• The Music of Harry Potter and the Cursed Child
  • The Music of Harry Potter and the Cursed Child
Artikelbild von The Music of Harry Potter and the Cursed Child
Imogen Heap

1. Suite One Platform 9 3/4

The Music of Harry Potter and the Cursed Child

Musik (CD)

13,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Details

Verkaufsrang

1990

Medium

CD

Anzahl

1

Hersteller

Sony Music Entertainment

Details

Verkaufsrang

1990

Medium

CD

Anzahl

1

Hersteller

Sony Music Entertainment

Sprache

Deutsch

Komponist

Imogen Heap

Erscheinungsdatum

02.11.2018

EAN

0190759011423

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Atemberaubend, anders! Magisch!

Daniela St. aus Brandenburg am 20.11.2018

Bewertet: Musik (CD)

Dieser Soundtrack / Musik zum Theaterstück "Harry Potter and the Cursed Child" (Harry Potter und das verwunschene Kind) ist anders. Anders in der Art zu den bekannten Filmen. Wer beliebte Themen wie "Hedwigs Thema" von John Williams erwartet oder andere ikonische Melodie wird vergends suchen. Die Musik ist anders, wie auch das Stück anders zu den Büchern/Filmen ist. Imogen Heap schafft eine komplett neue magische Welt der Töne, die aber genauso mitreißend ist, sowie kraftvoll. Generell macht es aber eher Sinn sich den Soundtrack zu zulegen, wenn man das Theaterstück kennt, da man beim Hören sofort die einzelnen Szenen wieder vor Augen hat. Zarte Töne wechseln sich mit kraftvollen Passagen ab. Einfach magisch.

Atemberaubend, anders! Magisch!

Daniela St. aus Brandenburg am 20.11.2018
Bewertet: Musik (CD)

Dieser Soundtrack / Musik zum Theaterstück "Harry Potter and the Cursed Child" (Harry Potter und das verwunschene Kind) ist anders. Anders in der Art zu den bekannten Filmen. Wer beliebte Themen wie "Hedwigs Thema" von John Williams erwartet oder andere ikonische Melodie wird vergends suchen. Die Musik ist anders, wie auch das Stück anders zu den Büchern/Filmen ist. Imogen Heap schafft eine komplett neue magische Welt der Töne, die aber genauso mitreißend ist, sowie kraftvoll. Generell macht es aber eher Sinn sich den Soundtrack zu zulegen, wenn man das Theaterstück kennt, da man beim Hören sofort die einzelnen Szenen wieder vor Augen hat. Zarte Töne wechseln sich mit kraftvollen Passagen ab. Einfach magisch.

Unsere Kund*innen meinen

The Music of Harry Potter and the Cursed Child

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • The Music of Harry Potter and the Cursed Child
  • The Music of Harry Potter and the Cursed Child