Violeta

Violeta

Roman

eBook

21,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Violeta

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 26,00 €
eBook

eBook

ab 21,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 18,95 €

Beschreibung

An einem stürmischen Tag des Jahres 1920 kommt sie zur Welt, jüngste Schwester von fünf übermütigen Brüdern, Violeta del Valle. Die Auswirkungen des Krieges sind noch immer spürbar, da verwüstet die Spanische Grippe bereits ihre südamerikanische Heimat. Zum Glück hat der Vater vorgesorgt, die Familie kommt durch, doch schon droht das nächste Unheil, die Weltwirtschaftskrise wird das vornehme Stadtleben, in dem Violeta aufwächst, für immer beenden, die del Valles ziehen sich ins wild-schöne Hinterland zurück. Dort wird Violeta volljährig, und schon steht der erste Verehrer vor der Tür ...
Violeta erzählt uns selbst ihr Leben, am Ende ihrer Tage schreibt sie ihrem geliebten Enkel einen langen Brief - sie schreibt von ihren halsbrecherischen Affären, den Jahren der Armut, von schrecklichen Verlusten und tiefempfundener Freude, von historischen Vorkommnissen, die ihr Leben geprägt haben: von dem Kampf für die Rechte der Frauen, dem Aufstieg und Fall von Tyrannen und von zwei schrecklichen Pandemien.

Violeta ist die inspirierende Geschichte einer eigensinnigen, leidenschaftlichen, humorvollen Frau, deren Leben ein ganzes Jahrhundert umspannt. Einer Frau, die Aufruhr und Umwälzungen ihrer Zeit nicht nur bezeugt, sondern am eigenen Leib erfährt und erleidet. Und die sich gegen alle Rückschläge ihre Hingabe bewahrt, ihre innige Liebe zu den Menschen und zur Welt.

Details

Verkaufsrang

57

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

18.07.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

57

Erscheinungsdatum

18.07.2022

Verlag

Suhrkamp Verlag AG

Seitenzahl

400 (Printausgabe)

Dateigröße

1947 KB

Übersetzer

Svenja Becker

Sprache

Deutsch

EAN

9783518773772

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

87 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Jahrhundert Lebensgeschichte

Bewertung aus Lemwerder am 13.08.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Schriftstellerin Isabel Allende schreibt einfühlsam und spannend. Der Roman „Violeta“ ist besonders eindrucksvoll. Violeta ist 1920 geboren und der Roman wird von ihren Erinnerungen gesponnen. Viaóleta wurde in eine reiche Familie geboren. Aber in der Weltwirtschaftskrise änderte sich das. Ihr ältester Bruder kümmerte sich um die Frauen der Familie. Es beginnt mit der spanischen Grippe vialeta entwickelt sich zu einer starken Frau-und endet mit dem Coronavirus. Violeta schreibt in Briefform an ihren Enkel Camillo. Besonders eindrucksvoll ist die Erziehungsmethode ihrer Gouvernante. Deren Leben bereichert den Roman. Sie hat Vialeta zu dem gemacht, was sie jetzt darstellt. Violeta wird eine starke Frau, die ihr Leben meistert. Besonders tragisch und detailliert ist die Politik in diesem Lateinamerikanischen Land dargestellt. Das Hörbuch wird von Angela Winkler gesprochen. Deren Stimme passt perfekt zu der älteren Vialeta. Der Roman hat einen getragenen Stil, so wie das zu Briefen wunderbar passt. Der Roman it lesenswert.

Ein Jahrhundert Lebensgeschichte

Bewertung aus Lemwerder am 13.08.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Schriftstellerin Isabel Allende schreibt einfühlsam und spannend. Der Roman „Violeta“ ist besonders eindrucksvoll. Violeta ist 1920 geboren und der Roman wird von ihren Erinnerungen gesponnen. Viaóleta wurde in eine reiche Familie geboren. Aber in der Weltwirtschaftskrise änderte sich das. Ihr ältester Bruder kümmerte sich um die Frauen der Familie. Es beginnt mit der spanischen Grippe vialeta entwickelt sich zu einer starken Frau-und endet mit dem Coronavirus. Violeta schreibt in Briefform an ihren Enkel Camillo. Besonders eindrucksvoll ist die Erziehungsmethode ihrer Gouvernante. Deren Leben bereichert den Roman. Sie hat Vialeta zu dem gemacht, was sie jetzt darstellt. Violeta wird eine starke Frau, die ihr Leben meistert. Besonders tragisch und detailliert ist die Politik in diesem Lateinamerikanischen Land dargestellt. Das Hörbuch wird von Angela Winkler gesprochen. Deren Stimme passt perfekt zu der älteren Vialeta. Der Roman hat einen getragenen Stil, so wie das zu Briefen wunderbar passt. Der Roman it lesenswert.

Gut wie gewohnt

Bewertung am 20.07.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Im Jahr 2020 – kurz vor ihrem Tod – erzählt Violeta schriftlich ihrem Enkel Camillo von ihrem Leben. 100 Jahre hat sie gelebt. Geboren 1920 zu Zeiten der Spanischen Grippe, sterben wird sie 2020 zu Zeiten von Corona. Eine irrwitzige Idee, Violettas Leben mit zwei Pandemien, die sich erschreckend ähnlich sind, zu begrenzen. Isabel Allende erzählt in gewohnt unaufgeregter Manier die Geschichte ihrer Hauptfigur und flicht ganz nebenbei geschichtliche Hintergründe Lateinamerikas ein. Obwohl es keinen richtigen Höhepunkt gibt, wird diese Erzählung um diese wunderbare Frau dennoch nicht langweilig. Wie immer sind viele der Hauptcharaktere weiblich, denn die Frauen und deren Geschichte scheinen der Autorin ein besonderes Anliegen zu sein. Allendes Romane sind es allesamt wert, gelesen zu werden und ich freue mich auf hoffentlich noch viele weitere.

Gut wie gewohnt

Bewertung am 20.07.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Im Jahr 2020 – kurz vor ihrem Tod – erzählt Violeta schriftlich ihrem Enkel Camillo von ihrem Leben. 100 Jahre hat sie gelebt. Geboren 1920 zu Zeiten der Spanischen Grippe, sterben wird sie 2020 zu Zeiten von Corona. Eine irrwitzige Idee, Violettas Leben mit zwei Pandemien, die sich erschreckend ähnlich sind, zu begrenzen. Isabel Allende erzählt in gewohnt unaufgeregter Manier die Geschichte ihrer Hauptfigur und flicht ganz nebenbei geschichtliche Hintergründe Lateinamerikas ein. Obwohl es keinen richtigen Höhepunkt gibt, wird diese Erzählung um diese wunderbare Frau dennoch nicht langweilig. Wie immer sind viele der Hauptcharaktere weiblich, denn die Frauen und deren Geschichte scheinen der Autorin ein besonderes Anliegen zu sein. Allendes Romane sind es allesamt wert, gelesen zu werden und ich freue mich auf hoffentlich noch viele weitere.

Unsere Kund*innen meinen

Violeta

von Isabel Allende

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Dagmar Küchler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Dagmar Küchler

Mayersche Essen

Zum Portrait

5/5

...eine Fraqu geht ihren Weg!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Geschichte einer eigenwilligen, humorvollen und fast schon emanzipierten Frau, aber auch gleichzeitig ein Abriss fast 100 Jahre südamerikanischer Geschichte. Hiermit kehrt Allende für mich wieder zu ihren hervorragenden frühen Werken zurück. Ein bisschen turbulent, spannen und manchmal auch recht mystisch. Großartige Unterhaltung! Ein wunderbares Lesevergnügen.
5/5

...eine Fraqu geht ihren Weg!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Geschichte einer eigenwilligen, humorvollen und fast schon emanzipierten Frau, aber auch gleichzeitig ein Abriss fast 100 Jahre südamerikanischer Geschichte. Hiermit kehrt Allende für mich wieder zu ihren hervorragenden frühen Werken zurück. Ein bisschen turbulent, spannen und manchmal auch recht mystisch. Großartige Unterhaltung! Ein wunderbares Lesevergnügen.

Dagmar Küchler
  • Dagmar Küchler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von S. Heß

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

S. Heß

Thalia Göttingen

Zum Portrait

5/5

Lesegenuss vom Feinsten

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Lesegenuss vom Feinsten für alle Isabel Allende-Fans und diejenigen, die "Das Geisterhaus" verschlungen haben. Dieses Buch ist einer der wenigen, das mich zu Tränen gerührt hat. Violeta del Valle erzählt als 100 Jährige ihrem Enkel die Geschichte ihres unglaublichen Lebens. Eine Familiensaga, die einen nicht mehr los lässt und zugleich die Geschichte Lateinamerikas wiederspiegelt.
5/5

Lesegenuss vom Feinsten

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Lesegenuss vom Feinsten für alle Isabel Allende-Fans und diejenigen, die "Das Geisterhaus" verschlungen haben. Dieses Buch ist einer der wenigen, das mich zu Tränen gerührt hat. Violeta del Valle erzählt als 100 Jährige ihrem Enkel die Geschichte ihres unglaublichen Lebens. Eine Familiensaga, die einen nicht mehr los lässt und zugleich die Geschichte Lateinamerikas wiederspiegelt.

S. Heß
  • S. Heß
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Violeta

von Isabel Allende

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Violeta