KOSMOS 694036 - EXIT, Die unheimliche Villa, Gesellschaftsspiel

Exit - Das Spiel für 1 - 4 Spieler

EXIT

Inka Brand, Markus Brand, Ralf Querfurth

(13)
Spielwaren
Spielwaren
9,39
bisher 12,99
Sie sparen : 27  %
9,39
bisher 12,99

Sie sparen:  27 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Weitere Formate

  • Live-Escape-Feeling im Fortgeschrittenen-Level
  • Ab 12 Jahren
  • ACHTUNG! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.
  • Spieldauer 45-90 Minuten

Beschreibung

Die Spieler sind in eine Villa eingeladen. Doch nach ihrer Ankunft stellen sie fest, dass sie Teil eines makabren Spiels geworden sind. Und es bleibt nicht viel Zeit, die Rätsel zu lösen, um aus der Villa zu fliehen. Bei EXIT Das Spiel entdecken die Spieler mit etwas Kombinationsgabe, Teamgeist und Kreativität nach und nach immer mehr Gegenstände, knacken Codes, lösen Rätsel und kommen der Freiheit Stück für Stück näher. Dabei müssen auch ungewöhnliche Wege beschritten werden. So darf das Material geknickt, beschriftet oder zerrissen werden. Ist das Geheimnis einmal gelüftet, kann das Event-Spiel kein zweites Mal gespielt werden. Das macht den Spieleabend zu einem besonderen Highlight. Live-Escape-Feeling im Einsteiger-Level.
Für 1 - 4 Spieler ab 12 Jahren. Spieldauer ca. 45 - 90 Minuten.

Produktdetails

Verkaufsrang 271
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Warnhinweis ACHTUNG! Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.
Hersteller Franckh-Kosmos
Genre Gesellschaftsspiel
Spieleranzahl 2 - 4
Maße (L) 18/12,8/4,3 cm
Gewicht 263 g
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 01.03.2018
EAN 4002051694036

Dazu passende Produkte

Weitere Artikel von EXIT

Buchhändler-Empfehlungen

Exit-Spiel mit unheimlichem Schwierigkeitsgrad

Tobias Hartung, Thalia-Buchhandlung

Im Vergleich zu anderen Exit Spielen desselben Schwierigkeitsgrads (für Fortgeschrittene) empfanden wir dieses hier als sehr anspruchsvoll. Die Story ist vollkommen in Ordnung, der Soundtrack über die App aber etwas weniger spektakulär als bei anderen Ablegern. Wir brauchten letztendlich mehr Hilfskarten als sonst und ich kann die unheimliche Villa so nur erfahrenen Spielern empfehlen. Würde gerne 3,5 Sterne vergeben aber so werden es dann halt doch 4 insgesamt.

Escape-Room Feeling für Zuhause

Maja Frings, Thalia-Buchhandlung Trier

Prinzipiell ist die Spielidee bei der Exit-Reihe immer dieselbe - durch Knobeln, Rätsel lösen, Teamgeist und Kreativität kommt man Stück für Stück der Lösung immer näher. „Die unheimliche Villa“ empfiehlt sich für Personen, die die Exit-Spiele bereits kennen: die Rätsel werden im Level für Fortgeschrittene kniffliger und das Spielsystem sollte einem vertraut sein. Und jetzt los - die Zeit läuft, um sich rechtzeitig aus der unheimlichen Villa zu befreien. Viel Spaß beim Spielen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
6
3
1
2
1

Rätsel nicht schlüssig, Geschichte startet nicht richtig
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 10.04.2021

Wir haben schon sehr viele Exit Spiele durch, dieses ist leider eins der wenigen das ich nicht weiterempfehlen würde. Die Rätsel sind sehr unlogisch und nicht lösbar durch Kombinationen.

Mein bisher liebstes Exit-Spiel!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.03.2021

Jetzt habe ich nun doch schon einige Exit-Spiele gelöst, doch dieses hier ist bisher mein Favorit. Die Rätsel sind kniffelig, aber nicht unlösbar, kreativ und vor allem abwechslungsreich (im Gegensatz zu manch anderen Exit-Spielen). Für Fortgeschrittene Spieler eine klare Empfehlung!

Rätsel sehr uneindeutig
von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 05.11.2020

Die Rätsel in diesem Spiel waren meist sehr uneindeutig und knapp gestellt. So kam man auf die Lösung oft nur durch Herumraten, statt logisch kombinieren zu können. Meine Freundinnen und ich haben bereits "Die Grabkammer des Pharao" gespielt, das ebenfalls Level Fortgeschritten ist. Das war jedoch viel spaßiger, da man sich die ... Die Rätsel in diesem Spiel waren meist sehr uneindeutig und knapp gestellt. So kam man auf die Lösung oft nur durch Herumraten, statt logisch kombinieren zu können. Meine Freundinnen und ich haben bereits "Die Grabkammer des Pharao" gespielt, das ebenfalls Level Fortgeschritten ist. Das war jedoch viel spaßiger, da man sich die Lösung der Rätsel logisch erarbeiten konnte. Bei "Die unheimliche Villa" mussten wir fast immer auf die Hinweiskarten schauen und konnten selbst dann teilweise nicht nachvollziehen, wie man von selbst hätte auf die Lösung kommen sollen... Schade, den eigentlich mag ich die Spiele der EXIT Reihe. Dieses ist meiner Meinung nach jedoch leider nicht ganz so gelungen.


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2