Farus-Chroniken III - Eisblau
Band 3 - 44%

Farus-Chroniken III - Eisblau

eBook

44% sparen

4,99 € 8,99 € *

inkl. gesetzl. MwSt. *befristete Preissenkung des Verlages.
Ja, App öffnen Nein, App installieren

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.04.2024

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.04.2024

Verlag

Kuneli Verlag UG (haftungsbeschränkt)

Seitenzahl

294 (Printausgabe)

Dateigröße

4450 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783948194161

Weitere Bände von Farus-Chroniken

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Scourean und Candras

Bewertung aus Roseburg am 16.05.2024

Bewertungsnummer: 2202406

Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem ich die Xerks der Wälder und Berge kennengelernt haben geht es nun in die südlichen Hügelländer. Diese Xerks halten sich die Menschen als Sklaven. Besonders der SicLogan Scourean ist für seine Grausamkeit und Brutalität bekannt. Nun erhebt es Anspruch auf einen ganz besonderen Sklaven. Parallel dazu führt Candras seinen Krieg gegen die Menschen erbarmungslos fort bis ihn sein Weg zu den Xerks der südlichen Hügelländer führt. Er verurteilt die Sklavenhaltung aufs äußerste erhebt aber auch Anspruch auf einen ganz bestimmten Menschen. Einen Menschen der ihm die Fehler der Vergangenheit vor Augen führt und ein Umdenken in Gange setzt. Der Kreis schließt sich. Der dritte Teil knüpft noch mal an den ersten an und rückt die Problematik aber auch die Vorteile der Fargus Symbiose, die Auswirkungen des Krieges und die Fehler der Vergangenheit nochmals in den Mittelpunkt. Scourean mit Relios und Candras mit Vishjo teilen sich den dritten Teil und bringen die Geschichte zu einem guten Ende. Die Autorin ist auch hier ihrem Stil treu geblieben und hat sich die Emotionen der Feinde zunutze gemacht. Sie hat sie auf den richtigen Weg geschickt und ihnen ein Leben ermöglicht welches die Jahrhunderte undenkbar war. Der Anfang ist gemacht. Der Schreibstil war flüssig und unterhaltsam, die Protagonisten eigensinnig und die Story durch zweipaar eisblaue Augen erzählt.
Melden

Scourean und Candras

Bewertung aus Roseburg am 16.05.2024
Bewertungsnummer: 2202406
Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem ich die Xerks der Wälder und Berge kennengelernt haben geht es nun in die südlichen Hügelländer. Diese Xerks halten sich die Menschen als Sklaven. Besonders der SicLogan Scourean ist für seine Grausamkeit und Brutalität bekannt. Nun erhebt es Anspruch auf einen ganz besonderen Sklaven. Parallel dazu führt Candras seinen Krieg gegen die Menschen erbarmungslos fort bis ihn sein Weg zu den Xerks der südlichen Hügelländer führt. Er verurteilt die Sklavenhaltung aufs äußerste erhebt aber auch Anspruch auf einen ganz bestimmten Menschen. Einen Menschen der ihm die Fehler der Vergangenheit vor Augen führt und ein Umdenken in Gange setzt. Der Kreis schließt sich. Der dritte Teil knüpft noch mal an den ersten an und rückt die Problematik aber auch die Vorteile der Fargus Symbiose, die Auswirkungen des Krieges und die Fehler der Vergangenheit nochmals in den Mittelpunkt. Scourean mit Relios und Candras mit Vishjo teilen sich den dritten Teil und bringen die Geschichte zu einem guten Ende. Die Autorin ist auch hier ihrem Stil treu geblieben und hat sich die Emotionen der Feinde zunutze gemacht. Sie hat sie auf den richtigen Weg geschickt und ihnen ein Leben ermöglicht welches die Jahrhunderte undenkbar war. Der Anfang ist gemacht. Der Schreibstil war flüssig und unterhaltsam, die Protagonisten eigensinnig und die Story durch zweipaar eisblaue Augen erzählt.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Farus-Chroniken III - Eisblau

von Lucien Moutier

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Farus-Chroniken III - Eisblau