BK

Britta Kretzschmar

Schon als Kind war Britta Kretzschmar fasziniert von Märchen, Mythen und Legenden und der Natur. Insbesondere interessierte sie sich für altes und fast verlorenes Wissen aus den verschiedenen Hochkulturen der Menschheitsgeschichte. Als sie vor Jahren gesundheitliche Probleme hatte, erinnerte sie sich an das gesammelte Wissen ihrer Kindheit, begann zu recherchieren, las dicke Kräuterbücher und fand für sich eine heilende Lösung. Seitdem ist sie endgültig fasziniert von der Welt der Kräuter. Heute streift sie gern durch ihr heimisches Kräuterland und kehrt von ihren ausgiebigen Streifzügen meist mit frisch gepflückten Wildkräutern zurück. Die 50-Jährige kennt unzählige Rezepte und weiss so manches Kraut um die Beschwerden des Alltags in die Schranken zu weisen.
Zahnmedizin aktuell in Fakten und Zahlen von Britta Kretzschmar

Zuletzt erschienen

Zahnmedizin aktuell in Fakten und Zahlen

Zahnmedizin aktuell in Fakten und Zahlen

Buch (Taschenbuch)

ab 30,99€

In diesem Kurzlehrbuch wurden die wesentlichen Fakten der aktuellen Zahnmedizin mit besonderer Berücksichtigung der aktuellen Empfehlungen der DGZMK verarbeitet. Die Autoren wollten hierbei ein handliches Nachschlagewerk schaffen, das den Fachbereich der Zahnersatzkunde wie auch den Fachbereich der Zahnerhaltungskunde gleichermaßen beinhaltet. Da die sogenannten „Integrierten Kurse“ zunehmend an Bedeutung in der klinischen zahnmedizinischen Ausbildung gewinnen, möchte Aktuelle Zahnmedizin in Fakten und Zahlen diesem Umstand Rechnung tragen und ein Kurzlehrbuch für beide Fächer sein. Als idealer, handlicher und jederzeit greifbarer Begleiter soll dieses Kurzlehrbuch dem klinisch tätigen Zahnmedizinstudenten und Zahnmediziner die Möglichkeit geben, das geplante diagnostische Prozedere bzw. den Therapieplan nach den aktuellen Stellungnahmen der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde zu überprüfen. Vor allem dem Anfänger soll dies Sicherheit beim ungewohnten Umgang mit dem Patienten geben. Durch die Zusammenfassung der Risikopatienten am Schluss des Buches hat der Nutzer einen schnellen Überblick über die bei dieserPatientengruppe notwendigen Vorgehensweisen im Hinblick auf Prävention, Diagnostik und Therapie. Die Idee für ein solches Buch entstand bei der Vorbereitung auf das Staatsexamen. Da bei der Examensvorbereitung sowie im klinischen Alltag häufig die Zeit für die Bearbeitung umfassender Lehrbücher fehlt, wollten wir ein Lehrbuch entwerfen, welches es den Studenten ermöglicht, in möglichst kurzer Zeit den entscheidenden Lehrstoff der Zahnmedizin zu wiederholen und hierbei aktuelles Wissen zu nutzen, da die derzeit (Stand 08/2009) bestehenden wissenschaftlichen Stellungnahmen der DGZMK in besonderem Maße berücksichtigt werden. Hiermit ist das Kurzlehrbuch Aktuelle Zahnmedizin in Fakten und Zahlen ein aktuelles Kurzlehrbuch mit vorlesungsorientierter Darstellung.

Alles von Britta Kretzschmar

mehr