AA

Arya Andersson

„Die kleine Arya kann Fantasie und die reale Welt nicht auseinanderhalten und verwirrt ihre Mitschüler zunehmend mit ihren abenteuerlichen Geschichten.“ Diese und ähnliche Zeugnis­beurteilungen begleiteten Arya Andersson seit der ersten Klasse. Von frühester Kindheit an liebte sie es, sich fantastische Geschichten auszudenken und diese zu erzählen. Erst viele Jahre später erkannte ein Lehrer Aryas Talent und ermutigte sie, ihre Fiktionen aufzuschreiben und wachsen zu lassen. Jahrelang schrieb Arya Andersson für sich im Stillen. Heute schreibt sie öffentlich und lebt mit ihren vier Kindern in Bayern/Deutschland.

Periculum von Arya Andersson

Zuletzt erschienen

Periculum

Periculum

Buch (Taschenbuch)

ab 6,99€

Ein abgekartetes Spiel, dubiose Geschäfte und ein verhängnisvolles Tagebuch!

Verkauft – für 4 Millionen Dollar! Evelyn Petersen wird von ihrem Ehemann Michael unvermittelt vor die Wahl gestellt: Entweder der totale finanzielle Ruin oder die Scheidung. Dessen amerikanischer Kreditor, Mister Anthony Douglas Junior, bietet Evelyn ein Leben in Luxus und der Familie den Erlass sämtlicher Schulden im Gegenzug für ihre Hand. Michael geht noch vor Evelyn auf den Deal ein, so dass sie dem machtgewohnten Geschäftsmann in ohnmächtiger Wut nach Amerika folgt.

Das war es? Happy End?

Während ein undurchsichtiger Geschäftspartner nach Belieben in der Douglasvilla ein- und auszugehen scheint, gerät Evelyn in die Hände von Anthonys Erzfeind Eminem. Dieser verlangt von ihr, das Tagebuch der tödlich verunglückten Mrs. Douglas für ihn ausfindig zu machen. Doch weshalb ist der zwielichtige Mann so versessen auf die Gedanken der toten Frau?
Ruhelos macht Evelyn sich auf die Suche nach dem Tagebuch und begibt sich unversehens zwischen die Fronten hartgesottener Geschäftsmänner und deren dunklen Geschäften.

Was ist Realität, was entspringt der überschäumenden Fantasie und was dem Irrsinn einer sterbenden Frau? Ein Thriller, welcher mit dem Gehörten, dem Gelesenen und der Fantasie spielt.

>>Arya Andersson ist eine faszinierende Autorin. Sie schafft es mit wenigen Worten, sowie ihrer Liebe zum Detail, den Leser in eine andere Welt zu versetzen. Man fiebert mit jeder Faser seines Körpers mit den Charakteren mit und möchte das Buch nicht mehr aus der Hand legen! <<
Tamara Roming, Schauspielerin

Alles von Arya Andersson