Schloss Gripsholm

Schloss Gripsholm

Eine Sommergeschichte (Band 157, Klassiker in neuer Rechtschreibung)

Buch (Taschenbuch)

4,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Schloss Gripsholm

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 3,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 1,30 €
eBook

eBook

ab 0,49 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 1,99 €

Beschreibung

In der Reihe »Klassiker in neuer Rechtschreibung« gibt Klara Neuhaus-Richter die 10.000 wichtigsten Bücher der Weltliteratur in der empfohlenen Schreibweise nach Duden heraus.

Kurt Tucholsky: Schloss Gripsholm. Eine Sommergeschichte

Kurt, genannt Peter, reist mit seiner Freundin Lydia nach Schweden. In ihrer Sommerfrische empfangen sie Besuch von alten Freunden, es kommt zu kühner Erotik zu dritt. Die Unbeschwertheit nimmt ein jähes Ende, als sie einem unter einer sadistischen deutschen Heimleiterin leidenden Mädchen begegnen.

Erstdruck: 1931.

Neu herausgegeben und mit einer Biografie des Autors versehen von Klara Neuhaus-Richter, Berlin 2021.

Umschlaggestaltung von Rainer Richter unter Verwendung einer Porträtzeichnung von Josefine Weinschrott.

Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Henricus - Edition Deutsche Klassik GmbH

Über den Autor:

1890 in Berlin als ältester Sohn eines Bankkaufmanns geboren studiert Kurt Tucholsky Jura in Berlin und Genf, 1914 promoviert er in Jena. Auf eine anwaltliche Karriere verzichtet er, da er aus dem beachtlichen Vermögen des väterlichen Erbes sorgenfrei leben kann und stark journalistisch engagiert ist. Er ist regelmäßiger Autor für die bald in »Weltbühne« umbenannte »Schaubühne«, mit dessen Herausgeber Siegfried Jacobsohn ihn eine lebenslange, enge Freundschaft verbindet. Als gegen die Weltbühne und seinen Kollegen Carl von Ossietzky wegen Landesverrat ermittelt wird, übersiedelt er 1929 dauerhaft nach Schweden. Seine Warnungen vor Adolf Hitler und dem Nationalsozialismus verhallen ungehört und er verstummt zusehends. Am 21. Dezember 1935 stirbt Kurt Tucholsky nach der Einnahme einer Überdosis Schlaftabletten in Göteborg. Mit ihm geht einer der bedeutendsten Publizisten der Weimarer Republik.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.05.2021

Herausgeber

Klara Neuhaus-Richter

Verlag

Henricus - Klassiker in neuer Rechtschreibung

Seitenzahl

112

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.05.2021

Herausgeber

Klara Neuhaus-Richter

Verlag

Henricus - Klassiker in neuer Rechtschreibung

Seitenzahl

112

Maße (L/B/H)

22/15,5/0,8 cm

Gewicht

191 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8478-5179-0

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Für die Tasche

Wiebke Hartung aus Bremen am 28.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die perfekte Sommerlektüre im Handtaschenformat: wer sich mal wieder einen Klassiker gönnen und auf schöne Sprache und gute Unterhaltung nicht verzichten will, sollte sich Schloss Gripsholm in die Tasche stecken und direkt an den Strand fahren!

Für die Tasche

Wiebke Hartung aus Bremen am 28.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die perfekte Sommerlektüre im Handtaschenformat: wer sich mal wieder einen Klassiker gönnen und auf schöne Sprache und gute Unterhaltung nicht verzichten will, sollte sich Schloss Gripsholm in die Tasche stecken und direkt an den Strand fahren!

Hat alles top geklappt

Bewertung aus Hamburg am 28.05.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Den Artikel konnte ich nach wenigen Minuten und Klicks bereits herunterladen und auf allen Geräten nutzen. Super für Menschen die keine Bücher mehr brauchen oder nur schnell was neues zum lesen benötigen oder im Urlaub nicht so viel tragen wollen. Und ganz besonders für die Menschen geeignet, die nicht auf die Post warten wollen oder können.

Hat alles top geklappt

Bewertung aus Hamburg am 28.05.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Den Artikel konnte ich nach wenigen Minuten und Klicks bereits herunterladen und auf allen Geräten nutzen. Super für Menschen die keine Bücher mehr brauchen oder nur schnell was neues zum lesen benötigen oder im Urlaub nicht so viel tragen wollen. Und ganz besonders für die Menschen geeignet, die nicht auf die Post warten wollen oder können.

Unsere Kund*innen meinen

Schloss Gripsholm

von Kurt Tucholsky

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Julia Mareth

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Julia Mareth

Thalia Heidelberg

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine kurze erfrischende und unterhaltsame "autobiografische" Urlaubsgeschichte Tucholskys, die durch ihre hervorragende Balance zwischen Witz und leisen, nachdenklich stimmenden Tönen besticht.
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine kurze erfrischende und unterhaltsame "autobiografische" Urlaubsgeschichte Tucholskys, die durch ihre hervorragende Balance zwischen Witz und leisen, nachdenklich stimmenden Tönen besticht.

Julia Mareth
  • Julia Mareth
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Schloss Gripsholm

von Kurt Tucholsky

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Schloss Gripsholm