Deutschstunde

Inhaltsverzeichnis

Cover Titelseite Widmung 1 Die Strafarbeit 2 Das Malverbot 3 Die Möwen 4 Der Geburtstag 5 Verstecke 6 Das zweite Gesicht 7 Die Unterbrechung 8 Das Porträt 9 Heimkehr 10 Die Frist 11 Unsichtbare Bilder 12 Unterm Brennglas 13 Lebenskunde 14 Sehen 15 Die Fortsetzung 16 Furcht 17 Die Krankheit 18 Besuche 19 Die Insel 20 Die Trennung Anhang Über Siegfried Lenz Impressum
Band 7

Deutschstunde

Roman

Buch (Taschenbuch)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Hörbuch

Hörbuch

0,00 €

im Probeabo

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

48,00 €

Deutschstunde

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 6,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 48,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 7,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

5012

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.09.2020

Verlag

Hoffmann Und Campe

Seitenzahl

592

Beschreibung

Rezension

»Ein Meisterwerk, dessen Ernst voller Trauer ist - wie es nur bei einem Beobachter sein mag, der Humor hat.« ("Die Zeit")
»Es ist ein überwältigender Roman - überwältigend in seiner Weite, Intelligenz, Empathie und Subtilität.« ("Die Welt")
»einem der großen Schriftsteller der deutschen Nachkriegsliteratur« ("dpa")
»Die »Deutschstunde« ist eine Geschichtsstunde. Manch einem täte es dieser Tage gut, das berühmte Werk von Siegfried Lenz zur Hand zu nehmen.« ("Zeit Online")
»Für Siegfried Lenz ist sie eine große Stunde. Für seine Leser ist es ein Roman, den sie nicht nur einmal lesen werden.« ("Welt am Sonntag")
»Eines der erfolgreichsten Bücher überhaupt in der deutschen Sprache (...) und eines der einflussreichsten.« ("SWR")
»Siegfried Lenz' "Deutschstunde" zählt zu den wichtigsten Romanen der deutschen Nachkriegszeit und wurde nun endlich verfilmt.« ("Sat.1")
»Siegfried Lenz war einer der wichtigsten deutschen Schriftsteller.« ("Bild Hamburg")
»Aus heutiger Sicht immer noch großartig!« ("SRF BuchZeichen")
»Schlüsselwerk in der Aufarbeitung des Nationalsozialismus.« ("Ulrich Noethen")

Details

Verkaufsrang

5012

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.09.2020

Verlag

Hoffmann Und Campe

Seitenzahl

592

Maße (L/B/H)

18,8/12,6/5,1 cm

Gewicht

586 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-455-00948-4

Weitere Bände von Siegfried Lenz Hamburger Ausgabe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

"Deutschstunde" von Siegfried Lenz

Bewertung aus Neunkirch am 07.03.2022

Bewertungsnummer: 1670565

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hervorragende Welt-Literatur, die mich von Anfang an in den Bann gezogen hat. Eine Lesestunde in der "Deutschstunde" ist wie eine Privatstunde bei Siegfried Lenz persönlich. Ein wahrer Genuss!
Melden

"Deutschstunde" von Siegfried Lenz

Bewertung aus Neunkirch am 07.03.2022
Bewertungsnummer: 1670565
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hervorragende Welt-Literatur, die mich von Anfang an in den Bann gezogen hat. Eine Lesestunde in der "Deutschstunde" ist wie eine Privatstunde bei Siegfried Lenz persönlich. Ein wahrer Genuss!

Melden

Über die Freuden der Pflicht

Norbert aus Düsseldorf am 13.06.2021

Bewertungsnummer: 1326412

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

...schreibt Siggi Jepsen seinen Aufsatz, der zu einer Abrechnung mit Mitläufern des dritten Reichs und den eigenen Eltern wird. Die "Deutschstunde" ist zwar ein Stück Nachkriegsliteratur, aber (anders als z. B. Einiges von Böll) immer noch lesenswert. Zu einem großen Erfolg wurde der Roman auch, da er 1968 erschien, d.h. in der Phase der Studentenunruhen mit ihrem Slogan "Unter den Talaren – Muff von 1000 Jahren".
Melden

Über die Freuden der Pflicht

Norbert aus Düsseldorf am 13.06.2021
Bewertungsnummer: 1326412
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

...schreibt Siggi Jepsen seinen Aufsatz, der zu einer Abrechnung mit Mitläufern des dritten Reichs und den eigenen Eltern wird. Die "Deutschstunde" ist zwar ein Stück Nachkriegsliteratur, aber (anders als z. B. Einiges von Böll) immer noch lesenswert. Zu einem großen Erfolg wurde der Roman auch, da er 1968 erschien, d.h. in der Phase der Studentenunruhen mit ihrem Slogan "Unter den Talaren – Muff von 1000 Jahren".

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Deutschstunde

von Siegfried Lenz

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Matthias Preuschoff

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Matthias Preuschoff

Thalia Mettmann – Königshof Galerie

Zum Portrait

5/5

Die Freude der Pflicht

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Zeitloser Klassiker eines großen deutschen Autoren. Es ist gruselig zu sehen, wie noch heute Menschlichkeit durch falsches Pflichtbewusstsein ersetzt wird. Der Streit zwischen sittentreuem Dorfpolizist und dem "entarteten" Künstler Nansen steht symbolisch für viele Momente in der Geschichte der Menschheit in denen, unter dem Vorwand der Moral, anders denkende Menschen unterdrückt oder gar umgebracht wurden. Ebenfalls ist es eine Abrechnung mit dem scheinheiligen Verweis auf Befehlsgehorsam, mit welchem sich viele Deutsche in der Nachkriegszeit versucht haben aus der Affäre zu ziehen. Meiner Meinung nach sollte dieses Buch Pflichtlektüre an jeder Schule sein!
5/5

Die Freude der Pflicht

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Zeitloser Klassiker eines großen deutschen Autoren. Es ist gruselig zu sehen, wie noch heute Menschlichkeit durch falsches Pflichtbewusstsein ersetzt wird. Der Streit zwischen sittentreuem Dorfpolizist und dem "entarteten" Künstler Nansen steht symbolisch für viele Momente in der Geschichte der Menschheit in denen, unter dem Vorwand der Moral, anders denkende Menschen unterdrückt oder gar umgebracht wurden. Ebenfalls ist es eine Abrechnung mit dem scheinheiligen Verweis auf Befehlsgehorsam, mit welchem sich viele Deutsche in der Nachkriegszeit versucht haben aus der Affäre zu ziehen. Meiner Meinung nach sollte dieses Buch Pflichtlektüre an jeder Schule sein!

Matthias Preuschoff
  • Matthias Preuschoff
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Dermot Willis

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Dermot Willis

Thalia Korbach

Zum Portrait

5/5

Bewertet: eBook (PDF)

Ein absoluter Klassiker der deutsche Literatur. Siegfried Lenz befasst sich mit der deutsche Gesellschaft vor und nach dem Krieg im Form einer Deutschstunde in der Schule. Für alle die Klassiker lieben!
5/5

Bewertet: eBook (PDF)

Ein absoluter Klassiker der deutsche Literatur. Siegfried Lenz befasst sich mit der deutsche Gesellschaft vor und nach dem Krieg im Form einer Deutschstunde in der Schule. Für alle die Klassiker lieben!

Dermot Willis
  • Dermot Willis
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Deutschstunde

von Siegfried Lenz

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Deutschstunde
  • Cover Titelseite Widmung 1 Die Strafarbeit 2 Das Malverbot 3 Die Möwen 4 Der Geburtstag 5 Verstecke 6 Das zweite Gesicht 7 Die Unterbrechung 8 Das Porträt 9 Heimkehr 10 Die Frist 11 Unsichtbare Bilder 12 Unterm Brennglas 13 Lebenskunde 14 Sehen 15 Die Fortsetzung 16 Furcht 17 Die Krankheit 18 Besuche 19 Die Insel 20 Die Trennung Anhang Über Siegfried Lenz Impressum