Ewig geliebt / Black Dagger Bd.28

Black Dagger 28 - Roman

Black Dagger Band 28

J. R. Ward

(10)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen
  • Ewig geliebt / Black Dagger Bd.28

    Heyne

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Heyne

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Rhage und Mary sind Geliebte und Seelenverwandte – und sie sind einander auf ewig verbunden: Weil Mary ein Mensch ist, wurde ihre Lebenskraft an Rhages geknüpft, damit sie gemeinsam ein glückliches Leben voller Leidenschaft und Liebe verbringen können. Doch dann wird Rhage in der Schlacht verwundet, und der mächtige Vampir wird plötzlich mit ganz neuen Gefühlen und einer dunklen Zukunft konfrontiert. Wird ihm Mary auf seinem neuen Weg folgen? Denn auch sie verbirgt ein gefährliches Geheimnis …

Produktdetails

Verkaufsrang 22395
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 13.03.2017
Verlag Heyne
Seitenzahl 368
Maße 18,9/11,8/2,9 cm
Gewicht 297 g
Originaltitel The Beast - Black Dagger 14 (Part 2)
Übersetzer Corinna Vierkant-Ensslin
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-31794-9

Weitere Bände von Black Dagger

Buchhändler-Empfehlungen

Sandra Görlitzer, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf

Black Dagger ist quasi die Mutter aller Vampirgeschichten, nach Dracula versteht sich. Ich habe einen anderen Roman der Autorin gelesen und bin so "über diese Reihe gestolpert". Es hat mich sofort gepackt, düster und spannend, aber auch romantisch und lustig, absolut lesenswert!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
0
0

Gefühlschaos
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 22.08.2021

Rhage und Mary sind Geliebte und Seelenverwandte. Dann wird Rhages verwundet und beide werden mit Gefühlen und vielen mehr konfrontiert.  Beide haben ihr Geheimnisse und man fragt sich ob es eine Zukunft für sie geben kann. Das Thema aufzugreifen finde ich toll, ja ich erzähle ich euch nicht welches. Die Geschichte wird immer... Rhage und Mary sind Geliebte und Seelenverwandte. Dann wird Rhages verwundet und beide werden mit Gefühlen und vielen mehr konfrontiert.  Beide haben ihr Geheimnisse und man fragt sich ob es eine Zukunft für sie geben kann. Das Thema aufzugreifen finde ich toll, ja ich erzähle ich euch nicht welches. Die Geschichte wird immer erwachsener und zeigt und auch die Charaktere nach dem Verliebtsein, zeigt uns was dann passiert. Wie die Pärchen ihr Leben gestalten. Die Geschichte der beiden nimmt einen mit und treibt einen so manche Träne in die Augen. Es ist spannend, romantisch, gefühlvoll und auch die Action kommt hier nicht zu kurz. Das Ende des Bandes war herzlich und berührt das Herz und lässt einen mit einem Lächeln zurück.

Nervenaufreibendes, emotionales Finale....
von Stephanie Korf am 13.04.2019

Inhaltsangabe: Rhage und Mary sind Geliebte und Seelenverwandte – und sie sind einander auf ewig verbunden: Weil Mary ein Mensch ist, wurde ihre Lebenskraft an Rhages geknüpft, damit sie gemeinsam ein glückliches Leben voller Leidenschaft und Liebe verbringen können. Doch dann wird Rhage in der Schlacht verwundet, und der mächt... Inhaltsangabe: Rhage und Mary sind Geliebte und Seelenverwandte – und sie sind einander auf ewig verbunden: Weil Mary ein Mensch ist, wurde ihre Lebenskraft an Rhages geknüpft, damit sie gemeinsam ein glückliches Leben voller Leidenschaft und Liebe verbringen können. Doch dann wird Rhage in der Schlacht verwundet, und der mächtige Vampir wird plötzlich mit ganz neuen Gefühlen und einer dunklen Zukunft konfrontiert. Wird ihm Mary auf seinem neuen Weg folgen? Denn auch sie verbirgt ein gefährliches Geheimnis … Das Cover ist m typischem Black Dagger-Styl gestaltet: flatternde Fledermäuse für Vampire, die Frau soll vermutlich Mary darstellen. Die Rosa Farbe ist zwar an sich sehr knallig, aber mir gefällt es. Es passt auch als guter Gegensatz zu Band 27, den ersten Teil der Geschichte. Durch die deutsche Splittung setzt das Buch direkt da an wo Band 27 aufhört, mitten in der Geschichte. Nicht weiter tragisch, weil man sich daran gewöhnt sollte man die komplette Reihe bereits gelesen haben. Die Story wird auch hier weiter aus mehreren Sichtweisen erzählt und gibt einen sehr umfassenden Rundumblick was Gedanken, Gefühle und Handlungen angeht. Ich wurde wieder komplett in die Story hineingezogen und versank in dem Buch. Sehr emotional und bewegend, ein paar Tränchen sammelten sich beim Lesen in meinen Augen. Das Buch beschäftigt sich neben der Liebesgeschichte auch mit anderen tiefgehenden Themen wie Drogensucht, Trauer, Adoption. J.R. Ward hat dies sehr geschickt miteinander verknüpft und so fließen am Ende mehrere parallellaufende Handlungen zusammen. Es ist erstaunlich wie das Black Dagger-Universum gewachsen ist und auch weiter wächst. Man wird so in diese Bruderschaft und ihre Frauen gesogen, das es einen nicht mehr loslässt. Ich bin von diesem Band 28 Ewig Geliebt einfach nur geflasht und kann meine Gefühle noch immer nicht richtig sortieren. Einfach ein weiterer toller Band der ganzen Reihe. Ich kann es jedem Fantasie-Fan nur empfehlen! (Wie bei den ganzen Bänden davor) Ich freue mich schon auf Band 29!

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 02.10.2017
Bewertet: anderes Format

Weniger erotisch aufgeladen als andere Titel der Reihe, aber mit einer umso besseren Geschichte um das junge Paar.


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2