Fionrirs Reise geht weiter
Fionrirs Reise Band 2

Fionrirs Reise geht weiter

eBook

7,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Fionrirs Reise geht weiter

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,90 €
eBook

eBook

ab 7,99 €

Beschreibung

Andreas Arnold wurde 1976 im oberhessischen Lich geboren. Seine ersten Gedichte und Kurzgeschichten schrieb er im Alter von 15 Jahren. Ab dem Jahr 2015, mit der Veröffentlichung der beiden Anthologien "Poetry Slam Wetterau - Das Buch" und "Poetry Slam Wetterau - Das zweite Buch", wurden die ersten seiner Texte herausgegeben. Zwischen 2017 und 2019 erschienen die drei Bänder seiner Kinderbuchserie "Fionrirs Reise". Aktuell arbeitet er an einer Hörbuchumsetzung sowie an einer Kurzgeschichtensammlung in der Welt der Drachen.

Heute lebt der Autor im hessischen Friedberg, wo er als Green Blogger, Kolumnist und Autor aktiv ist.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

8 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

24.03.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

8 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

24.03.2020

Verlag

Reimheim-Verlag Thorsten Zeller

Seitenzahl

270 (Printausgabe)

Dateigröße

3358 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783945532850

Weitere Bände von Fionrirs Reise

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Auch Band zwei konnte mich voll begeistern.

A. Schneider am 26.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meinung: Auch Band zwei von Fionrirs Reise funktioniert wieder hervorragend sowohl als Kinderbuch als auch als Leselektüre für jeden junggebliebenen Erwachsenen. Die Handlung umfasst erneut Kinderthemen, aber auch für einen Erwachsenen ist die Thematik nicht uninteressant und modern. Probleme werden nicht plump aufgelöst, sondern umfassen viel Tiefe und Gedanken. So bekommt man nie das Gefühl, als würden den Figuren die Lösungen einfach in den Schoß fliegen und Zufälle den Plot begünstigen. Auch der Schreibstil bewegt sich wieder zwischen schlicht und vielfältig. Wieder ist es locker und leicht genug für Selbstleser geschrieben, liest sich angenehm und kindlich, bietet mit seinen Beschreibungen aber auch für Erwachsene genügend Anspruch. Der Handlung ist leicht zu folgen, bietet mit ihren mehreren Strängen aber auch Vielfältigkeit. Normen wie Freundschaft und Familie stehen ebenso im Mittelpunkt wie die Folgen von falschem Handeln aus den richtigen Gründen. Mit den Figuren aus Band eins findet man hervorragend in die Handlung zurück. Alte Charaktere bekommen mehr Tiefe und neue Charaktere treten ebenfalls an die Seite der Hauptfiguren. Wieder sind alle Figuren schön gezeichnet, jeder bekommt eine gewisse Persönlichkeit und Stärke und die Figuren harmonieren wunderbar untereinander. Der Witz kommt ebenfalls nicht zu kurz. Fazit: Auch Band zwei konnte mich voll begeistern. Ein tolles Kinderbuch mit einer schönen Moral und einer spannenden Handlung. Wieder haben wir alte und neue kuriose Figuren und wieder werden Themen aufgegriffen, die zum Nachdenken anregen. Auch diesmal wird die recht einfache Handlung aus mehreren Sichten erzählt, diesmal sogar noch mehr als in Band eins. Dennoch bleibt alles übersichtlich und einfach zu verfolgen. Der Schreibstil ist super flüssig und lässt sich auch für Kinder in den Leseanfängen einfach lesen.

Auch Band zwei konnte mich voll begeistern.

A. Schneider am 26.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meinung: Auch Band zwei von Fionrirs Reise funktioniert wieder hervorragend sowohl als Kinderbuch als auch als Leselektüre für jeden junggebliebenen Erwachsenen. Die Handlung umfasst erneut Kinderthemen, aber auch für einen Erwachsenen ist die Thematik nicht uninteressant und modern. Probleme werden nicht plump aufgelöst, sondern umfassen viel Tiefe und Gedanken. So bekommt man nie das Gefühl, als würden den Figuren die Lösungen einfach in den Schoß fliegen und Zufälle den Plot begünstigen. Auch der Schreibstil bewegt sich wieder zwischen schlicht und vielfältig. Wieder ist es locker und leicht genug für Selbstleser geschrieben, liest sich angenehm und kindlich, bietet mit seinen Beschreibungen aber auch für Erwachsene genügend Anspruch. Der Handlung ist leicht zu folgen, bietet mit ihren mehreren Strängen aber auch Vielfältigkeit. Normen wie Freundschaft und Familie stehen ebenso im Mittelpunkt wie die Folgen von falschem Handeln aus den richtigen Gründen. Mit den Figuren aus Band eins findet man hervorragend in die Handlung zurück. Alte Charaktere bekommen mehr Tiefe und neue Charaktere treten ebenfalls an die Seite der Hauptfiguren. Wieder sind alle Figuren schön gezeichnet, jeder bekommt eine gewisse Persönlichkeit und Stärke und die Figuren harmonieren wunderbar untereinander. Der Witz kommt ebenfalls nicht zu kurz. Fazit: Auch Band zwei konnte mich voll begeistern. Ein tolles Kinderbuch mit einer schönen Moral und einer spannenden Handlung. Wieder haben wir alte und neue kuriose Figuren und wieder werden Themen aufgegriffen, die zum Nachdenken anregen. Auch diesmal wird die recht einfache Handlung aus mehreren Sichten erzählt, diesmal sogar noch mehr als in Band eins. Dennoch bleibt alles übersichtlich und einfach zu verfolgen. Der Schreibstil ist super flüssig und lässt sich auch für Kinder in den Leseanfängen einfach lesen.

Spannung geht weiter!

Bewertung aus Hungen am 28.12.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Oft ist es ja so, dass in einem 2. Band die Spannung etwas nachlässt. Aber das ist hier nicht so! Man kann das Buch einfach nicht aus den Händen legen! Zur Spannung kommt hier nun eine ordentliche Portion Humor dazu. Die Kapitel sind (wie im 1. Band) auf abendliche Vorleselänge gehalten, die Sprache ist genussvoll. Der Autor achtet auf eine gepflegte Sprache, herausragende Grammatik, ohne die jungen Leser zu überfordern. Selten habe ich ein so gutes Kinderbuch mit noch dazu so hohem Unterhaltungswert gelesen. "Nebenbei" erfahren die jungen Leser eine Menge darüber, was es heißt, Freunde und Familie zu haben. Quasi ein integriertes Lehrbuch über Mitmenschlichkeit, aber ohne "erhobenem" Zeigefinger. Band 3 liegt schon hier, muss ich jetzt gleich lesen!!!!

Spannung geht weiter!

Bewertung aus Hungen am 28.12.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Oft ist es ja so, dass in einem 2. Band die Spannung etwas nachlässt. Aber das ist hier nicht so! Man kann das Buch einfach nicht aus den Händen legen! Zur Spannung kommt hier nun eine ordentliche Portion Humor dazu. Die Kapitel sind (wie im 1. Band) auf abendliche Vorleselänge gehalten, die Sprache ist genussvoll. Der Autor achtet auf eine gepflegte Sprache, herausragende Grammatik, ohne die jungen Leser zu überfordern. Selten habe ich ein so gutes Kinderbuch mit noch dazu so hohem Unterhaltungswert gelesen. "Nebenbei" erfahren die jungen Leser eine Menge darüber, was es heißt, Freunde und Familie zu haben. Quasi ein integriertes Lehrbuch über Mitmenschlichkeit, aber ohne "erhobenem" Zeigefinger. Band 3 liegt schon hier, muss ich jetzt gleich lesen!!!!

Unsere Kund*innen meinen

Fionrirs Reise geht weiter

von Andreas Arnold

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Fionrirs Reise geht weiter