CS

Christoph Sigrist

Christoph Sigrist entdeckte als Jugendlicher zufällig antisemitische Briefe seines Großvaters aus Jerusalem. Den umfangreichen Nachlass aber hielt er erst fünfzig Jahre später in den Händen.
Die Akte Wilhelm Klein 1887-1948 von Christoph Sigrist

Zuletzt erschienen

Die Akte Wilhelm Klein 1887-1948

Die Akte Wilhelm Klein 1887-1948

Buch (Taschenbuch)

ab 8,99€

Über den Sturmbannführer Dr. med. Wilhelm Klein wurde über Jahrzehnte geschwiegen. Dieses Buch beschreibt den Lebensweg eines Mannes, der sich immer weiter radikalisierte. Nach der Machtergreifung Hitlers machte er als Stadtmedizinalrat von Berlin Karriere und verstrickte sich in Intrigen mit der NSDAP und SS. Diese Studie über Aufstieg und Fall eines hohen SS-Funktionärs wertet erstmals Dokumente aus dem Nachlass der Nachkommen Wilhelm Kleins aus und stellt seinen Werdegang in einen historischen Zusammenhang.

Alles von Christoph Sigrist

mehr