FW

Fenna Williams

Fenna Williams studierte Kreatives Schreiben in Seattle und Cambridge und schreibt seitdem Drehbücher, Kurzgeschichten, Kriminalromane und Reiseessays. Sie ist Herausgeberin mehrerer Anthologien. Mit besonderer Hingabe coacht sie Kolleginnen und Kollegen durch ihre Roman-Probleme. Unter dem Namen Auerbach & Auerbach führt sie die bekannte Krimiserie um die Haushüterin und Übersetzerin Pippa Bolle für den Ullstein Verlag seit 2016 alleine weiter, deren erste sechs Teile unter Auerbach & Keller erschienen. Fennas Ermittlerteam um Dona Holstein löst auf historischen Tatsachen beruhende Fälle, die in der Gegenwart zu mörderischen Problemen führen. Gerne schreibt sie mit anderen Kolleginnen an gemeinsamen Projekten. Ihre besondere Liebe gilt dem kreativen nicht-fiktionalen Schreiben, wie nature writing, travel writing etc, dem sie sich in »Die Inselsammlerin« widmete. Für die Mörderischen Schwestern organisiert sie Schreibretreats in Venedig, Schottland ... und überall da, wo ihre Mitschwestern gemeinsam schreiben möchten. Sie bietet Studienreisen zu Themengebieten an, über die sie auch Seminare in der Erwachsenenbildung hält: Literatur und Wein in Venedig und Venetien, Whisky in Schottland und Shakespeare in Stratford-upon-Avon und London, immer aber zu Entspannung und Kreativität an inspirierenden (und kulinarisch günstigen) Plätzen der Welt. Fenna ist aktives Mitglied in der George Orwell Society, bei den Mystery People, im Verband deutscher Schriftsellerinnen und Schriftsteller, im Autorensofa, im Syndikat und – mit besonderer Liebe – bei den Mörderischen Schwestern. Fenna liebt einsame Inseln aller Längen-und Breitengrade, auf denen und über die sie schreibt und pflegt dabei vier Passionen: Schreiben, Shakespeare, Single Malt Whisky und den Wunsch, diese Dinge immer wieder neu zu verbinden. Sie trägt den schwarzen Gürtel in Power-Faulenzen und spielt im Dauerlesen in der Champions League.

Zuletzt erschienen

Slàinte Mhath
Band 1

Slàinte Mhath

Britische und deutsche Autorinnen schreiben Kurzgeschichten über Schottland SCHOTTLAND wo ¿ ¿ Whisky zur Kunstform erhoben wurde, ¿ der Urschrei des Dudelsacks die Wasser dunkler Seen kräuselt (kein Wunder, dass Nessie sich so selten blicken lässt), ¿ Schlösser mit Gespenstern doppelten Eintritt kosten ¿ die Menschen großzügig weglächeln, dass sie als geizig gelten. Kommen Sie mit auf eine literarische Rundreise durch die Lowlands und über die Highlands und Islands. Von Edinburgh über Dundee und Aberdeen zum Loch Lomond und nach Glencoe. Von Gretna Green bis zum Balnakeil Beach und weiter hinauf zu den Orkneys und den Shetland Inseln. Keine Angst vor Haggis, frittierten Schokoriegeln oder Männern in Faltenröcken, die Baumstämme werfen ¿ WIR sind bei Ihnen: Zweiundzwanzig erfolgreiche schottische, englische, deutsche und österreichische Autorinnen, die sich in ihrer Liebe zu Schottland einig sind, übernehmen die Reiseleitung. Auf Schottland! Slàinte Mhath!
Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

18,00 €

Weitere Formate ab 5,99 €

Alles von Fenna Williams

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit