Vom Aufstehen

Vom Aufstehen

Ein Leben in Geschichten | Die Wiederentdeckung einer Jahrhundertautorin

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Vom Aufstehen

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 15,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

7650

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

18.03.2021

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

7650

Erscheinungsdatum

18.03.2021

Verlag

dtv

Seitenzahl

224 (Printausgabe)

Dateigröße

2653 KB

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783423438971

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

23 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein besonderes kleines Buch

Bewertung am 29.06.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Helga Schubert ist eine außergewöhnliche, faszinierende Mischung aus autobiographischen Erinnerungen und Fiktion gelungen. In kurzen, aber eindringlichen Kapiteln hält die Autorin Rückschau auf 80 Jahre Frauenleben, das stets eng verknüpft war mit der deutsch-deutschen Geschichte. Und arbeitet schonungslos das schmerzhaft-komplizierte Mutter-Tochter Verhältnis auf, das ihr Sein und Schaffen prägte. Ein besonderes literarisches Lesevergnügen- völlig zu Recht auf der Nominierungsliste für den Preis der Leipziger Buchmesse. Klasse!

Ein besonderes kleines Buch

Bewertung am 29.06.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Helga Schubert ist eine außergewöhnliche, faszinierende Mischung aus autobiographischen Erinnerungen und Fiktion gelungen. In kurzen, aber eindringlichen Kapiteln hält die Autorin Rückschau auf 80 Jahre Frauenleben, das stets eng verknüpft war mit der deutsch-deutschen Geschichte. Und arbeitet schonungslos das schmerzhaft-komplizierte Mutter-Tochter Verhältnis auf, das ihr Sein und Schaffen prägte. Ein besonderes literarisches Lesevergnügen- völlig zu Recht auf der Nominierungsliste für den Preis der Leipziger Buchmesse. Klasse!

Wunderbare Erzählungen

Bewertung am 13.11.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Von der ersten bis zur letzten Seite habe ich diese Erzählungen genossen. Herrlicher Stil, starke Emotionen, viele historische Komponenten! Helga Schubert hat ihr Leben und das ihres familiären Umfelds auf überzeugende Weise in ihren Erzählungen verarbeitet!

Wunderbare Erzählungen

Bewertung am 13.11.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Von der ersten bis zur letzten Seite habe ich diese Erzählungen genossen. Herrlicher Stil, starke Emotionen, viele historische Komponenten! Helga Schubert hat ihr Leben und das ihres familiären Umfelds auf überzeugende Weise in ihren Erzählungen verarbeitet!

Unsere Kund*innen meinen

Vom Aufstehen

von Helga Schubert

4.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Verena Milde

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Verena Milde

Thalia Celle

Zum Portrait

5/5

Ein Rückblick

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In diversen Episoden erzählt Helga Schubert aus ihrem Leben. Sehr geschickt hat sie so einen Mix aus ihren Erinnerungen und aus Fiktion geschaffen. Die Autorin schreibt schlicht, bewegend und überzeugt so mit den Schilderungen über den Alltag in der DDR. Deutsch-deutsche Geschichte wird so interessant und eindrucksvoll beleuchtet. Lesenswert!
5/5

Ein Rückblick

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In diversen Episoden erzählt Helga Schubert aus ihrem Leben. Sehr geschickt hat sie so einen Mix aus ihren Erinnerungen und aus Fiktion geschaffen. Die Autorin schreibt schlicht, bewegend und überzeugt so mit den Schilderungen über den Alltag in der DDR. Deutsch-deutsche Geschichte wird so interessant und eindrucksvoll beleuchtet. Lesenswert!

Verena Milde
  • Verena Milde
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Karin Thuma

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Karin Thuma

Thalia Dresden - Haus des Buches

Zum Portrait

4/5

In kurzen Begebenheiten erzählen...

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine gute Idee, in zum Teil ganz kurzen Begebenheiten, in einzelnen Geschichten, in der Summe ein Leben rückblickend zu erzählen. So tat es Helga Schubert und spricht damit vom Alltag in der DDR, von der Nachkriegszeit, vom Leben als Schriftstellerin. Der Stil ist jedoch eher knapp, fast lakonisch gehalten.
4/5

In kurzen Begebenheiten erzählen...

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine gute Idee, in zum Teil ganz kurzen Begebenheiten, in einzelnen Geschichten, in der Summe ein Leben rückblickend zu erzählen. So tat es Helga Schubert und spricht damit vom Alltag in der DDR, von der Nachkriegszeit, vom Leben als Schriftstellerin. Der Stil ist jedoch eher knapp, fast lakonisch gehalten.

Karin Thuma
  • Karin Thuma
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Vom Aufstehen

von Helga Schubert

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Vom Aufstehen