AC

Andy Claus

Andy Claus schreibt schwule Romane mit Handlung, mal spannend, mal sozialkritisch – immer gefühlvoll – aber niemals banale Erotikstorys. Auch wenn attraktive Männer die Cover der Bücher von Andy Claus zieren, darf der Leser sich auf ein Leseerlebnis freuen, bei dem der Sex zwar nicht aussen vor bleibt, aber auch nicht die Hauptsache darstellt. Ihre Bücher erscheinen im Himmelstürmer Verlag.

Andy Claus schreibt Bücher in den unterschiedlichsten Genres der schwulen Literatur, darunter Dramen, Coming-out-Geschichten, Kurzgeschichten, aber auch Krimis und Fantasy.

Bedingungslos 3 von Andy Claus

Jetzt vorbestellen

Bedingungslos 3
  • Bedingungslos 3
  • Buch (gebundene Ausgabe)

Beinahe sieben Jahre ist es her, seit Matt, Maik und Rick sich in Köln begegneten. Bis dahin waren alle drei Männer frei, keinem Abenteuer abgeneigt und lebten alles aus, was sich ihnen bot. Auch ihre Geschichte begann in dieser Art - mit unverbindlichem Sex - und es dauerte, bis sie begriffen, dass sich etwas geändert hatte. Sie wurden füreinander wichtig, wollten zusammen sein und waren nicht mehr austauschbar. So begann ihre Dreierbeziehung.
Seither ist vieles geschehen und ihre Liebe musste sich immer wieder bewähren. Die meisten Prüfungen bestanden sie gemeinsam, auch wenn keine davon reibungslos verlief. Über die Jahre gelang es jedoch immer wieder - vor allem, wenn der Druck von außen kam.
Letztendlich konnte die Beziehung dennoch nicht bestehen. Aufgrund der sich in der letzten Zeit häufenden Probleme sah Maik trotz eigener Zweifel keine Perspektive mehr für ein gemeinsames Leben und brach aus. Er trennte sich von Matt und Rick und zog in eine eigene Wohnung. Damit stürzte er die anderen in diese tiefe Krise, die jeder Zurückgelassene kennt.
Ein Umzug in ein neues Haus soll Matt und Rick die Trennung erleichtern. Sie wollen versuchen, sich ohne Maik ein neues Leben aufzubauen und dabei nicht mehr täglich in Erinnerungen leben. Aber gerade, als ein anderer Alltag Fahrt aufnimmt und sogar Matt begreift, dass er sich mit der Trennung abfinden muss, bricht eine Bedrohung über sie alle herein, die aus dem Nichts heraus all ihre persönlichen Probleme in den Schatten stellt.
Covid 19 verändert schleichend, aber nachhaltig alles - auf eine Weise, die ihre Gefühle und unmittelbaren Konflikte plötzlich trivial, fast schon bedeutungslos aussehen lässt.

Alles von Andy Claus