DM

Daniel V. Moser-Léchot

Daniel V. Moser-Léchot, geboren 1942, hat in Allgemeiner und Schweizer Geschichte doktoriert. Er wirkte bis 2000 am Staatlichen Lehrerinnen- und Lehrerseminar Hofwil, anschliessend sieben Jahre als Dozent für Geschichtsdidaktik und Geschichte an der Pädagogischen Hochschule Bern. Daneben redigierte er die pädagogischen Zeitschriften «Schulpraxis» und die «Schweizerische Lehrerinnen- und Lehrerzeitung». Zusammen mit weiteren Autorinnen und Autoren verfasste er die Lehrmittel «Geschichte» für die Schulen des Kantons Bern sowie ein Lehrmittel für das Projekt «Schulen nach Bern», erschienen beim hep verlag.

Der kleine Schweizermacher (Neuauflage 2022) von Daniel V. Moser-Léchot

Zuletzt erschienen

Der kleine Schweizermacher (Neuauflage 2022)

Der kleine Schweizermacher (Neuauflage 2022)

Buch (Taschenbuch)

ab 20,99€

Was müssen Einbürgerungswillige wissen, um die Schweizer Staatsbürgerschaft zu erwerben? Und weiss ich das alles selber? Dieses Buch behandelt sachlich fundiert und leicht verständlich das relevante Wissen und sorgt dafür, dass nicht nur Ausländerinnen und Ausländer den Einbürgerungstest bestehen. Im umfangreichen Glossar können Sie alle relevanten Begriffe nachschlagen. Überprüfen Sie Ihr Wissen anhand von Originalfragen aus Einbürgerungstests am Ende eines jeden Kapitels. Tauchen Sie ein, in die virtuelle Welt der Schweizer Geografie, Politik und Wirtschaft. Spannende Filmbeiträge, Dokumentationen und Statistiken warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Alles von Daniel V. Moser-Léchot