Rückkehr nach Missing

Rückkehr nach Missing

Roman

Buch (Taschenbuch)

11,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Rückkehr nach Missing

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 19,95 €

Beschreibung

Ein meisterhaftes Epos über Familie, Intimität und die wundersame Schönheit, die darin liegt, andere zu heilen.

Äthiopien in den sechziger Jahren: Marion und Shiva Stone, eineiige Zwillingsbrüder, wachsen als Waisenkinder in einem Missionshospital in Addis Abeba auf, der Kaiserstadt Haile Selassies. Ihre Mutter, eine schöne indische Nonne, starb bei ihrer Geburt, ihr Vater, ein britischer Chirurg, verschwand spurlos. Marion und Shiva sind unzertrennlich, und sie verbindet die Faszination für die Medizin, doch als sie zu jungen Männern heranwachsen, treibt die Liebe – ihre Leidenschaft für dieselbe Frau – einen Keil zwischen die beiden. Marion muß aus seinem von politischen Unruhen geschüttelten Heimatland fliehen, kommt nach Amerika und geht in seiner Arbeit in einem New Yorker Krankenhaus auf. Doch dann holt ihn die Vergangenheit ein, und er muß sein Leben ausgerechnet in die Hände der beiden Männer legen, denen er am wenigsten vertraut: seinem Vater, der ihn im Stich gelassen, und seinem Bruder, der ihn betrogen hat.

Rückkehr nach Missing erzählt die unvergeßliche Geschichte einer großen Liebe: zu den Menschen und zur Medizin. Eine packende Familiensaga über Afrika und Amerika, Ärzte und Patienten, Exil und Heimat.

»Doch so sehr ich seine vielfältigen Begabungen als Autor und Arzt auch bewunderte, auf diesen großartigen Roman war ich nicht vorbereitet. Hier findet der Leser einen außerordentlichen Reichtum an Ideen, der kunstvoll gestaltet und kraftvoll geformt ist und doch ganz im Dienst der tief berührenden, packenden und unvergesslichen Geschichte eines Menschen steht.«
John Burnham Schwartz

Abraham Verghese wurde als Sohn indischer Eltern in Äthiopien geboren. Er wuchs in der Nähe von Addis Abeba auf und studierte Medizin. Nach seiner Übersiedlung in die USA arbeitete er als Arzt, unter anderem in einer Klinik für Aids-Patienten, zu einer Zeit, in den achtziger Jahren, als noch wenig für sie getan werden konnte. Über diese Erfahrung schrieb er sein erstes Buch, My Own Country. A Doctor's Story, das in den Vereinigten Staaten zum Bestseller wurde. Ein zweites, ebenfalls erfolgreiches Sachbuch folgte: The Tennis Partner. A Story of Friendship and Loss, eine intime Auseinandersetzung mit der Drogensucht eines Freundes und den dunklen Seiten des ärztlichen Berufes. Verghese veröffentlicht regelmäßig Artikel, in denen er die Wichtigkeit und die wunderbare Erfahrung der persönliche Beziehung zwischen Arzt und Patient in einer Welt der hochgerüsteten Maschinenmedizin beschreibt. Seit 2007 ist Abraham Verghese Professor für Theorie und Praxis der Medizin an der Stanford University. Er lebt in Palo Alto, Kalifornien..
Silvia Morawetz, geboren 1954 in Gera, studierte Germanistik, Anglistik und Amerikanistik. Heute ist sie als freie Übersetzerin tätig.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.12.2010

Verlag

Insel Verlag

Seitenzahl

839

Maße (L/B/H)

18,8/11,7/4,8 cm

Gewicht

576 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.12.2010

Verlag

Insel Verlag

Seitenzahl

839

Maße (L/B/H)

18,8/11,7/4,8 cm

Gewicht

576 g

Auflage

7. Auflage

Originaltitel

Cutting for Stone, 2009

Übersetzer

Silvia Morawetz

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-458-35700-1

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung aus Hilden am 10.08.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine wahnsinnig atemraubene Familiensage im Herzen von Afrika. Ein sehr, sehr gutes Buch über Familienbande, die Entwicklung der Medizin und (natürlich) die Liebe.

Bewertung aus Hilden am 10.08.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine wahnsinnig atemraubene Familiensage im Herzen von Afrika. Ein sehr, sehr gutes Buch über Familienbande, die Entwicklung der Medizin und (natürlich) die Liebe.

Das Schicksal der Medizin, das Schicksal Äthiopiens

Marcus Butscheid aus Bergisch Gladbach am 12.07.2011

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch ist jede der über 800 Seiten wert gelesen zu werden. Das Schicksal der Medizin, das Schicksal Äthiopiens im vergangenen Jahrhundert und das Schicksal zweier junger Brüder rühren das Herz des Lesers. Verghese schlägt oft den alten historischen Anatomieatlas für uns auf, wenn wir mit den Helden des Missing Krankenhauses im Operationssaal stehen. Marion und Shiva, die aus einer dramatischen Verbindung zwischen einer Krankenschwester und einem genialen Arzt entstehen, wachsen in dieser Welt von Leiden der Krankheiten der ärmsten dieser Welt auf und werden jeder für sich in den Bann der Medizin gezogen. Von dem Vater, der in Nacht und Nebel verschwindet erfahren sie zunächst nichts, werden jedoch mit Liebe und Fürsorge der Menschen des Hospitals großgezogen und sie versuchen ihren Weg zu finden. Wenn Sie etwas über das Land und die politischen Entwicklungen Äthiopiens erfahren möchten, werden Sie in diesem Buch belohnt, Verghese gelingt eine zwar beladene aber ausbalancierte Komposition. Sie werden die Geschichte nicht aus den Händen legen können.

Das Schicksal der Medizin, das Schicksal Äthiopiens

Marcus Butscheid aus Bergisch Gladbach am 12.07.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch ist jede der über 800 Seiten wert gelesen zu werden. Das Schicksal der Medizin, das Schicksal Äthiopiens im vergangenen Jahrhundert und das Schicksal zweier junger Brüder rühren das Herz des Lesers. Verghese schlägt oft den alten historischen Anatomieatlas für uns auf, wenn wir mit den Helden des Missing Krankenhauses im Operationssaal stehen. Marion und Shiva, die aus einer dramatischen Verbindung zwischen einer Krankenschwester und einem genialen Arzt entstehen, wachsen in dieser Welt von Leiden der Krankheiten der ärmsten dieser Welt auf und werden jeder für sich in den Bann der Medizin gezogen. Von dem Vater, der in Nacht und Nebel verschwindet erfahren sie zunächst nichts, werden jedoch mit Liebe und Fürsorge der Menschen des Hospitals großgezogen und sie versuchen ihren Weg zu finden. Wenn Sie etwas über das Land und die politischen Entwicklungen Äthiopiens erfahren möchten, werden Sie in diesem Buch belohnt, Verghese gelingt eine zwar beladene aber ausbalancierte Komposition. Sie werden die Geschichte nicht aus den Händen legen können.

Unsere Kund*innen meinen

Rückkehr nach Missing

von Abraham Verghese

4.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Britta Weiler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Britta Weiler

Thalia Brandenburg - Sankt-Annen-Galerie

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Großartige Familiensaga über Afrika, über das Leben im Exil und vor allem über die Liebe zur Medizin.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Großartige Familiensaga über Afrika, über das Leben im Exil und vor allem über die Liebe zur Medizin.

Britta Weiler
  • Britta Weiler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Manuela Quarz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Manuela Quarz

Thalia Köln - Rhein-Center

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spannende Geschichte von Zwillingsbrüdern,deren Leben von Politik, Verrat und zerbrochenen Beziehungen bestimmt wird.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spannende Geschichte von Zwillingsbrüdern,deren Leben von Politik, Verrat und zerbrochenen Beziehungen bestimmt wird.

Manuela Quarz
  • Manuela Quarz
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Rückkehr nach Missing

von Abraham Verghese

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Rückkehr nach Missing