SK

Sabine Kranz

Sabine Kranz hat an der Kunsthochschule Kassel und an der Kunstakademie Stuttgart studiert und arbeitet als freiberufliche Illustratorin und Zeichnerin in Frankfurt am Main. Sie illustrierte bereits viele Kinder- und Bilderbücher..
Josef Guggenmos (1922-2003), geboren in Irsee/Allgäu, studierte Literaturgeschichte, Kunstgeschichte, Indologie. Aufenthalt in Finnland. Für »Was denkt die Maus am Donnerstag?« wurde er u.a. 1968 mit der Prämie zum Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Für sein Gesamtwerk erhielt er 1993 den Sonderpreis zum Deutschen Jugendliteraturpreis und 1997 den Österreichischen Staatspreis für Kinderlyrik.

Zahlenspektakel. Von null bis unendlich von Sabine Kranz

Jetzt vorbestellen

Zahlenspektakel. Von null bis unendlich
  • Zahlenspektakel. Von null bis unendlich
  • Buch (gebundene Ausgabe)

Hier dreht sich alles um die Welt der Zahlen, die sich Kinder spielerisch und explorativ erobern. Es wird gezählt, geschätzt und gemessen, gerecht geteilt, vermehrt und vermindert. Beherzt wird der Zahlenraum von 1 bis 10 überschritten und mit ungebremster Neugier die Magie der Null und die Unendlichkeit bestaunt. Mathematik sinnlich erleben: mit detailreichen Bildern, farbenfrohen Szenen von Sabine Kranz und eingeflochtenen Zahlengedichten von Josef Guggenmos. Wer mit so viel Spaß und hemmungslosem Ausprobieren Zahlenräume entdecken darf, ist gespannt wie ein Flitzebogen auf MEHR MATHE.

Alles von Sabine Kranz