• Die Frau des Kodiakbären (Kodiak Point, #1)

Die Frau des Kodiakbären (Kodiak Point, #1)

20% sparen 3,99 € 4,99 €* inkl. gesetzl. MwSt. *befristete Preissenkung des Verlages.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

(7)

Weitere Formate

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Inhalt und Details

Er knurrt vielleicht, aber sie hat keine Angst davor, zu beißen.

Alle Hände voll damit zu tun, sich um seinen Clan zu kümmern, ist eine Frau, die ihre süße Nase in seine Angelegenheiten steckt, das Letzte, was dieser Kodiakbär braucht. Aber als sie sich weigert, einen Rückzieher zu machen - und den Mut beweist, sich ihm entgegenzustellen - kann er dem Reiz dieses kurvigen Stadtmädchens nicht widerstehen.

Sie gehört mir. Ganz mir.

Und wenn ein verfeindeter Clan glaubt, sie als Druckmittel benutzen zu können, wird er ihnen zeigen, dass man sich nicht mit einem Kodiak anlegt oder etwas bedroht, das ihm gehört.

Tammy ist davon überzeugt, dass alle Männer Abschaum sind, selbst gutaussehende wie Reid Carver. Sie weiß, dass er etwas verbirgt. Etwas Großes. Sie hatte nur nie erwartet, dass sich ein echter verdammter Bär unter all diesen leckeren Muskeln versteckt. Aber als die Wahrheit ans Licht kommt und er versucht sie mit seinem Brüllen zu verschrecken, zeigt sie ihm, dass nicht nur Bären beißen können.

Willkommen in Kodiak Point, wo die Wildtiere vielleicht Kleidung tragen, aber die animalischen Instinkte über das Herz herrschen.

  • Verkaufsrang

    35746

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Ja

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Ja

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Verkaufsrang

    35746

  • Erscheinungsdatum

    22.05.2015

  • Verlag Eve Langlais
  • Dateigröße

    1657 KB

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9781927459737

Buchhändler-Empfehlungen

Shiftertown in Alaska

Franziska Lauszus, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Fantastischer Reihenauftakt zu einer der besten Shifterserien derzeit. In einer kleinen Stadt in Alaska hat sich ein Clan Gestaltwandler niedergelassen und lebt einträchtig mit Menschen zusammen. Das ändert sich mit dem Auftachen eines alten Freundes/Feindes. ... Die Autorin lässt uns mit sehr viel Humor und Action am Kampf der Clanmitglieder für ihre Familien und Gefährten teilhaben. Staŕke Frauen treffen auf Machos mit Hang zum Weichei. Leidenschaft und Seelenverwandschaft gepaart mit jeder Menge Natur und Einsamkeit. Für Leserinnen der Romantasy, die gerne lachen und auch noch bei Band fünf, das Buch nicht aus der Hand legen wollen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
1
1
0
0

Nette Idee
von einer Kundin/einem Kunden aus Langweid a. Lech am 22.09.2017

gut umgesetzt. Habe ja schon die verschiedensten Bücher mit Gestaltwandlern gelesen, aber das war tatsächlich anders und gut gemacht. Die Mischung aus Spannung und Romantik wurde für meinen Geschmack genau getroffen.

Guter Einstieg in einer neuen Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Garmisch-Partenkirchen am 15.06.2016

Tammy kommt nach Kodiak Piont um wegen möglichen Versicherungsbetrug zu ermitteln. Als sie auf dem Chef der Firma trifft Reid Carver. Obwohl er sehr gastfreundlich ist und ihr nicht nur Unterkunft anbieten, weiß sie das er etwas vor ihr verbirgt. Denn Reid versteckt einen großen Bär vor ihr und als dann auch noch jemand Tammy en... Tammy kommt nach Kodiak Piont um wegen möglichen Versicherungsbetrug zu ermitteln. Als sie auf dem Chef der Firma trifft Reid Carver. Obwohl er sehr gastfreundlich ist und ihr nicht nur Unterkunft anbieten, weiß sie das er etwas vor ihr verbirgt. Denn Reid versteckt einen großen Bär vor ihr und als dann auch noch jemand Tammy entführen will, wird alles sehr schwierig. Durch Zufall bin ich über diese Serie gestolpert und nach diesem Band gehört es zu einen meiner Lieblingsreihen und kann es kaum erwarteten weiterzulesen. In dieser Geschichte ist alles vorhanden, Fantasy, Liebe, Humor, Erotik und ein kleiner Hauch Action. Also alle meine Lieblingsgenere vereint in einem Buch. Es beginnt alles sehr harmlos und man lernt die Figuren kennen und lieben. Sarkasmus ist auch nicht gerade wenig vorhanden. :) Der Clan wächst einen schnell ans Herz und man möchte einfach nicht das Lesen aufhören, denn dann müsste man ja Kodika Point verlassen. Mir gefällt vor allem, das der Humor an den Ungewöhnlichsten Stelle auftaucht und die Stimmung gleich wieder etwas auflockert. Ich freue mich auf die nächsten Bänder und hoffe das sie genauso gut sind.

witzig, spannend, romantisch
von einer Kundin/einem Kunden aus Rosenau am 22.04.2016

Hab' mich bei diesem Buch nicht mehr eingekriegt vor Lachen. Die kleinen und großen Kämpfe zwischen Tammy und Reid und die eigene Selbstreflektion der Beiden war einfach herrlich und es war spannend zu sehen - oder eher zu lesen -, wie die beiden zueinander finden. Leider muss ich einen halben Punkt abziehen (geht hier aber n... Hab' mich bei diesem Buch nicht mehr eingekriegt vor Lachen. Die kleinen und großen Kämpfe zwischen Tammy und Reid und die eigene Selbstreflektion der Beiden war einfach herrlich und es war spannend zu sehen - oder eher zu lesen -, wie die beiden zueinander finden. Leider muss ich einen halben Punkt abziehen (geht hier aber nur im Ganzen), da ich das Gefühl bekommen habe, dass nach der Übersetzung in's Deutsche nicht noch einmal ein Lektor drüber geschaut hat. Gab' da ein paar sehr seltsame Satzkonstruktionen (und zum Ende auch ein paar unschöne Tippfehler). Da ich wissen will wie's mit den Protagonisten und dem Koflikt zw. Reid und seinem Rivalen weitergeht, werde ich wohl auch die nachfolgenden Bücher lesen und freue mich jetzt schon darauf.


Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0