NSA - Nationales Sicherheits-Amt
Artikelbild von NSA - Nationales Sicherheits-Amt
Andreas Eschbach

1. NSA - Nationales Sicherheits-Amt

Artikelbild von NSA - Nationales Sicherheits-Amt
Andreas Eschbach

1. NSA - Nationales Sicherheits-Amt (Gekürzt)

NSA - Nationales Sicherheits-Amt

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

14,90 €
eBook

eBook

9,99 €
Variante: MP3 Lesung, gekürzt

NSA - Nationales Sicherheits-Amt

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 14,09 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,90 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3687

Gesprochen von

Laura Maire

Spieldauer

11 Stunden und 28 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.09.2018

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

3687

Gesprochen von

Laura Maire

Spieldauer

11 Stunden und 28 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.09.2018

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

224

Verlag

Lübbe Audio

Sprache

Deutsch

EAN

9783838789156

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.9

27 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Interessantes Gedankenspiel

Bücher - Seiten zu anderen Welten am 21.12.2023

Bewertungsnummer: 2092048

Bewertet: Hörbuch-Download

Rein objektiv betrachtet war die Geschichte ein sehr spannendes Gedankenspiel und man sollte froh sein, dass es so nicht gekommen ist. Die Sprecherin macht hier einen sehr guten Job, sodass man gut durch die Handlung kommt. Helenes Weg war durchaus spannend, wenn er manchmal auch ein wenig eintönig wirkte. Das Ende empfand ich als zu drüber und mir sich zu viele Fragen offen geblieben. Was eventuell auch daran liegen kann, dass durch das gekürzte Hörbuch einfach eine komplette Erzählweise (Eugen Lettke) gestrichen wird. Sehr ungünstig gemacht.
Melden

Interessantes Gedankenspiel

Bücher - Seiten zu anderen Welten am 21.12.2023
Bewertungsnummer: 2092048
Bewertet: Hörbuch-Download

Rein objektiv betrachtet war die Geschichte ein sehr spannendes Gedankenspiel und man sollte froh sein, dass es so nicht gekommen ist. Die Sprecherin macht hier einen sehr guten Job, sodass man gut durch die Handlung kommt. Helenes Weg war durchaus spannend, wenn er manchmal auch ein wenig eintönig wirkte. Das Ende empfand ich als zu drüber und mir sich zu viele Fragen offen geblieben. Was eventuell auch daran liegen kann, dass durch das gekürzte Hörbuch einfach eine komplette Erzählweise (Eugen Lettke) gestrichen wird. Sehr ungünstig gemacht.

Melden

Schlecht gesprochen

Bewertung am 16.11.2023

Bewertungsnummer: 2070358

Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Denke das Buch ist interessant. Robert Harris Vaterland 2.0. Ok, 0.2 es würde ja vorher spielen. Aber die Hörprobe lässt mich Abstand nehmen. Da lese ich es lieber selbst... Schade
Melden

Schlecht gesprochen

Bewertung am 16.11.2023
Bewertungsnummer: 2070358
Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Denke das Buch ist interessant. Robert Harris Vaterland 2.0. Ok, 0.2 es würde ja vorher spielen. Aber die Hörprobe lässt mich Abstand nehmen. Da lese ich es lieber selbst... Schade

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

NSA - Nationales Sicherheits-Amt

von Andreas Eschbach

3.9

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Susanna Wanke

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Susanna Wanke

Thalia Erlangen – Erlangen Arcaden

Zum Portrait

5/5

Totale Überwachung

Bewertet: Hörbuch-Download

Der Nationalsozialismus unterstützt von Internet, modernsten Abhörtechniken und totaler Überwachung der Bürgerschaft mit Hilfe bargeldlosem Zahlungsverkehrs: der blanke Horror. Der Leser begleitet Helene, eine begabte Programmiererin im 3. Reich, durch einen Teil ihres Lebens. Zunächst eher ahnungslos, merkt sie recht bald welchem System sie unterstellt ist... Andreas Eschbachs gespenstisches Szenario hat mich von Anfang an gefangen genommen, obwohl es wirklich eine schlimme Geschichte ist. Allein die Vorstellung, was annähernd noch möglich gewesen wäre, hätten die Nazis damals über mehr technische Möglichkeiten verfügt - schrecklich. Für mich fesselnde Lektüre und vor allem Warnung!
5/5

Totale Überwachung

Bewertet: Hörbuch-Download

Der Nationalsozialismus unterstützt von Internet, modernsten Abhörtechniken und totaler Überwachung der Bürgerschaft mit Hilfe bargeldlosem Zahlungsverkehrs: der blanke Horror. Der Leser begleitet Helene, eine begabte Programmiererin im 3. Reich, durch einen Teil ihres Lebens. Zunächst eher ahnungslos, merkt sie recht bald welchem System sie unterstellt ist... Andreas Eschbachs gespenstisches Szenario hat mich von Anfang an gefangen genommen, obwohl es wirklich eine schlimme Geschichte ist. Allein die Vorstellung, was annähernd noch möglich gewesen wäre, hätten die Nazis damals über mehr technische Möglichkeiten verfügt - schrecklich. Für mich fesselnde Lektüre und vor allem Warnung!

Susanna Wanke
  • Susanna Wanke
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kerstin Harding

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Harding

Thalia Hamburg – AEZ

Zum Portrait

5/5

Beklemmend realistisch!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Gewohnt routiniert spielt Andreas Eschbach in diesem Roman die Idee durch, wie es wohl wäre, wenn die Nationalsozialisten im Dritten Reich die Computertechnologie der Gegenwart gehabt hätten! Gespentisch und sehr beklemmend! Regt definitiv zum Nachdenken an!
5/5

Beklemmend realistisch!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Gewohnt routiniert spielt Andreas Eschbach in diesem Roman die Idee durch, wie es wohl wäre, wenn die Nationalsozialisten im Dritten Reich die Computertechnologie der Gegenwart gehabt hätten! Gespentisch und sehr beklemmend! Regt definitiv zum Nachdenken an!

Kerstin Harding
  • Kerstin Harding
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

NSA - Nationales Sicherheits-Amt

von Andreas Eschbach

0 Rezensionen filtern

  • NSA - Nationales Sicherheits-Amt