Die Pest
Band 25307

Die Pest

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

14,00 €
eBook

eBook

9,99 €

Die Pest

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 4,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Ja, App öffnen Nein, App installieren

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

18922

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

18.05.2021

Verlag

Rowohlt Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

18922

Erscheinungsdatum

18.05.2021

Verlag

Rowohlt Verlag

Seitenzahl

368 (Printausgabe)

Dateigröße

1978 KB

Auflage

1. Auflage, Neuausgabe

Originaltitel

La Peste

Übersetzt von

Uli Aumüller

Sprache

Deutsch

EAN

9783644009837

Weitere Bände von rororo Taschenbücher

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Camus der Spitzenautor

the hopeless romantic am 20.04.2024

Bewertungsnummer: 2182684

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin unglaublich bewegt von der Handlung, Camus hat es geschafft den Leser in das Geschehen einzusaugen. Ist aber auch für uns, die die Corona-Pandemie erlebt haben nicht schwer. Der Schreibstil ist top!! Besonders eindrucksvoll finde ich die verschiedenen Erzählformen, die der Autor im Roman eingebracht hat, es ermöglicht dem Leser verschiedene Perspektiven zu erhaschen. Was ich besonders schwer beim Lesen fand sind die insgesamt 5 sehr langen Kapitel, wobei das eher Geschmacksache ist und gar keine Kritik. Es hat auch viele Unterkapitel gegeben und der Aufbau ist sehr strukturiert von daher alles fit. Zum Aufbau kann ich noch sagen, dass sich Albert Camus wahrscheinlich am Aufbau eines klassischen Dramas (mit 5 Akten) orientiert hat, was man ihm nicht vorwerfen kann, denn diese Erzählform eignet sich für diese Handlung perfekt! Alles in einem ist es definitiv eine Leseempfehlung von mir:)
Melden

Camus der Spitzenautor

the hopeless romantic am 20.04.2024
Bewertungsnummer: 2182684
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin unglaublich bewegt von der Handlung, Camus hat es geschafft den Leser in das Geschehen einzusaugen. Ist aber auch für uns, die die Corona-Pandemie erlebt haben nicht schwer. Der Schreibstil ist top!! Besonders eindrucksvoll finde ich die verschiedenen Erzählformen, die der Autor im Roman eingebracht hat, es ermöglicht dem Leser verschiedene Perspektiven zu erhaschen. Was ich besonders schwer beim Lesen fand sind die insgesamt 5 sehr langen Kapitel, wobei das eher Geschmacksache ist und gar keine Kritik. Es hat auch viele Unterkapitel gegeben und der Aufbau ist sehr strukturiert von daher alles fit. Zum Aufbau kann ich noch sagen, dass sich Albert Camus wahrscheinlich am Aufbau eines klassischen Dramas (mit 5 Akten) orientiert hat, was man ihm nicht vorwerfen kann, denn diese Erzählform eignet sich für diese Handlung perfekt! Alles in einem ist es definitiv eine Leseempfehlung von mir:)

Melden

Die Pest

Bewertung am 05.06.2022

Bewertungsnummer: 1724525

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Pest von Camus wie auch andere Bücher sind auf jeden Fall lesenswert. Er beschreibt Handlungen in einer Art und Weise wie es kein anderer macht. Auch das Ende ist erschreckend und dennoch verständlich. Seine Philosophie versteckt in diesem Werk ist atemberaubend.
Melden

Die Pest

Bewertung am 05.06.2022
Bewertungsnummer: 1724525
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Pest von Camus wie auch andere Bücher sind auf jeden Fall lesenswert. Er beschreibt Handlungen in einer Art und Weise wie es kein anderer macht. Auch das Ende ist erschreckend und dennoch verständlich. Seine Philosophie versteckt in diesem Werk ist atemberaubend.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Pest

von Albert Camus

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Pest