Der Prozess Ein mittelalterlicher Kriminalfall in Wahlen

Der Prozess Ein mittelalterlicher Kriminalfall in Wahlen

12,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das Eifeldorf Wahlen leidet unter seine mächtigen Herren. Seit 1070 sind Wasservorkommen und Erzlagerstätten für Adel und Geistlichkeit verlockend. Im Jahre 1237 kommt es zu einem obskuren Mordfall am klösterlichen Brunnen im Dorf. Den gilt es aufzuklären. Durch und durch ein Eifeler. Geboren in dem Dorf Wahlen, heute Gemeinde Kall, führten wesentliche Spuren über das Hermann-Josef-Kolleg in Steinfeld zur Uni Bonn und zum Studienseminar nach Wuppertal. Als Gymnasiallehrer mit den Fächern Geographie und Geschichte durfte ich zehn Jahre an der Alfried-Krupp-Schule in Essen-Fronhausen wirken. Doch es zog mich in die wunderschöne Eifel zurück. Die Anne-Frank-Gesamtschule in Düren - immerhin Voreifel - ist nun schon 23 Jahre mein Schulort. Als angehendem Pensionär steht mir künftig all die Zeit zur Verfügung, die ich mir nicht zuletzt zum Schreiben wünsche.

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    03.05.2012

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    124

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    03.05.2012

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    124

  • Maße (L/B/H)

    19/12,5/0,7 cm

  • Gewicht

    156 g

  • Auflage

    1

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-8442-2263-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Der Prozess Ein mittelalterlicher Kriminalfall in Wahlen