1102 Buchseiten

Leo Nikolajewitsch Tolstoi wird am 9. September 1828 in Jasnaja Poljana in eine russische Adelsfamilie hineingeboren. Weil er früh seine Eltern verliert, wird er von einer Tante erzogen. Zwischen 1844 und 1847 besucht er die Universität von Kasan, doch das Studium der Orientalistik und Rechtswissenschaft bricht er ohne Examen ab. Auch den ursprünglichen Plan, in den diplomatischen Dienst einzutreten, verwirft er.
Seine Arbeit wird zunehmend von ethischen und religiösen Themen bestimmt. Unter diesen Vorzeichen entstehen auch seine großen Romane Krieg und Frieden (1868/69) und Anna Karenina (1875-1877).
"Alle glücklichen Familien sind einander ähnlich; aber jede unglückliche Familie ist auf ihre besondere Art unglücklich." Dieser erste Satz des Romans wird auch als "Anna-Karenina-Prinzip" bezeichnet, und hat ebenso wie andere Teile des Inhalts mehr als 130 Jahre nach seinem Erscheinen nicht an Gültigkeit verloren. "Anna Karenina" gilt mit Recht als ein Klassiker der Weltliteratur.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

27.05.2019

Verlag

Null Papier Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

27.05.2019

Verlag

Null Papier Verlag

Seitenzahl

2435 (Printausgabe)

Dateigröße

5082 KB

Auflage

3

Übersetzer

Hermann Röhl

Sprache

Deutsch

EAN

9783954181711

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Passt in diese Zeit (Ukraine-Krieg)

Bewertung am 21.04.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Auseinandersetzung zur Zeit Napoleons (1805) und der Jetztzeit verlaufen nach dem gleichen Muster: Grossreich-Machtstreben; damals Aristokratie, heute Oligarchen. Wo ist denn der Drang zum Frieden geblieben.

Passt in diese Zeit (Ukraine-Krieg)

Bewertung am 21.04.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Auseinandersetzung zur Zeit Napoleons (1805) und der Jetztzeit verlaufen nach dem gleichen Muster: Grossreich-Machtstreben; damals Aristokratie, heute Oligarchen. Wo ist denn der Drang zum Frieden geblieben.

Anna Erhardt aus Münster am 23.02.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch ist für mich eines der besten Bücher, das je geschrieben worden ist. Auch wenn es schwierig zu lesen ist, es lohnt sich auf jeden Fall dranzubleiben!

Anna Erhardt aus Münster am 23.02.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch ist für mich eines der besten Bücher, das je geschrieben worden ist. Auch wenn es schwierig zu lesen ist, es lohnt sich auf jeden Fall dranzubleiben!

Unsere Kund*innen meinen

Krieg und Frieden

von Leo N. Tolstoi

4.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Lena Menzel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lena Menzel

Thalia Bautzen - Kornmarkt-Center

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Krieg und Frieden" ist ein imposantes Werk. Es hat nicht nur eine hohe Seitenanzahl, sondern beinhaltet auch eine Fülle an Informationen, Charakteren und Geschehnissen. Ein gelungenes Stück Literaturgeschichte.
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Krieg und Frieden" ist ein imposantes Werk. Es hat nicht nur eine hohe Seitenanzahl, sondern beinhaltet auch eine Fülle an Informationen, Charakteren und Geschehnissen. Ein gelungenes Stück Literaturgeschichte.

Lena Menzel
  • Lena Menzel
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kathrin Regel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kathrin Regel

Thalia Wetzlar - Forum Wetzlar

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein epischer Jahrhundertroman mit Liebes- und Sterbeszenen, Kampf und Gloria. Der Wahnsinn!
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein epischer Jahrhundertroman mit Liebes- und Sterbeszenen, Kampf und Gloria. Der Wahnsinn!

Kathrin Regel
  • Kathrin Regel
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Krieg und Frieden

von Leo N. Tolstoi

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Krieg und Frieden