• Die Kunst des Ausruhens
  • Die Kunst des Ausruhens
  • Die Kunst des Ausruhens
  • Die Kunst des Ausruhens
  • Die Kunst des Ausruhens
  • Die Kunst des Ausruhens

Die Kunst des Ausruhens

Wie man echte Erholung findet

Buch (Gebundene Ausgabe)

22,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Kunst des Ausruhens

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Beschäftigt, ja sogar gestresst zu sein, ist heute zu einer Art Auszeichnung geworden. Nach dem Motto: Wer viel zu tun hat, ist auch gefragt. Gleichzeitig fühlen wir uns aber auch erschöpft. So erschöpft, dass immer mehr Menschen an Burnout erkranken und ein hoher Prozentsatz der Arbeitsunfälle auf das Konto von Übermüdung und Erschöpfung geht. Deshalb sollten wir dringend damit beginnen, Ruhe als eine Methode der Selbstfürsorge ernst zu nehmen. Doch viele wissen gar nicht mehr, wie Ausruhen geht. Es gelingt ihnen nicht mehr, selbst wenn sie eigentlich genug Zeit dazu hätten. Claudia Hammond hilft uns in diesem Buch, herauszufinden, wie wir echte Erholung finden können, und stellt die zehn wichtigsten Aktivitäten vor, die die Menschen am erholsamsten finden.
Dabei stützt sich ›Die Kunst des Ausruhens‹ auf bahnbrechende Forschungsarbeiten, an denen Claudia Hammond mitgearbeitet hat: auf den »Rest Test« – die größte jemals durchgeführte weltweite Umfrage über das Ausruhen.

»[Ein] pointiert kluge[s] Buch.«
Nicole Strecker, WDR3 KULTUR AM MITTAG

»Musik hören oder ein heißes Bad nehmen? Das Buch ist eine prima Hilfe, um herauszufinden, was einen am besten entspannt - und warum.«
Franziska Wolffheim, BRIGITTE

»Claudia Hammond und ihre Kollegen haben […] ein Rezept des Ausruhens erstellt – ganz ohne Risiken, aber mit entspannenden Nebenwirkungen.«
Carmen Oster, KLEINE ZEITUNG

»Eine Gebrauchsanweisung für das lustvolle Vergeuden von Zeit.«
Uwe Wittstock, FOCUS

»Sie reichert die wissenschaftlichen Erkenntnisse mit persönlichen Vorlieben und Anekdoten an, die äußerst amüsant sind.
Ariane Wetzel, PSYCHOLOGIE HEUTE

»Hammonds Buch ›Die Kunst des Ausruhens‹ ist wirklich ein Lichtblick unter den Sachbüchern.«
Christoph Mueller, PFLEGE PROFESSIONELL

»Ein entspannender Ratgeber mit interessanten Gedanken der Autorin und vielen Zeilen zum Thema Achtsamkeit, Selbstfürsorge und natürlich: Ruhe.«
Xenia Waporidis, VEGAN WORLD

»Am Ende ihres unterhalt- und und erholsamen Buches steht Hammonds perfektes Rezept für Ruhe […] Na dann, gute Erholung!«
Katharina Wantoch, PSYCHOLOGIE BRINGT DICH WEITER

»Was wirklich beim Entspannen hilft: Die an der Studie beteiligte britische Psychologin Claudia Hammond verfasste das kluge, leicht lesbare ›Die Kunst des Ausruhens. Wie man echte Erholung findet‹.«
Tobias Jochheim, RHEINISCHE POST

»Ein wissenschaftlich fundierter Blick auf die zehn besten Aktivitäten zum Entspannen.«
Kathrin Mechkat, VITAL

»Was könnte erholsamer sein, als ein Buch über das Ausruhen zu lesen?«
Petra Peterle, DIE PTA IN DER APOTHEKE

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

12.04.2021

Verlag

DUMONT Buchverlag

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

21,3/13,9/3 cm

Gewicht

462 g

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

12.04.2021

Verlag

DUMONT Buchverlag

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

21,3/13,9/3 cm

Gewicht

462 g

Auflage

2. Auflage

Originaltitel

The Art of Rest. How to Find Respite in the Modern Age

Übersetzer

  • Silvia Morawetz
  • Theresia Übelhör

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8321-8149-9

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

5/5

"Der Ruhe-Test"

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch müssten Buchhändler natürlich lieben - warum, können sich engagierte Leser vielleicht schon denken - ansonsten sind Sie nach der Lektüre von "Die Kunst des Ausruhens" sicherlich schlauer :-) Hammond, Dozentin für Psychologie, hat zwar mit dem Arbeiten an ihrem Buch schon vor "Corona" losgelegt, nichtsdestotrotz sind ihre Erkenntnisse aus einer Studie, an der 18.000 Menschen in 135 Ländern teilgenommen haben, an der einen oder anderen Stelle durchaus überraschend und könnten auch Pandemie-gestressten Menschen so etwas wie eine "Abschalt"-Hilfe sein.... Mit eigenen Befindlichkeiten/Erkenntnissen unterfüttert :-), zeigt die Autorin uns sachlich auf, wie wir lernen können, wieder zur Ruhe zu kommen - dabei zählt sie in 10 Kapiteln/Plätzen quasi herunter, was die Meisten ihrer Probanden befürworteten. Etwas, was in heutigen Zeiten vielleicht noch dringender gebraucht wird als vor 1, 2 Jahren dank Corona&Co., aber auch in Zeiten von Selbstoptimierung und Selbstsorge fiel/fällt das wirkliche Ausruhen schon schwer - immer war/ist etwas zu tun...um alles im Griff zu haben. Also gönnen Sie sich dieses Buch - es ist informativ, leicht lesbar, vermittelt neben Bekanntem durchaus Neues, räumt mit Vorurteilen (s.Fernsehen:-) auf und lässt hoffentlich auch Sie mehr Ruhe finden .....
5/5

"Der Ruhe-Test"

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch müssten Buchhändler natürlich lieben - warum, können sich engagierte Leser vielleicht schon denken - ansonsten sind Sie nach der Lektüre von "Die Kunst des Ausruhens" sicherlich schlauer :-) Hammond, Dozentin für Psychologie, hat zwar mit dem Arbeiten an ihrem Buch schon vor "Corona" losgelegt, nichtsdestotrotz sind ihre Erkenntnisse aus einer Studie, an der 18.000 Menschen in 135 Ländern teilgenommen haben, an der einen oder anderen Stelle durchaus überraschend und könnten auch Pandemie-gestressten Menschen so etwas wie eine "Abschalt"-Hilfe sein.... Mit eigenen Befindlichkeiten/Erkenntnissen unterfüttert :-), zeigt die Autorin uns sachlich auf, wie wir lernen können, wieder zur Ruhe zu kommen - dabei zählt sie in 10 Kapiteln/Plätzen quasi herunter, was die Meisten ihrer Probanden befürworteten. Etwas, was in heutigen Zeiten vielleicht noch dringender gebraucht wird als vor 1, 2 Jahren dank Corona&Co., aber auch in Zeiten von Selbstoptimierung und Selbstsorge fiel/fällt das wirkliche Ausruhen schon schwer - immer war/ist etwas zu tun...um alles im Griff zu haben. Also gönnen Sie sich dieses Buch - es ist informativ, leicht lesbar, vermittelt neben Bekanntem durchaus Neues, räumt mit Vorurteilen (s.Fernsehen:-) auf und lässt hoffentlich auch Sie mehr Ruhe finden .....

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Kunst des Ausruhens

von Claudia Hammond

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Kunst des Ausruhens
  • Die Kunst des Ausruhens
  • Die Kunst des Ausruhens
  • Die Kunst des Ausruhens
  • Die Kunst des Ausruhens
  • Die Kunst des Ausruhens