AZ

Arthur Zajonc

Hainer Kober, 1942 geboren, studierte Germanistik und Romanistik. Seit 1972 übersetzt er aus dem Französischen und Englischen. Unter anderem hat er Werke von Stephen Hawking, Oliver Sacks, Jonathan Littell, Terry Eagleton und Jean Ziegler ins Deutsche übertragen.

Aufbruch ins Unerwartete von Arthur Zajonc

Zuletzt erschienen

Aufbruch ins Unerwartete
  • Aufbruch ins Unerwartete
  • Buch (Kunststoff-Einband)

Arthur Zajonc gibt eine Einführung in das meditative
Leben nach verschiedenen Traditionen und
stellt die einzelnen Schritte vor. Wie man sich
von gewohnten Denk- und Sichtweisen lösen und
für das Unerwartete öffnen kann, das zeigt der
Physiker u.a. an vielen anregenden, verständlich
beschriebenen Beispielen aus Mathematik,
Physik und Botanik.

Alles von Arthur Zajonc