CJ

Christine Jaeggi

Christine Jaeggi, geboren 1982, lebt mit ihrem Mann in Meggen/LU und arbeitet als HR & Office Managerin für ein Unternehmen in Zug. In ihrer Freizeit treibt sie gerne Sport, liest viel und – schreibt. Für ihren Debütroman «Fatale Schönheit» wurde sie 2015 mit dem ersten e-ditio Independent Publishing Award ausgezeichnet.
In ihren Romanen verwebt sie leichte Krimis mit Liebes- und Familiengeschichten und lässt gerne auch historische Begebenheiten einfließen.
Wellenglanz und Inselträume von Christine Jaeggi

Zuletzt erschienen

Wellenglanz und Inselträume

Wellenglanz und Inselträume

Buch (Taschenbuch)

ab 4,99€

Die ehrgeizige Aurélie rechnet fest damit, zur Vizedirektorin ihres Traumhotels befördert zu werden. Stattdessen wird sie in das älteste und heruntergekommenste Hotel der Kette versetzt und bekommt den Auftrag, es wieder auf Vordermann zu bringen. Doch das ist alles andere als leicht. Die Mitarbeiter sind faul, unmotiviert und nicht gewillt, Aurélie als neue Vorgesetzte zu akzeptieren. Allen voran der zynische Engländer und Golflehrer Jasper, der zwar attraktiv ist, aber Aurélie fast in den Wahnsinn treibt. Dann sorgt auch noch eine trächtige Riesenschildkröte für Aufregung. Bei ihren nächtlichen Besuchen der Schildkröte kommen sich Aurélie und Jasper näher. Auch im Hotel geht es langsam bergauf. Schliesslich erhält Aurélie ein verlockendes Angebot. Doch um ihren Traum zu verwirklichen, muss sie sich zwischen Karriere und Liebe entscheiden ...

Alles von Christine Jaeggi

mehr