Kaffee und Zigaretten
Artikelbild von Kaffee und Zigaretten
Ferdinand von Schirach

1. Kaffee und Zigaretten

Artikelbild von Kaffee und Zigaretten
Ferdinand von Schirach

1. Kaffee und Zigaretten

Kaffee und Zigaretten

Hörbuch-Download (MP3)

Variante: MP3 Lesung, ungekürzt

Kaffee und Zigaretten

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 20,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Lars Eidinger

Spieldauer

3 Stunden und 35 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

04.03.2019

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Lars Eidinger

Spieldauer

3 Stunden und 35 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

04.03.2019

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

85

Verlag

Der Hörverlag

Sprache

Deutsch

EAN

9783844533910

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

25 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Bewertung am 06.09.2023

Bewertungsnummer: 2016038

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein tolles Buch von Schirach! Das Buch ist komplex, zu vielfältig um es in einer kurzen Rezension zu beschreiben. Es ist teilweise schockierend, dann wieder wunderschön poetisch, dramatisch, traurig und dann wieder hoffnungsvoll. Ein Buch, das nachdenklich macht. Lesenswert!
Melden

Bewertung am 06.09.2023
Bewertungsnummer: 2016038
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein tolles Buch von Schirach! Das Buch ist komplex, zu vielfältig um es in einer kurzen Rezension zu beschreiben. Es ist teilweise schockierend, dann wieder wunderschön poetisch, dramatisch, traurig und dann wieder hoffnungsvoll. Ein Buch, das nachdenklich macht. Lesenswert!

Melden

ein sehr schönes Buch

Jacqueline aus Bremen am 01.03.2023

Bewertungsnummer: 1890620

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ferdinand von Schirach ist ein beeindruckender Autor, seine Geschichten regen zum nachdenken an und lassen einen für einen kurzen Moment den Alltag vergessen. Viele der kurzen Kapitel haben mich erstaunt und auch zutiefst bewegt, vor allem lassen sich einige Situationen auch bei mir wiederfinden. Der Schreibstil lässt die Geschichten sehr authentisch wirken. Ich mag seine Art Geschichten zu erzählen, es ist eine Art die einen noch nach dem lesen bewegt und über die man nachdenkt, er erfasst die Gesellschaft so anders. Die Pointen sind gezielt eingesetzt und sehr humorvoll. Es soll eine Biographie sein, aber das all dies wirklich passiert ist wirkt auf mich ein wenig surreal. Ich weiß nicht, aber trotzdem ist es ein sehr schönes Buch.
Melden

ein sehr schönes Buch

Jacqueline aus Bremen am 01.03.2023
Bewertungsnummer: 1890620
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ferdinand von Schirach ist ein beeindruckender Autor, seine Geschichten regen zum nachdenken an und lassen einen für einen kurzen Moment den Alltag vergessen. Viele der kurzen Kapitel haben mich erstaunt und auch zutiefst bewegt, vor allem lassen sich einige Situationen auch bei mir wiederfinden. Der Schreibstil lässt die Geschichten sehr authentisch wirken. Ich mag seine Art Geschichten zu erzählen, es ist eine Art die einen noch nach dem lesen bewegt und über die man nachdenkt, er erfasst die Gesellschaft so anders. Die Pointen sind gezielt eingesetzt und sehr humorvoll. Es soll eine Biographie sein, aber das all dies wirklich passiert ist wirkt auf mich ein wenig surreal. Ich weiß nicht, aber trotzdem ist es ein sehr schönes Buch.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Kaffee und Zigaretten

von Ferdinand von Schirach

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Elke Meißner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Elke Meißner

Thalia Leipzig

Zum Portrait

5/5

Würde

Bewertet: Hörbuch-Download

So nah wie nie kommen wir Ferdinand von Schirach in diesen grandiosen punktgenauen Beoachtungen, Erinnerungen, Empfindungen. Lars Eidinger hat dieses Buch kongenial eingelesen. Was am Ende bleibt, ist ein Beeindrucktsein, ist auch Stille und ein Verneigen vor diesem grossen Erzähler.
5/5

Würde

Bewertet: Hörbuch-Download

So nah wie nie kommen wir Ferdinand von Schirach in diesen grandiosen punktgenauen Beoachtungen, Erinnerungen, Empfindungen. Lars Eidinger hat dieses Buch kongenial eingelesen. Was am Ende bleibt, ist ein Beeindrucktsein, ist auch Stille und ein Verneigen vor diesem grossen Erzähler.

Elke Meißner
  • Elke Meißner
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Sinan Thyret

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sinan Thyret

Thalia Pforzheim

Zum Portrait

5/5

Großartige Lektüre!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Diese unglaublich intelligente und unterhaltsame Sammlung aus Kurzgeschichten und Essays zu beschreiben fällt mir schwer. Ich war wirklich beeindruckt von Schirachs Schreibstil und seinen Gedanken. Von Erzählungen über seine Erlebnisse als Jurist, über Begegnungen mit vielschichtigen Menschen, bis hin zu Erläuterungen über Autoren wie Albert Camus oder Lars Gustafsson. Seine moralischen, politischen, philosophischen und religiösen Auseinandersetzungen sind so fesselnd wie ein Krimi und regen zum Nachdenken an. Man muss dieses Buch unbedingt gelesen haben! Ein Zitat, das bei mir hängen geblieben ist: "Wir leben nur einen Wimpernschlag, dann versinken wir wieder, und in dieser kurzen Zeitspanne können wir noch nicht einmal das scheinbar Einfachste: die Wirklichkeit erkennen.
5/5

Großartige Lektüre!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Diese unglaublich intelligente und unterhaltsame Sammlung aus Kurzgeschichten und Essays zu beschreiben fällt mir schwer. Ich war wirklich beeindruckt von Schirachs Schreibstil und seinen Gedanken. Von Erzählungen über seine Erlebnisse als Jurist, über Begegnungen mit vielschichtigen Menschen, bis hin zu Erläuterungen über Autoren wie Albert Camus oder Lars Gustafsson. Seine moralischen, politischen, philosophischen und religiösen Auseinandersetzungen sind so fesselnd wie ein Krimi und regen zum Nachdenken an. Man muss dieses Buch unbedingt gelesen haben! Ein Zitat, das bei mir hängen geblieben ist: "Wir leben nur einen Wimpernschlag, dann versinken wir wieder, und in dieser kurzen Zeitspanne können wir noch nicht einmal das scheinbar Einfachste: die Wirklichkeit erkennen.

Sinan Thyret
  • Sinan Thyret
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Kaffee und Zigaretten

von Ferdinand von Schirach

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Kaffee und Zigaretten