Stretching

Stretching

Elastisch, schmerzfrei und gesund. Die besten Dehn-Übungen

Buch (Taschenbuch)

17,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Stretching

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 17,99 €
eBook

eBook

ab 13,99 €

Beschreibung

Stretch dich gesund

Nicht nur morgens nach dem Aufstehen fühlen Sie sich oft steif und unbeweglich. Auch bei den vielen kleinen Dingen des Alltags ist Ihnen die Geschmeidigkeit abhanden gekommen. Ihr Nacken ist verspannt und Ihr Knie zwickt. Und auch beim Sport merken Sie die verkürzten Muskeln, weil ihre Füße unerreichbar zu sein scheinen. Gegen all das hilft Stretching.

- Die renommierte Stretching-Expertin Karin Albrecht zeigt Ihnen die besten Übungen aus ihrer langjährigen Praxis und kleine Programme, die sich geschmeidig in Ihren Alltag einfügen.
- Entdecken Sie die wohltuende Wirkung des richtigen Dehnens, das gegen vielfältige körperliche Beschwerden hilft.
- Bewusste Atemtechnik intensiviert die Dehnung und versorgt den Körper mit aktivierendem Sauerstoff.

Karin Albrecht war professionelle Tänzerin. Nach ihrer Tanzausbildung hat sie sich in unterschiedlichen Körpertherapieformen und Bewegungskonzepten weitergebildet. Körperhaltung, Beweglichkeit, Wohlbefinden und Gesundheit sind Lebensthemen der Autorin. Albrecht ist Mitbegründerin und Geschäftsführerin der star-school for training and recreation in Zürich, wo sie das renommierte Antara®-Bewegungskonzept entwickelt hat. Als Fachbuchautorin, Referentin und Ausbilderin international gefragt, gibt sie ihre langjährige Erfahrung an viele Menschen weiter.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.09.2021

Verlag

Trias

Seitenzahl

144

Maße (L/B/H)

21,4/15,8/1 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.09.2021

Verlag

Trias

Seitenzahl

144

Maße (L/B/H)

21,4/15,8/1 cm

Gewicht

301 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-432-11389-0

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Gute Übungen bei Verspannungen und zur Verbesserung der Beweglichkeit

denise am 23.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch „Stretching“ wurde von Karin Albrecht geschrieben und ist im TRIAS Verlag erschienen. Frau Albrecht war professionelle Tänzerin und hat sich dann in unterschiedlichen Körpertherapieformen und Bewegungskonzepten weitergebildet. Sie hat das Antara®-Bewegungskonzept, bei dem die tiefste Muskelschicht des Rückens im Mittelpunkt steht, entwickelt und ist Mitbegründerin und Geschäftsführerin der star-school for training and recreation in Zürich. Verspannungen und Bewegungseinschränkungen sind leider in der heutigen Zeit für viele zu einem alltäglichen Problem geworden. Eine Möglichkeit diesen zu begegnen, ist Dehnen und Mobilisation. Weiterhin wird durch diese das Körper- und Bewegungsgefühl gesteigert und sie führen zu Wohlbefinden und Entspannung. Mit dem Dehnen kann laut Autorin in jedem Alter begonnen werden. Welche Übungen hierfür sinnvoll sind und weitere Informationen rund um das Thema Dehnen sind im Buch zu finden. Hierzu gehört auch, dass erläutert wird, was gedehnt wird, was überhaupt unter Beweglichkeit zu verstehen ist und welche Beweglichkeit normal ist. Weitere, wichtige Themen in diesem Zusammenhang sind Fehlhaltungen und ihre Vermeidung sowie die Atmung, daher werden sie ebenfalls im Buch behandelt. Nach den Hintergrundinformationen starten die Erklärungen zu den einzelnen Übungen. Für die Übungen werden als Hilfsmittel maximal eine Parkbank, eine Wand, ein Türrahmen, ein Tisch, ein Bett, ein Stuhl und/oder eine Matte/Decke benötigt, so dass sich die Übungen auch gut unterwegs umsetzen lassen. Die Beschreibungen der Übungen bestehen aus einem Text, der auch darauf hinweist, was bei der jeweiligen Übung zu vermeiden ist und ein oder mehreren Fotos. Am Ende des Buchs befinden sich verschiedene Übungsprogramme, die sich beispielsweise auf die Mobilisation beim Wachwerden, entspannende Streckung beim Sitzen oder auf das Dehnen als Cool-down beziehen. Gut gefallen mir neben den verständlichen Informationen die gut umsetzbaren und hilfreichen Übungen, die sich leicht in den Alltag integrieren lassen. Ebenfalls finde ich die Übungsprogramme sinnvoll, da so vermieden wird, dass man sich selbst Übungen zusammenstellen muss. Ich hätte mir gewünscht, dass in den Fotos eingezeichnet wäre, wo die Dehnung zu spüren sein muss. An der einen oder anderen Stelle wäre etwas weniger Wiederholung angenehmer gewesen. Insgesamt ist es ein Buch, das durch das vermittelte Wissen und die Übungsvorschläge zur Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens beitragen kann. Daher empfehle ich es gerne weiter.

Gute Übungen bei Verspannungen und zur Verbesserung der Beweglichkeit

denise am 23.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch „Stretching“ wurde von Karin Albrecht geschrieben und ist im TRIAS Verlag erschienen. Frau Albrecht war professionelle Tänzerin und hat sich dann in unterschiedlichen Körpertherapieformen und Bewegungskonzepten weitergebildet. Sie hat das Antara®-Bewegungskonzept, bei dem die tiefste Muskelschicht des Rückens im Mittelpunkt steht, entwickelt und ist Mitbegründerin und Geschäftsführerin der star-school for training and recreation in Zürich. Verspannungen und Bewegungseinschränkungen sind leider in der heutigen Zeit für viele zu einem alltäglichen Problem geworden. Eine Möglichkeit diesen zu begegnen, ist Dehnen und Mobilisation. Weiterhin wird durch diese das Körper- und Bewegungsgefühl gesteigert und sie führen zu Wohlbefinden und Entspannung. Mit dem Dehnen kann laut Autorin in jedem Alter begonnen werden. Welche Übungen hierfür sinnvoll sind und weitere Informationen rund um das Thema Dehnen sind im Buch zu finden. Hierzu gehört auch, dass erläutert wird, was gedehnt wird, was überhaupt unter Beweglichkeit zu verstehen ist und welche Beweglichkeit normal ist. Weitere, wichtige Themen in diesem Zusammenhang sind Fehlhaltungen und ihre Vermeidung sowie die Atmung, daher werden sie ebenfalls im Buch behandelt. Nach den Hintergrundinformationen starten die Erklärungen zu den einzelnen Übungen. Für die Übungen werden als Hilfsmittel maximal eine Parkbank, eine Wand, ein Türrahmen, ein Tisch, ein Bett, ein Stuhl und/oder eine Matte/Decke benötigt, so dass sich die Übungen auch gut unterwegs umsetzen lassen. Die Beschreibungen der Übungen bestehen aus einem Text, der auch darauf hinweist, was bei der jeweiligen Übung zu vermeiden ist und ein oder mehreren Fotos. Am Ende des Buchs befinden sich verschiedene Übungsprogramme, die sich beispielsweise auf die Mobilisation beim Wachwerden, entspannende Streckung beim Sitzen oder auf das Dehnen als Cool-down beziehen. Gut gefallen mir neben den verständlichen Informationen die gut umsetzbaren und hilfreichen Übungen, die sich leicht in den Alltag integrieren lassen. Ebenfalls finde ich die Übungsprogramme sinnvoll, da so vermieden wird, dass man sich selbst Übungen zusammenstellen muss. Ich hätte mir gewünscht, dass in den Fotos eingezeichnet wäre, wo die Dehnung zu spüren sein muss. An der einen oder anderen Stelle wäre etwas weniger Wiederholung angenehmer gewesen. Insgesamt ist es ein Buch, das durch das vermittelte Wissen und die Übungsvorschläge zur Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens beitragen kann. Daher empfehle ich es gerne weiter.

Unsere Kund*innen meinen

Stretching

von Karin Albrecht

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Stretching