Dumm gelaufen! / Gregs Tagebuch Bd.7

Ein Comic-Roman

Gregs Tagebuch Band 7

Jeff Kinney

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,00 €

Accordion öffnen
  • Dumm gelaufen! / Gregs Tagebuch Bd.7

    Baumhaus

    Sofort lieferbar

    9,00 €

    Baumhaus

gebundene Ausgabe

14,99 €

Accordion öffnen
  • Dumm gelaufen! / Gregs Tagebuch Bd.7

    Baumhaus

    Sofort lieferbar

    14,99 €

    Baumhaus

eBook

ab 7,99 €

Accordion öffnen
  • Gregs Tagebuch 7 - Dumm gelaufen!

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    7,99 €

    ePUB (Lübbe)
  • Dumm gelaufen! / Gregs Tagebuch Bd.7

    PDF (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    7,99 €

    PDF (Lübbe)

Hörbuch (CD)

9,09 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Love is in the air!
Greg steht vor neuen Herausforderungen. Der Valentinstag rückt näher, und er hat immer noch keine Tanzpartnerin für den an diesem Abend stattfindenden Schulball. Kein Wunder, denn Mädchen sind Greg nicht nur ein ziemliches Rätsel, sondern irgendwie auch nicht ganz geheuer. Folglich macht er auch einfach alles falsch, was man bei Mädchen falsch machen kann. Am Telefon stottert er nur herum und hinterlässt dann auch noch zwanzig Nachrichten auf dem Anrufbeantworter, weil er denkt, man könne die einfach löschen. Schriftliche Einladungen sind aber irgendwie auch nicht so sein Ding, denn er begeht den fatalen Fehler, gleich zwei Mädchen mit einer Karte einladen zu wollen. Und ein Mädchen einfach persönlich ansprechen: Never! Dass es Gregs Freund Rupert nicht anders geht, ist da nur ein schwacher Trost. Und vor allem ist es ganz und gar nicht hilfreich, dass es mehr Jungs als Mädchen in der Klasse gibt. Dazu kommt, dass Greg keine Ahnung hat, wie man Mädchen beeindruckt. Mit Sonnenbrille und Lederjacke? Wohl eher nicht, denn Gregs Mutter ist schnell dahintergekommen, dass Greg die Jacke angezogen hat, obwohl sie es verboten hat und steht auf einmal peinlicherweise im Klassenzimmer.
Greg hat es mal wieder echt nicht leicht, doch durch einige glückliche Umstände muss er letztlich doch nicht alleine zum Valentinstagsball gehen. Am Ende heißt es dann aber doch eher "Dumm gelaufen!", denn das Mädchen interessiert sich eindeutig mehr für seinen Freund Rupert als für ihn. Doch Greg wäre schließlich nicht Greg, wenn er deswegen Trübsal blasen würde, oder? Und die Leser wird es außerdem freuen, dass Greg anscheinend vom Erwachsenwerden noch ganz schön weit entfernt ist.

"Gewohnt unterhaltsam führt Greg uns durch seine Welt, ruft abwechselnd kleine Schmunzler und laute Lacher hervor - und wieder ist die Lektüre viel zu schnell vorbei." Ruhr Nachrichten"Echter Lesespaß!" Martin Kuh, Offenbach-Post"Greg ist Kult!" Bild + Funk

Produktdetails

Verkaufsrang 7594
Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 10 - 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 23.11.2012
Illustrator Jeff Kinney
Verlag Baumhaus
Seitenzahl 224
Maße (L/B/H) 14,4/2,7/20,9 cm
Gewicht 346 g
Auflage 8. Auflage 2012
Originaltitel The third wheel
Übersetzer Dietmar Schmidt
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8339-3631-9

Weitere Bände von Gregs Tagebuch

Das meinen unsere Kund*innen

4.6/5.0

8 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Eine Kundin/ein Kunde am 16.03.2016

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Auch Dumm gelaufen begeistert wieder mit seinem massentauglichen Humor, denn egal ob jung oder alt: jeder wird sich hier wiedererkennen und über sich selbst und Greg lachen.

5/5

Eine Kundin/ein Kunde am 16.03.2016
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Auch Dumm gelaufen begeistert wieder mit seinem massentauglichen Humor, denn egal ob jung oder alt: jeder wird sich hier wiedererkennen und über sich selbst und Greg lachen.

5/5

Greg`s Tagebuch

Eine Kundin/ein Kunde aus Oberursel am 20.08.2013

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Mein Sohn hat es wie die 6 Bände zuvor regelrecht verschlungen. Bei etwas lesefaulen Jungs eine gute Möglichkeit auch diese zum Lesen zu bewegen.

5/5

Greg`s Tagebuch

Eine Kundin/ein Kunde aus Oberursel am 20.08.2013
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Mein Sohn hat es wie die 6 Bände zuvor regelrecht verschlungen. Bei etwas lesefaulen Jungs eine gute Möglichkeit auch diese zum Lesen zu bewegen.

Unsere Kund*innen meinen

Dumm gelaufen! / Gregs Tagebuch Bd.7

von Jeff Kinney

4.6/5.0

8 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ingbert Edenhofer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingbert Edenhofer

Thalia Essen - Allee-Center

Zum Portrait

5/5

Einer der besten Bände der Reihe

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Jeff Kinney hat tendenziell mehr Interesse daran, lustige Anekdoten aus Gregs Leben zum Besten zu geben, als eine stringente Geschichte zu erzählen. Aber mit einem wahrnehmbaren roten Faden machen seine Bücher besonders viel Spaß. In "Dumm gelaufen!" geht es vor Allem darum, dass an Gregs Schule ein Valentingstagsball veranstatet wird und Greg nun dringend ein Mädchen sucht, das mit ihm hingeht (und im Idealfall natürlich ihn fragt). Das bissige Mädchen will er natürlich vermeiden, ein anderes Mädchen steht nicht mehr zur Debatte, als Greg versehentlich in ihrem Bett einschläft (der farce-nahe Weg, wie es dazu kommt, ist absolut lesenwert), und dann gibt es noch das Mädchen, das schockierenderweise ausgerechnet Rupert (mit dem Greg mal nicht zerstritten ist) näher kommt. Aber auch die anderen Figuren haben ihre Momente - wie immer stiehlt Manni mit seinen Neurosen allen die Show - der Junge, der ihm im Kindergarten Angst macht, indem er behauptet, ein Vampir zu sein, ist natürlich der Bruder einer der Valentinskandidatinnen. Und Gregs Verkündung sich noch an die Zeit vor seiner Geburt zu erinnern, ist so hanebüchen wie unterhaltsam und bringt den überheblichen, doch liebenswerten Greg genau auf den Punkt. Jeder Band von Gregs Tagebuch ist es wert, gelesen zu werden - aber dieser hier besonders!
5/5

Einer der besten Bände der Reihe

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Jeff Kinney hat tendenziell mehr Interesse daran, lustige Anekdoten aus Gregs Leben zum Besten zu geben, als eine stringente Geschichte zu erzählen. Aber mit einem wahrnehmbaren roten Faden machen seine Bücher besonders viel Spaß. In "Dumm gelaufen!" geht es vor Allem darum, dass an Gregs Schule ein Valentingstagsball veranstatet wird und Greg nun dringend ein Mädchen sucht, das mit ihm hingeht (und im Idealfall natürlich ihn fragt). Das bissige Mädchen will er natürlich vermeiden, ein anderes Mädchen steht nicht mehr zur Debatte, als Greg versehentlich in ihrem Bett einschläft (der farce-nahe Weg, wie es dazu kommt, ist absolut lesenwert), und dann gibt es noch das Mädchen, das schockierenderweise ausgerechnet Rupert (mit dem Greg mal nicht zerstritten ist) näher kommt. Aber auch die anderen Figuren haben ihre Momente - wie immer stiehlt Manni mit seinen Neurosen allen die Show - der Junge, der ihm im Kindergarten Angst macht, indem er behauptet, ein Vampir zu sein, ist natürlich der Bruder einer der Valentinskandidatinnen. Und Gregs Verkündung sich noch an die Zeit vor seiner Geburt zu erinnern, ist so hanebüchen wie unterhaltsam und bringt den überheblichen, doch liebenswerten Greg genau auf den Punkt. Jeder Band von Gregs Tagebuch ist es wert, gelesen zu werden - aber dieser hier besonders!

Ingbert Edenhofer
  • Ingbert Edenhofer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Manja Berg

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Manja Berg

Thalia Wildau - A10-Center

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Eine turbulente und witzige Geschichte. Ich fand es faszinierend mit zu erleben, mit welchen Methoden Greg zu Werke geht. Einfach herrlich.
5/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Eine turbulente und witzige Geschichte. Ich fand es faszinierend mit zu erleben, mit welchen Methoden Greg zu Werke geht. Einfach herrlich.

Manja Berg
  • Manja Berg
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Dumm gelaufen! / Gregs Tagebuch Bd.7

von Jeff Kinney

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1