Die Narzissmusfalle

Die Narzissmusfalle

Anleitung zur Menschen- und Selbstkenntnis

Buch (Gebundene Ausgabe)

21,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Narzissmusfalle

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 21,90 €
eBook

eBook

ab 17,99 €

Beschreibung


Überlebenstipps für den Umgang mit Narzissten

Narzissmus hat viele Gesichter. Prof. Dr. Reinhard Haller, Psychiater und Psychotherapeut mit über 30 Jahren klinischer Erfahrung, kennt die offensichtlichen und die verdeckten Symptome einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung. Er weiß: Wer sich umschaut, findet im eigenen Umfeld garantiert Menschen mit narzisstischen Merkmalen, die einem das Leben unnötig schwer machen.

Doch was ist Narzissmus? Inwiefern besitzen wir vielleicht sogar selbst narzisstische Züge? Und vor allem: Wie geht man mit Menschen um, deren übersteigerte Selbstachtung keinen Platz für die Gefühle und Befindlichkeiten anderer lässt?

- Gesunder Selbstwert oder Selbstüberhöhung? Narzissmus erkennen – bei sich und anderen

- Energiesauger, Manipulierer und stille Leider: Vom entspannten Umgang mit schwierigen Menschen

- Mit echten Fallbeispielen vom Experten für Sozialpsychologie, Prof. Dr. Reinhard Haller

- Aus der Feder des Bestsellerautors (u.a. „Die Macht der Kränkung“)

Die Ära der Psychopathen? „Die Zeichen der Zeit stehen auf Narzissmus.“

Ein gesundes Selbstbewusstsein hat noch niemandem geschadet. Ein zu hohes Selbstwertgefühl bringt jedoch unweigerlich psychische Probleme mit sich. Es ist die Basis von Kränkungen, Neurosen und Gier und führt zu Verhaltensstörungen.

Haller, der als renommierter Gutachter in spektakulären Kriminalfällen bekannt wurde, ist sich sicher: Der rücksichtslose Egoist begegnet uns immer häufiger. Mittlerweile ist die narzisstische Persönlichkeit salonfähig geworden und beeinflusst über Social Media und Casting Shows die gesellschaftliche Grundstimmung.

Mit seinem Buch zeigt er, wie wir jede Form von Narzissmus erkennen und ichbezogenen Zeitgenossen den Wind aus den Segeln nehmen können!

"Dieses Buch hätte ich gerne schon früher gelesen."
Dr. Thomas Müller, Kriminalpsychologe

Details

Verkaufsrang

39129

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

06.09.2021

Verlag

EcoWing

Seitenzahl

208

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

39129

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

06.09.2021

Verlag

EcoWing

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

21,6/15,2/2,5 cm

Gewicht

406 g

Auflage

13. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7110-0037-8

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tolles Buch

Bewertung aus Wien am 29.05.2017

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Sehr interessanter, nicht zu wissenschaftlicher Zugang und man kann viel lernen.

Tolles Buch

Bewertung aus Wien am 29.05.2017
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Sehr interessanter, nicht zu wissenschaftlicher Zugang und man kann viel lernen.

Narzißmus, ein immer mehr um sich greifendes Problem unserer Gesellschaft

Bewertung aus Wittenbach am 10.11.2016

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine sehr informative und schlüssige Darstellung aller möglichen Formen des Narzißmus

Narzißmus, ein immer mehr um sich greifendes Problem unserer Gesellschaft

Bewertung aus Wittenbach am 10.11.2016
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine sehr informative und schlüssige Darstellung aller möglichen Formen des Narzißmus

Unsere Kund*innen meinen

Die Narzissmusfalle

von Reinhard Haller

4.7

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Narzissmusfalle