Lost Limits: Desire
Band 1

Lost Limits: Desire

eBook

2,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

21.01.2023

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

21.01.2023

Verlag

Via tolino media

Seitenzahl

222 (Printausgabe)

Dateigröße

572 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783754677384

Weitere Bände von Lost Limits Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Heiß, atemberaubend und fesselnd

Marira am 25.05.2024

Bewertungsnummer: 2208877

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Cover des Buches "Lost Limits - Desire" von T. C. Daniels ist heiß und zeigt im Vordergrund die Golden Gate Bridge, im Hintergrund einen der beiden Protagonisten dieses Buches Oberkörper frei. Da die Geschichte in San Francisco spielt und die Liebe zwischen 2 Männern beschreibt finde ich das Cover stimmig und farblich gut gewählt. Das Buch selbst ist in einfacher Sprache gut verständlich geschrieben und lässt den Leser schnell in die Geschichte eintauchen. Die Geschichte handelt von Gideon, einem reichen, abgebrühten Unternehmer, der bei einer Vernissage auf Royal, einen Fotografiestudenten, trifft der ihm seit diesem Moment nicht mehr aus dem Kopf geht. Doch Royal scheint keineswegs an Gideon interessiert zu sein, zumindest nicht so wie es sich Gideon wünscht. Auch Royal weiß nicht mit dieser für ihn neuen und ungewohnten Situation umzugehen, denn bislang war er eigentlich ausschließlich an Frauen interessiert, doch irgendwas an Gideon lässt ihn nicht mehr los.... Eine heiße, homosexuelle Opposite attract Romance, die einem aufgrund der expliziten Szenen als auch der eiskalten bestimmenden und besitzergreifenden Art und Weise wie Gideon plant und handelt den Atem raubt. Die Entwicklung von Gideon (von abgebrüht und unnahbar zu emotional und fühlend), die aufgrund des Wesens von Royal passiert ist schön zu beobachten und wandelt den zunächst unsympatischen Kerl zu einem Mann, von dem ich gerne mehr lesen möchte und die Gründe für dieses Verhalten erfahren möchte... Eine neue, interessante Leseerfahrung für mich, die mir gut gefallen hat
Melden

Heiß, atemberaubend und fesselnd

Marira am 25.05.2024
Bewertungsnummer: 2208877
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Cover des Buches "Lost Limits - Desire" von T. C. Daniels ist heiß und zeigt im Vordergrund die Golden Gate Bridge, im Hintergrund einen der beiden Protagonisten dieses Buches Oberkörper frei. Da die Geschichte in San Francisco spielt und die Liebe zwischen 2 Männern beschreibt finde ich das Cover stimmig und farblich gut gewählt. Das Buch selbst ist in einfacher Sprache gut verständlich geschrieben und lässt den Leser schnell in die Geschichte eintauchen. Die Geschichte handelt von Gideon, einem reichen, abgebrühten Unternehmer, der bei einer Vernissage auf Royal, einen Fotografiestudenten, trifft der ihm seit diesem Moment nicht mehr aus dem Kopf geht. Doch Royal scheint keineswegs an Gideon interessiert zu sein, zumindest nicht so wie es sich Gideon wünscht. Auch Royal weiß nicht mit dieser für ihn neuen und ungewohnten Situation umzugehen, denn bislang war er eigentlich ausschließlich an Frauen interessiert, doch irgendwas an Gideon lässt ihn nicht mehr los.... Eine heiße, homosexuelle Opposite attract Romance, die einem aufgrund der expliziten Szenen als auch der eiskalten bestimmenden und besitzergreifenden Art und Weise wie Gideon plant und handelt den Atem raubt. Die Entwicklung von Gideon (von abgebrüht und unnahbar zu emotional und fühlend), die aufgrund des Wesens von Royal passiert ist schön zu beobachten und wandelt den zunächst unsympatischen Kerl zu einem Mann, von dem ich gerne mehr lesen möchte und die Gründe für dieses Verhalten erfahren möchte... Eine neue, interessante Leseerfahrung für mich, die mir gut gefallen hat

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Lost Limits: Desire

von T. C. Daniels

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Lost Limits: Desire