• Die Henkerstochter und der König der Bettler (Die Henkerstochter-Saga 3)
  • Die Henkerstochter und der König der Bettler (Die Henkerstochter-Saga 3)
  • Die Henkerstochter und der König der Bettler (Die Henkerstochter-Saga 3)
Die Henkerstochter-Saga Band 3

Die Henkerstochter und der König der Bettler (Die Henkerstochter-Saga 3)

Teil 3 der Saga

Buch (Taschenbuch)

11,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

29,95 €

Die Henkerstochter und der König der Bettler (Die Henkerstochter-Saga 3)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 29,95 €

Beschreibung


Der Schongauer Henker Jakob Kuisl ist in eine Falle getappt: Bei einem Besuch in Regensburg findet er seine Schwester und den Schwager tot in der Badestube. Die Stadtwache verhaftet ihn als Verdächtigen und wirft ihn in den Kerker. Nun drohen ihm, dem Henker, selbst Folter und Hinrichtung. Fieberhaft suchen seine Tochter Magdalena und der Medicus Simon Fronwieser nach dem wahren Täter und stoßen dabei auf ein Komplott, bei dem die Zukunft des Kaiserreichs auf dem Spiel steht.

Details

Verkaufsrang

26663

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.08.2010

Verlag

Ullstein Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

592

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

26663

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.08.2010

Verlag

Ullstein Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

592

Maße (L/B/H)

19,1/12,1/4 cm

Gewicht

413 g

Auflage

10. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-548-28114-8

Weitere Bände von Die Henkerstochter-Saga

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die Henkerstochter

Bewertung aus Hürth am 01.08.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch dieses Buch ist sehr gut geschrieben. Man kann sich mit ein bisschen Fantasie sehr gut in diese Zeit zurück versetzen. Und gerade das Mittelalter bietet noch viel Stoff um noch mehr Bücher zu schreiben. Von diesem Autor bitte mehr.

Die Henkerstochter

Bewertung aus Hürth am 01.08.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch dieses Buch ist sehr gut geschrieben. Man kann sich mit ein bisschen Fantasie sehr gut in diese Zeit zurück versetzen. Und gerade das Mittelalter bietet noch viel Stoff um noch mehr Bücher zu schreiben. Von diesem Autor bitte mehr.

Die Henkerstochter und der König der Bettler

Bewertung aus Rheine am 31.03.2011

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch der dritte Teil der Henkerstochter ist mit Spannung und Intrigen reichlich bestückt. Magdalena und der Medicus Simon versuchen ihren Vater und Henker Jakob Kuisl aus dem Gefängnis von Regensburg zu befreien. Ein historischer Krimi, den man nicht aus der Hand legen kann.

Die Henkerstochter und der König der Bettler

Bewertung aus Rheine am 31.03.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch der dritte Teil der Henkerstochter ist mit Spannung und Intrigen reichlich bestückt. Magdalena und der Medicus Simon versuchen ihren Vater und Henker Jakob Kuisl aus dem Gefängnis von Regensburg zu befreien. Ein historischer Krimi, den man nicht aus der Hand legen kann.

Unsere Kund*innen meinen

Die Henkerstochter und der König der Bettler (Die Henkerstochter-Saga 3)

von Oliver Pötzsch

4.9

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Anke Matthes

Anke Matthes

Thalia Dessau - Rathaus-Center

Zum Portrait

5/5

Wird der Henker gehenkt?

Bewertet: eBook (ePUB)

Henker Jakob Kuisl fällt einer Intrige zum Opfer, und findet sich plötzlich im Gewahrsam seines Berufskollegen in Regensburg wieder. Auch im dritten Band der Henker-Reihe um die Familie Kuisl geht es spannend weiter. Henkerstochter Magdalena und Freund, Geliebter, Schwiegersohn in spe Simon Fronwieser nehmen die Ermittlungen auf, und stolpern von einer gefährlichen Situation in die nächste. Ein historischer Krimi, der spannend und einfach richtig gut zu lesen ist!
5/5

Wird der Henker gehenkt?

Bewertet: eBook (ePUB)

Henker Jakob Kuisl fällt einer Intrige zum Opfer, und findet sich plötzlich im Gewahrsam seines Berufskollegen in Regensburg wieder. Auch im dritten Band der Henker-Reihe um die Familie Kuisl geht es spannend weiter. Henkerstochter Magdalena und Freund, Geliebter, Schwiegersohn in spe Simon Fronwieser nehmen die Ermittlungen auf, und stolpern von einer gefährlichen Situation in die nächste. Ein historischer Krimi, der spannend und einfach richtig gut zu lesen ist!

Anke Matthes
  • Anke Matthes
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Henkerstochter und der König der Bettler

von Oliver Pötzsch

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Henkerstochter und der König der Bettler (Die Henkerstochter-Saga 3)
  • Die Henkerstochter und der König der Bettler (Die Henkerstochter-Saga 3)
  • Die Henkerstochter und der König der Bettler (Die Henkerstochter-Saga 3)