NICHt genug (nICHt genug-Reihe - Band 1)

NICHt genug (nICHt genug-Reihe - Band 1)

Stärke mit diesem einfühlsamen Comic-Buch das Selbstwertgefühl deines Kindes ab 8 Jahren - ausgezeichnet mit dem Lesekompass 2022

eBook

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

17,00 €

NICHt genug (nICHt genug-Reihe - Band 1)

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 17,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

23900

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.02.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

23900

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.02.2022

Illustrator

Maria Scrivan

Verlag

Loewe

Seitenzahl

240 (Printausgabe)

Dateigröße

40633 KB

Übersetzer

Harriet Fricke

Sprache

Deutsch

EAN

9783732017676

Weitere Bände von nICHt genug

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

49 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Immer genug

Hortensia13 am 17.01.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Natalie ist sich sicher, dass sie für nichts gut genug ist. Nicht sportlich genug, nicht stylish genug, nicht talentiert genug. Doch solange sie die beste Freundin von Lily ist, ist alles gut. Doch gleich am ersten Schultag nach den Ferien will Lily nichts mehr von ihr wissen, sie ist ihr nicht cool genug. Natalie hat nun eine Mission: Sie muss wieder Lily genug werden und sie als Freundin zurückgewinnen. Doch langsam kommen Natalie Zweifel, ob das gut genug ist. Das Buch reisst durch den einfachen, aber kunterbunten Comic-Stil jedes Kind mit. Natalie spiegelt vieles wider, was Kindern in der Schule begegnet. Freundschaft, Mobbing, die Suche nach dem Selbstwertgefühl. Wie ein Tagebuch erzählt Natalie, was sie erlebt und fühlt. Dadurch ergibt sich viel Diskussionsstoff mit dem eigenem Kind. Wie findest du das? Hast du das auch schon so erlebt? Stimmt das, was Natalie so denkt? Ich kann dieses Buch wirklich jedem Elternteil mit einem Kind ab 8 Jahren wärmstens empfehlen. Es bringt eine tolle Botschaft mit, dass man so genau richtig ist, wie man ist, und es regt zur Kommunikation und Austausch mit dem Kind an. Das ist alles noch in einer lustigen Form verpackt und mit Szenen von Hund und Katze aufgelockert. Mein Fazit: Ein einzigartiges Buch, dass auf humorvolle Weise an sensible Themen, wie Mobbing und geringes Selbstbewusstsein, herangeht. Ein Muss für alle Eltern und Kindern, um miteinander sich darüber auszutauschen. 5 Sterne.

Immer genug

Hortensia13 am 17.01.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Natalie ist sich sicher, dass sie für nichts gut genug ist. Nicht sportlich genug, nicht stylish genug, nicht talentiert genug. Doch solange sie die beste Freundin von Lily ist, ist alles gut. Doch gleich am ersten Schultag nach den Ferien will Lily nichts mehr von ihr wissen, sie ist ihr nicht cool genug. Natalie hat nun eine Mission: Sie muss wieder Lily genug werden und sie als Freundin zurückgewinnen. Doch langsam kommen Natalie Zweifel, ob das gut genug ist. Das Buch reisst durch den einfachen, aber kunterbunten Comic-Stil jedes Kind mit. Natalie spiegelt vieles wider, was Kindern in der Schule begegnet. Freundschaft, Mobbing, die Suche nach dem Selbstwertgefühl. Wie ein Tagebuch erzählt Natalie, was sie erlebt und fühlt. Dadurch ergibt sich viel Diskussionsstoff mit dem eigenem Kind. Wie findest du das? Hast du das auch schon so erlebt? Stimmt das, was Natalie so denkt? Ich kann dieses Buch wirklich jedem Elternteil mit einem Kind ab 8 Jahren wärmstens empfehlen. Es bringt eine tolle Botschaft mit, dass man so genau richtig ist, wie man ist, und es regt zur Kommunikation und Austausch mit dem Kind an. Das ist alles noch in einer lustigen Form verpackt und mit Szenen von Hund und Katze aufgelockert. Mein Fazit: Ein einzigartiges Buch, dass auf humorvolle Weise an sensible Themen, wie Mobbing und geringes Selbstbewusstsein, herangeht. Ein Muss für alle Eltern und Kindern, um miteinander sich darüber auszutauschen. 5 Sterne.

Comic Alarm

Bewertung aus Oberalm am 08.01.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich bin kein Fan von Comics, hab mich aber dennoch drüber getraut und es ausprobiert. Das Thema was in dem Buch behandelt wird, ist super für Jugendliche. Man erfährt wer man wirklich ist. Und das es nicht Wert ist, dass man sich verstellt. Die Comic Zeichnungen sind toll illustriert und man findet sich sehr gut zurecht. Ich finde man kann sich in Natalie sehr gut hineinversetzen und man fühlt mit ihr mit. Mobbing ist ein sehr sensibles Thema und man kann nur hoffen, dass man nie damit betroffen ist. In der Geschichte geht es um Natalie (Nat) die einfach nicht genug ist. Als sie dann auch noch ihre Freundin verliert, weiß sie gar nicht so recht wo so hingehört. Sie ist nicht sportlich, nicht talentiert und auch nicht stylisch Gekleidet. Das wäre eine tolle Klassenlektüre für die ganze Schule. Jeder ist so einzigartig wie er. Ich gib dem Buch 4 von 5 Sternen.

Comic Alarm

Bewertung aus Oberalm am 08.01.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich bin kein Fan von Comics, hab mich aber dennoch drüber getraut und es ausprobiert. Das Thema was in dem Buch behandelt wird, ist super für Jugendliche. Man erfährt wer man wirklich ist. Und das es nicht Wert ist, dass man sich verstellt. Die Comic Zeichnungen sind toll illustriert und man findet sich sehr gut zurecht. Ich finde man kann sich in Natalie sehr gut hineinversetzen und man fühlt mit ihr mit. Mobbing ist ein sehr sensibles Thema und man kann nur hoffen, dass man nie damit betroffen ist. In der Geschichte geht es um Natalie (Nat) die einfach nicht genug ist. Als sie dann auch noch ihre Freundin verliert, weiß sie gar nicht so recht wo so hingehört. Sie ist nicht sportlich, nicht talentiert und auch nicht stylisch Gekleidet. Das wäre eine tolle Klassenlektüre für die ganze Schule. Jeder ist so einzigartig wie er. Ich gib dem Buch 4 von 5 Sternen.

Unsere Kund*innen meinen

NICHt genug (nICHt genug-Reihe - Band 1)

von Maria Scrivan

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Claudia Heine

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Claudia Heine

Thalia Celle

Zum Portrait

5/5

Ich bin genug! Drei sehr wichtige Worte!

Bewertet: eBook (ePUB)

Natalie glaubt nicht genug zu sein. Ein wichtiges Thema, welches in diesem Comicroman liebevoll und beherzt angegangen wird. Es ist nicht leicht, aber man kann lernen genug und vorallem sich selbst genug zu sein! Wie es Natalie schafft und sogar anderen Mut schenkt, erzählt dieses Buch!
5/5

Ich bin genug! Drei sehr wichtige Worte!

Bewertet: eBook (ePUB)

Natalie glaubt nicht genug zu sein. Ein wichtiges Thema, welches in diesem Comicroman liebevoll und beherzt angegangen wird. Es ist nicht leicht, aber man kann lernen genug und vorallem sich selbst genug zu sein! Wie es Natalie schafft und sogar anderen Mut schenkt, erzählt dieses Buch!

Claudia Heine
  • Claudia Heine
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Denise Körner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Denise Körner

Mayersche Kamen

Zum Portrait

5/5

Das kennt doch jede:r ...

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Diese Phase im Leben in der das Gras der anderen immer grüner, cooler und beliebter ist. Der Vergleich mit dem eigenen Umfeld fällt nie gut aus und es ist schier zum verzweifeln. So geht es auch Natalie, der Protagonistin! Ihre beste Freundin gehört auf einmal zu den coolen Kids und während Natalie versucht sie zu beeindrucken und zurück zu gewinnen, merkt sie, dass es so viel wichtigeres gibt und das ihr Wert nicht von anderen abhängig ist. Eine aufbauende Mutmachgeschichte mit der sich jede:r identifizieren kann!!
5/5

Das kennt doch jede:r ...

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Diese Phase im Leben in der das Gras der anderen immer grüner, cooler und beliebter ist. Der Vergleich mit dem eigenen Umfeld fällt nie gut aus und es ist schier zum verzweifeln. So geht es auch Natalie, der Protagonistin! Ihre beste Freundin gehört auf einmal zu den coolen Kids und während Natalie versucht sie zu beeindrucken und zurück zu gewinnen, merkt sie, dass es so viel wichtigeres gibt und das ihr Wert nicht von anderen abhängig ist. Eine aufbauende Mutmachgeschichte mit der sich jede:r identifizieren kann!!

Denise Körner
  • Denise Körner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

NICHt genug (nICHt genug-Reihe - Band 1)

von Maria Scrivan

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • NICHt genug (nICHt genug-Reihe - Band 1)