To all the boys I’ve loved before
Band 1

To all the boys I’ve loved before

Buch (Taschenbuch)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Hörbuch

Hörbuch

0,00 €

im Probeabo

eBook

eBook

9,99 €

To all the boys I’ve loved before

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 13,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

46773

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 13 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.07.2016

Verlag

Carl Hanser

Seitenzahl

352

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

46773

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 13 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.07.2016

Verlag

Carl Hanser

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

21,6/13,9/3,2 cm

Gewicht

460 g

Auflage

4. Auflage

Übersetzt von

Birgitt Kollmann

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-446-25081-9

Weitere Bände von Boys Trilogie

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

56 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

sehr süß

Sabrina aus Niedersachsen am 14.07.2024

Bewertungsnummer: 2244195

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

sehr süße Story, die an alte Schulzeiten erinnert. Ich finde, dass die Autorin ab und an etwas zu weit ausholt in Ihren Beschreibungen, da es Infos sind (Himmel, Farben, Formen etc.) die mich in manchen Momenten leider gar nicht interessiert haben, aber dennoch wollte man liebend gerne wissen, wie es zwischen den beiden weitergeht. Schönes Buch.
Melden

sehr süß

Sabrina aus Niedersachsen am 14.07.2024
Bewertungsnummer: 2244195
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

sehr süße Story, die an alte Schulzeiten erinnert. Ich finde, dass die Autorin ab und an etwas zu weit ausholt in Ihren Beschreibungen, da es Infos sind (Himmel, Farben, Formen etc.) die mich in manchen Momenten leider gar nicht interessiert haben, aber dennoch wollte man liebend gerne wissen, wie es zwischen den beiden weitergeht. Schönes Buch.

Melden

Bewertung am 06.10.2021

Bewertungsnummer: 1582573

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Lara Jean ist ein ganz normaler Teeny, der sich in Jungs verliebt und ihnen Liebesbriefe schreibt. Aber die Jungs wissen nichts von ihrem Glück. Doch eines Tages werden die Briefe zugestellt und für Lara Jean beginnt das Chaos ihres Lebens. Um nicht wie ein Trottel dazustehen, geht sie mit Peter K. eine Scheinbeziehung ein. Oder ist es am Ende doch mehr als nur Schein? Ein nettes Buch über die Schwierigkeiten der ersten Liebe und die damit verbundenen Missverständnisse. Vielleicht ist es für die Eine oder Andere auch ein kleiner Hoffnungsschimmer, wenn sie mit sich selbst gerade nicht im Reinen ist. Ab 14 Jahren
Melden

Bewertung am 06.10.2021
Bewertungsnummer: 1582573
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Lara Jean ist ein ganz normaler Teeny, der sich in Jungs verliebt und ihnen Liebesbriefe schreibt. Aber die Jungs wissen nichts von ihrem Glück. Doch eines Tages werden die Briefe zugestellt und für Lara Jean beginnt das Chaos ihres Lebens. Um nicht wie ein Trottel dazustehen, geht sie mit Peter K. eine Scheinbeziehung ein. Oder ist es am Ende doch mehr als nur Schein? Ein nettes Buch über die Schwierigkeiten der ersten Liebe und die damit verbundenen Missverständnisse. Vielleicht ist es für die Eine oder Andere auch ein kleiner Hoffnungsschimmer, wenn sie mit sich selbst gerade nicht im Reinen ist. Ab 14 Jahren

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

To all the boys I’ve loved before

von Jenny Han

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Anastasia Gerdes

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anastasia Gerdes

Thalia Wittmund

Zum Portrait

5/5

Super schöne Geschichte zum schmunzeln

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist einfach eine super süße Geschichte. Lara Jean ist so ein süßes Mädchen und Peter gibt der ganzen Geschichte nochmal so einen Charme. Ich bin super gespannt auf die anderen beiden Teile und kann den ersten auf jeden Fall weiterempfehlen!
5/5

Super schöne Geschichte zum schmunzeln

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist einfach eine super süße Geschichte. Lara Jean ist so ein süßes Mädchen und Peter gibt der ganzen Geschichte nochmal so einen Charme. Ich bin super gespannt auf die anderen beiden Teile und kann den ersten auf jeden Fall weiterempfehlen!

Anastasia Gerdes
  • Anastasia Gerdes
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Nicole Schiller

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nicole Schiller

Mayersche Neuss

Zum Portrait

5/5

Erfrischend realistisch und trotzdem schön!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Da ich ein Fan der Filme bin, habe ich mich nun auch endlich an den ersten Teil der Buchreihe gewagt und muss sagen, dass ich überrascht war zu merken, wie sehr sich Buch und Film doch unterscheiden. Allerdings hat das meine Meinung zu der Geschichte an sich nicht geändert. Ich finde das Buch ist sehr schön geschrieben, die Charaktere sind sehr liebenswürdig, aber nicht zu perfekt und dadurch unnahbar, sondern sie bleiben realistisch und nachvollziehbar. Die Liebesgeschichte zwischen Lara Jean und Peter ist bis dato auch eine von denen, die mir am besten gefallen haben, weil ich sie persönlich realistischer fand. Sie zeigt, dass Liebe ihre Zeit braucht, manchmal fehlinterpretiert oder erst nach einer Weile bemerkt wird. Viel zu oft ist es in vielen Büchern sowie Filmen so, dass sich das Paar trifft, und gar beim ersten Blick schon unsterblich ineinander verliebt sind, ohne überhaupt etwas übereinander zu wissen, was für mich einfach viel zu schnell geht. Ganz besonders schön fand ich auch, von dem Zusammenspiel zwischen den drei Schwestern und ihrem Vater zu lesen, der Umgang zwischen den vier Charakteren untereinander war amüsant, schön, traurig aber eben auch einfach sehr inspirierend. Ich freue mich schon jetzt, den zweiten Band bald zu lesen.
5/5

Erfrischend realistisch und trotzdem schön!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Da ich ein Fan der Filme bin, habe ich mich nun auch endlich an den ersten Teil der Buchreihe gewagt und muss sagen, dass ich überrascht war zu merken, wie sehr sich Buch und Film doch unterscheiden. Allerdings hat das meine Meinung zu der Geschichte an sich nicht geändert. Ich finde das Buch ist sehr schön geschrieben, die Charaktere sind sehr liebenswürdig, aber nicht zu perfekt und dadurch unnahbar, sondern sie bleiben realistisch und nachvollziehbar. Die Liebesgeschichte zwischen Lara Jean und Peter ist bis dato auch eine von denen, die mir am besten gefallen haben, weil ich sie persönlich realistischer fand. Sie zeigt, dass Liebe ihre Zeit braucht, manchmal fehlinterpretiert oder erst nach einer Weile bemerkt wird. Viel zu oft ist es in vielen Büchern sowie Filmen so, dass sich das Paar trifft, und gar beim ersten Blick schon unsterblich ineinander verliebt sind, ohne überhaupt etwas übereinander zu wissen, was für mich einfach viel zu schnell geht. Ganz besonders schön fand ich auch, von dem Zusammenspiel zwischen den drei Schwestern und ihrem Vater zu lesen, der Umgang zwischen den vier Charakteren untereinander war amüsant, schön, traurig aber eben auch einfach sehr inspirierend. Ich freue mich schon jetzt, den zweiten Band bald zu lesen.

Nicole Schiller
  • Nicole Schiller
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

To all the boys I’ve loved before

von Jenny Han

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • To all the boys I’ve loved before