• The Promised Neverland 20
  • The Promised Neverland 20
  • The Promised Neverland 20
  • The Promised Neverland 20
  • The Promised Neverland 20
  • The Promised Neverland 20
The Promised Neverland Band 20

The Promised Neverland 20

Ein aufwühlendes Manga-Horror-Mystery-Spektakel!

Buch (Taschenbuch)

7,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung


Das große Finale!

THE PROMISED NEVERLAND ist weltweit einer der erfolgreichsten Manga der letzten Jahre – eine Geschichte voller Lügen, Verrat und Verzweiflung, bei der alles infrage gestellt werden muss.


Emma und die anderen Waisenkinder, die im Grace Field Haus aufwachsen, führen ein glückliches und erfülltes Leben. Alle sind miteinander befreundet und der Alltag sorgt jeden Tag aufs Neue für wunderbare Erinnerungen. Die Regeln und der Unterricht im Haus sind zwar streng, doch ihre Ziehmutter kümmert sich sehr liebevoll um jeden einzelnen. Während die Kinder im Grunde alles tun dürfen, was sie wollen, gibt es nur eine wichtige Regel: Das Gelände des Waisenhauses darf nicht verlassen werden. Als eines Tages die kleine Conny adoptiert wird, vergisst sie ihren Stoffhasen in ihrem Zimmer. Emma und ihr bester Freund Norman schleichen sich zum Tor, das nach draußen führt, und wollen Conny ihren geliebten Hasen mit auf die Reise geben. Doch was die Freunde dort erfahren, ist der blanke Horror...

Das erwartet dich in diesem Band:

Emma steht erneut ihrem Erzfeind Peter gegenüber, und das Zusammentreffen läuft nicht wie erwartet. Auch in der Hauptstadt nimmt die Lage eine überraschende Wendung! Welches Schicksal erwartet Emma?!

Unvergleichliche Spannung mit Gänsehaut-Faktor für Jungs, Mädchen und alle Geschlechter!

Weitere Infos:

- empfohlen ab 15 Jahren

- mit 20 Bänden abgeschlossen

- Anime-Stream bei Wakanim und Animax Plus

- Anime-DVD/Blu-ray von Peppermint Anime

- Kinofilm seit Dezember 2020 in Japan

- Live-Action-Serie von Amazon geplant

Details

Verkaufsrang

1620

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

15 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.11.2021

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

17,9/12,3/2,2 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1620

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

15 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.11.2021

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

17,9/12,3/2,2 cm

Gewicht

199 g

Auflage

2

Originaltitel

Yakusoku no Neverland

Übersetzer

Luise Steggewentz

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-551-75037-2

Weitere Bände von The Promised Neverland

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Der Weg in eine bessere Welt?

Jessi am 29.03.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit Band 20 endet diese Hit-Reihe und auch, wenn man gerne noch mehr von Emma, Ray, Norman und dem Rest gelesen hätte, empfinde ich diesen Schritt als bemerkenswert konsequent. Denn die Qualität dieser Reihe wer durchweg sehr hoch und wurde nicht künstlich in die Länge gezogen. Die Handlung ist tiefgründige, komplex, düster und mit sehr viel Bezug zu "realen" Themen. Letzteres wird nur in Band 20 richtig sichtbar, doch ist auch in den anderen Bänden sichtbar, soweit man es sehen möchte. Die Charaktere machen eine sehr gute Entwicklung durch. Emma war z. B. Anfangs in meinen Augen eine echte Nervensäge, besserte sich aber. Die Storyline ist durchweg spannend und fesselnd. Die Welt sehr komplex und detailreich. Der Zeichenstil unterstreicht die düstere Atmosphäre unglaublich gut, war für mich am Anfang nur etwas gewöhnungsbedürftig.

Der Weg in eine bessere Welt?

Jessi am 29.03.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit Band 20 endet diese Hit-Reihe und auch, wenn man gerne noch mehr von Emma, Ray, Norman und dem Rest gelesen hätte, empfinde ich diesen Schritt als bemerkenswert konsequent. Denn die Qualität dieser Reihe wer durchweg sehr hoch und wurde nicht künstlich in die Länge gezogen. Die Handlung ist tiefgründige, komplex, düster und mit sehr viel Bezug zu "realen" Themen. Letzteres wird nur in Band 20 richtig sichtbar, doch ist auch in den anderen Bänden sichtbar, soweit man es sehen möchte. Die Charaktere machen eine sehr gute Entwicklung durch. Emma war z. B. Anfangs in meinen Augen eine echte Nervensäge, besserte sich aber. Die Storyline ist durchweg spannend und fesselnd. Die Welt sehr komplex und detailreich. Der Zeichenstil unterstreicht die düstere Atmosphäre unglaublich gut, war für mich am Anfang nur etwas gewöhnungsbedürftig.

Unsere Kund*innen meinen

The Promised Neverland 20

von Kaiu Shirai, Posuka Demizu

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Sabine Akkermann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sabine Akkermann

Thalia Aurich - Carolinenhof

Zum Portrait

5/5

Der finale Band

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch im finalen Band stehen Emma und ihre Freunde vor einer großen Herausforderung. Doch auch hier beweisen sie, dass nichts unmöglich ist, wenn man nur den Willen und Mut hat alles in Bewegung zu setzen, um sein Ziel zu erreichen für seine Familie und/oder Freunde. Das Ende fand ich absolut stimmig und ich war absolut nicht enttäuscht, als es zu Ende war. Ganz im Gegenteil hatte ich dadurch nur noch mehr Lust die Reihe von vorne zu beginnen. Alles in allem ist dies eine Reihe, die ich jedem Manga-Fan nur ans Herz legen kann, weil sowohl die Charaktere als auch die Geschichte unglaublich spannend gestaltet sind.
5/5

Der finale Band

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch im finalen Band stehen Emma und ihre Freunde vor einer großen Herausforderung. Doch auch hier beweisen sie, dass nichts unmöglich ist, wenn man nur den Willen und Mut hat alles in Bewegung zu setzen, um sein Ziel zu erreichen für seine Familie und/oder Freunde. Das Ende fand ich absolut stimmig und ich war absolut nicht enttäuscht, als es zu Ende war. Ganz im Gegenteil hatte ich dadurch nur noch mehr Lust die Reihe von vorne zu beginnen. Alles in allem ist dies eine Reihe, die ich jedem Manga-Fan nur ans Herz legen kann, weil sowohl die Charaktere als auch die Geschichte unglaublich spannend gestaltet sind.

Sabine Akkermann
  • Sabine Akkermann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Tobias Hartung

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Tobias Hartung

Thalia Köln - City-Center

Zum Portrait

4/5

The end..

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So. Das wars. Ich habe The Promised Neverland beendet. Wie ich mich jetzt fühle? Es war ehrlich gesagt das erste Mal, dass mich eine Manga Reihe auf einer emotionalen Ebene so stark mitgenommen hat. Die letzten beiden Bände waren so wieder sehr bewegend. Insgesamt bin ich zufrieden mit dem Abschluss aber hätte mir gewünscht, dass die Storys auf den letzten Seiten konsequenter bleibt. Für mich persönlich ist das Ende einfach etwas zu schön um wahr zu sein bzw um es authentisch zu finden / ernst nehmen zu können. Wird so leider der einzige Band, den ich nicht mit 5 Sternen bewerten kann.
4/5

The end..

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So. Das wars. Ich habe The Promised Neverland beendet. Wie ich mich jetzt fühle? Es war ehrlich gesagt das erste Mal, dass mich eine Manga Reihe auf einer emotionalen Ebene so stark mitgenommen hat. Die letzten beiden Bände waren so wieder sehr bewegend. Insgesamt bin ich zufrieden mit dem Abschluss aber hätte mir gewünscht, dass die Storys auf den letzten Seiten konsequenter bleibt. Für mich persönlich ist das Ende einfach etwas zu schön um wahr zu sein bzw um es authentisch zu finden / ernst nehmen zu können. Wird so leider der einzige Band, den ich nicht mit 5 Sternen bewerten kann.

Tobias Hartung
  • Tobias Hartung
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

The Promised Neverland 20

von Kaiu Shirai, Posuka Demizu

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • The Promised Neverland 20
  • The Promised Neverland 20
  • The Promised Neverland 20
  • The Promised Neverland 20
  • The Promised Neverland 20
  • The Promised Neverland 20