Othello

Othello

Tragödie (Fischer Klassik PLUS)

eBook

1,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Othello

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 2,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 3,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 3,60 €
eBook

eBook

ab 0,49 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

29.02.2012

Verlag

Fischer E-Books

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

29.02.2012

Verlag

Fischer E-Books

Seitenzahl

135 (Printausgabe)

Dateigröße

1878 KB

Auflage

1. Auflage

Übersetzt von

Wolf Graf von Baudissin

Sprache

Deutsch

EAN

9783104019611

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

19 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Alle Zweifel beseitigt

Bewertung am 15.03.2024

Bewertungsnummer: 2154892

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch hat sehr Spaß gemacht und kommt in einem schönen Einband von Nikol. Die Sprache ist am Anfang gewöhnungsbedürftig aber mit der Zeit gefällt sie einem sogar und man erkennt den reiz darin. Die Story ist sehr solide und zieht sich nicht ewig, die Länge ist wirklich gut so. Ein Klassiker dem man auf jeden Fall lesen kann, klare Leseempfehlung!
Melden

Alle Zweifel beseitigt

Bewertung am 15.03.2024
Bewertungsnummer: 2154892
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch hat sehr Spaß gemacht und kommt in einem schönen Einband von Nikol. Die Sprache ist am Anfang gewöhnungsbedürftig aber mit der Zeit gefällt sie einem sogar und man erkennt den reiz darin. Die Story ist sehr solide und zieht sich nicht ewig, die Länge ist wirklich gut so. Ein Klassiker dem man auf jeden Fall lesen kann, klare Leseempfehlung!

Melden

unvollständig, wirr, unklar

Sophia (@soapsbookblog) am 03.03.2024

Bewertungsnummer: 2145407

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Natürlich ist "Woyzeck" nur ein Fragment eines Dramas, dennoch habe ich ein bisschen mehr erwartet. Man versteht in der Theorie was gesagt wird und was passieren soll, allerdings bleiben alle möglichen Fragen, die aufkommen, unbeantwortet. Leider ist der Autor gestorben, bevor er dieses Stück hätte zu Ende bringen können. Ich denke, dass es viel Potenzial geboten hätte, für ein echt gutes Drama. Im letzten Jahr habe ich mir ein Theaterstück zu Woyzeck angeschaut, das mich ein wenig verwirrt zurückgelassen hat, da ich zu diesem Zeitpunkt das Drama noch gar nicht kannte. Selbst wenn ich jetzt nur spärlich mehr weiß, verstehe ich im Nachhinein das Stück besser, was ja schon mal etwas ist.
Melden

unvollständig, wirr, unklar

Sophia (@soapsbookblog) am 03.03.2024
Bewertungsnummer: 2145407
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Natürlich ist "Woyzeck" nur ein Fragment eines Dramas, dennoch habe ich ein bisschen mehr erwartet. Man versteht in der Theorie was gesagt wird und was passieren soll, allerdings bleiben alle möglichen Fragen, die aufkommen, unbeantwortet. Leider ist der Autor gestorben, bevor er dieses Stück hätte zu Ende bringen können. Ich denke, dass es viel Potenzial geboten hätte, für ein echt gutes Drama. Im letzten Jahr habe ich mir ein Theaterstück zu Woyzeck angeschaut, das mich ein wenig verwirrt zurückgelassen hat, da ich zu diesem Zeitpunkt das Drama noch gar nicht kannte. Selbst wenn ich jetzt nur spärlich mehr weiß, verstehe ich im Nachhinein das Stück besser, was ja schon mal etwas ist.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Romeo und Julia

von William Shakespeare

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Jasmin Stenger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jasmin Stenger

Thalia Offenbach

Zum Portrait

5/5

Romeo und Julia

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Romeo und Julia ist wohl die berühmteste und zugleich tragischste Liebesgeschichte der Literaturgeschichte. Ein Klassiker, den man einfach gelesen haben muss!
5/5

Romeo und Julia

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Romeo und Julia ist wohl die berühmteste und zugleich tragischste Liebesgeschichte der Literaturgeschichte. Ein Klassiker, den man einfach gelesen haben muss!

Jasmin Stenger
  • Jasmin Stenger
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

5/5

Gelungene Ausgabe

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Für Bilderbuch-Sammler wieder ein Fest, aber auch für Shakespeare-Fans oder Leute, die einfach mal den genauen Inhalt eines der berühmtesten Theaterstücke der Welt kennen lernen möchten - dieses neue Bilderbuch aus dem Neugebauer Verlag lohnt den Kauf auf jeden Fall. Illustratorin Lisbeth Zwerger,zu Recht mit Kunst-Preisen überhäuft, zeigt uns in schön komponierten Bildern mit sanften Aqurellfarben und historischer Stimmigkeit ein Abbild des alten Verona und seiner Bewohner.Zwei gefüllte Rosen in weiß und rose stehen für die verfeindeten Häuser der Montagues und Capulets,deren Sprösslinge Julia und Romeo in Liebe zu einander entbrennen und dafür mit dem Leben bezahlen. Zwerger, die Shakespeares Text selbst behutsam in Prosa umgedichtet hat und nur einige Originalstellen zitiert,hat auch den „Ton“ gut getroffen – eine wunderbare Bilderbuch-Ausgabe,die Jung und Alt gleichermaßen ansprechen sollte !
5/5

Gelungene Ausgabe

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Für Bilderbuch-Sammler wieder ein Fest, aber auch für Shakespeare-Fans oder Leute, die einfach mal den genauen Inhalt eines der berühmtesten Theaterstücke der Welt kennen lernen möchten - dieses neue Bilderbuch aus dem Neugebauer Verlag lohnt den Kauf auf jeden Fall. Illustratorin Lisbeth Zwerger,zu Recht mit Kunst-Preisen überhäuft, zeigt uns in schön komponierten Bildern mit sanften Aqurellfarben und historischer Stimmigkeit ein Abbild des alten Verona und seiner Bewohner.Zwei gefüllte Rosen in weiß und rose stehen für die verfeindeten Häuser der Montagues und Capulets,deren Sprösslinge Julia und Romeo in Liebe zu einander entbrennen und dafür mit dem Leben bezahlen. Zwerger, die Shakespeares Text selbst behutsam in Prosa umgedichtet hat und nur einige Originalstellen zitiert,hat auch den „Ton“ gut getroffen – eine wunderbare Bilderbuch-Ausgabe,die Jung und Alt gleichermaßen ansprechen sollte !

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Romeo und Julia

von William Shakespeare

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Othello