• Schenk mir deine Träume / Lost in Love Band 4
  • Schenk mir deine Träume / Lost in Love Band 4
Band 4

Schenk mir deine Träume / Lost in Love Band 4

Die Green-Mountain-Serie

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Schenk mir deine Träume / Lost in Love Band 4

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 7,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.03.2017

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

19/12,5/2,5 cm

Gewicht

446 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.03.2017

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

19/12,5/2,5 cm

Gewicht

446 g

Auflage

4. Auflage

Reihe

Lost in Love. Die Green-Mountain-Serie 4

Originaltitel

And I Love Her

Übersetzt von

Lena Kraus

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-29724-5

Weitere Bände von Lost in Love

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

12 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Nicht der beste Teil

Lexa aus Ulm am 05.03.2024

Bewertungsnummer: 2146924

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auf in ein neues Liebesabenteuer im gemütlichen Butler. Die Abbott-Familie ist wieder am Start. Dieses Mal hat sich das Kupplerduo Hunter ausgespäht. Dieser interessiert sich schon sehr lange für Megan, die das Diner des Ortes mit ihrer Schwester betreibt. Doch Megan hat bisher nur Augen für Hunters Bruder Will gehabt, dieser hat sie allerdings bis ins Mark verletzt als er sich für Cameron entschieden hat. Hat Hunter eine Chance dennoch ihr Herz für sich zu gewinnen? Mittlerweile sind wir bei Band 4 der Green-Mountain-Reihe angelangt. Die Atmosphäre ist wie immer super gemütlich und man fühlt sich zwischen den Bäumen und Bergen bei der Großfamilie und dem Stadtelch Fred einfach nur wohl. Ab und zu braucht man einfach Geschichten in denen alles harmonisch ist und es kein großes Drama gibt. Einfach leichte Lektüre für Wohlfühlmomente zum Abtauchen. Das schafft Marie Force mit ihren Büchern meiner Meinung nach sehr gut. In diesem Fall geht es wie oben schon erwähnt um Hunter und Megan. Beides Charaktere die mir nicht unbedingt sympathisch waren. Ich mochte Hunter irgendwie von seiner Art her nicht. Er ist bis jetzt der einzige männliche Abbott-Nachkomme der mir etwas zu besitzergreifend gegenüber seiner Auserwählten ist. Es ist nicht sonderlich extrem, aber wird hier dennoch romantisiert und das hat mir nicht gefallen. Wenn man Megan allerdings kennenlernt, wird sie einem im Laufe der Geschichte dann doch sympathisch. Leider rettet das Hunters Verhalten nicht. Meine Highlights waren in diesem Fall wieder die Perspektivwechsel zu den anderen Geschwistern. Wir bekommen auch mit wie es den Pärchen aus den Vorgängerbänden geht und natürlich was noch auf uns zukommt. Zwischen Hunter und Megan geht es dann doch etwas sehr schnell und die Chemie zwischen den beiden ist bei mir einfach nicht ganz übergesprungen. Nicht schlimm, aber ein wenig schade. Das Ende ist wie die bisherigen auch und passt zum Rest der Reihe. Wieder ein schönes Buch für Zwischendurch. Dieses Mal allerdings mit einigen Schwächen die ich leider nicht übersehen kann. Deswegen für diesen Band nur 3 von 5 Sternen.
Melden

Nicht der beste Teil

Lexa aus Ulm am 05.03.2024
Bewertungsnummer: 2146924
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auf in ein neues Liebesabenteuer im gemütlichen Butler. Die Abbott-Familie ist wieder am Start. Dieses Mal hat sich das Kupplerduo Hunter ausgespäht. Dieser interessiert sich schon sehr lange für Megan, die das Diner des Ortes mit ihrer Schwester betreibt. Doch Megan hat bisher nur Augen für Hunters Bruder Will gehabt, dieser hat sie allerdings bis ins Mark verletzt als er sich für Cameron entschieden hat. Hat Hunter eine Chance dennoch ihr Herz für sich zu gewinnen? Mittlerweile sind wir bei Band 4 der Green-Mountain-Reihe angelangt. Die Atmosphäre ist wie immer super gemütlich und man fühlt sich zwischen den Bäumen und Bergen bei der Großfamilie und dem Stadtelch Fred einfach nur wohl. Ab und zu braucht man einfach Geschichten in denen alles harmonisch ist und es kein großes Drama gibt. Einfach leichte Lektüre für Wohlfühlmomente zum Abtauchen. Das schafft Marie Force mit ihren Büchern meiner Meinung nach sehr gut. In diesem Fall geht es wie oben schon erwähnt um Hunter und Megan. Beides Charaktere die mir nicht unbedingt sympathisch waren. Ich mochte Hunter irgendwie von seiner Art her nicht. Er ist bis jetzt der einzige männliche Abbott-Nachkomme der mir etwas zu besitzergreifend gegenüber seiner Auserwählten ist. Es ist nicht sonderlich extrem, aber wird hier dennoch romantisiert und das hat mir nicht gefallen. Wenn man Megan allerdings kennenlernt, wird sie einem im Laufe der Geschichte dann doch sympathisch. Leider rettet das Hunters Verhalten nicht. Meine Highlights waren in diesem Fall wieder die Perspektivwechsel zu den anderen Geschwistern. Wir bekommen auch mit wie es den Pärchen aus den Vorgängerbänden geht und natürlich was noch auf uns zukommt. Zwischen Hunter und Megan geht es dann doch etwas sehr schnell und die Chemie zwischen den beiden ist bei mir einfach nicht ganz übergesprungen. Nicht schlimm, aber ein wenig schade. Das Ende ist wie die bisherigen auch und passt zum Rest der Reihe. Wieder ein schönes Buch für Zwischendurch. Dieses Mal allerdings mit einigen Schwächen die ich leider nicht übersehen kann. Deswegen für diesen Band nur 3 von 5 Sternen.

Melden

Megan und Hunter

Chantals.Magicbooks am 14.07.2021

Bewertungsnummer: 1527584

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Es geht um dich, darum, dich in meinem Leben zu haben. Ich habe endlich herausgefunden, dass mein Instinkt die ganze Zeit recht hatte, wenn es um dich ging." (S. 208) • Megan arbeitet im Restaurant ihrer Schwester, in Green Mountain. Doch diese wird mit ihrem Mann ins Ausland ziehen. Was wird dann aus dem Restaurant und aus Megan. Sie ist völlig fertig und Hunter findet sie in einem kurzen Moment der Schwäche. Hunter der schon eine ganze Weile auf Megan steht. Doch sie hat ganz anderes im Kopf. Ob Hunter ihr vielleicht ein wenig Hoffnung geben kann? • Ich hatte mich so sehr auf Hunters und Megans Geschichte gefreut und wurde nicht enttäuscht. Die Annäherung der Beiden hat mir unheimlich gut gefallen. Hunter hat in den vorherigen Bänden schon Eindruck bei mir hinterlassen. Bei Megan war ich erst skeptisch. Doch ihre Wandlung und im Zusammenspiel mit Hunter, konnte Sie mein Herz gewinnen. • Die Famile spielt da auch natürlich wieder einen großen Teil und zeigt wieder einmal wie Tolerant, offen und herzlich  sie ist "Ich bin so froh darüber, wie ihr euch alle umeinander kümmert. Es ist das, was mich als Mutter am meisten stolz macht." (S.333) • Dìe Geschichten von Marie Force erwärmen einem einfach das Herz und entführen einen für ein paar wundervolle Lesestunden, in eine tolle Großfamilie und in eine Welt voller Liebe und Familienzusammenhalt • Megan war eine ganze Weile in Will verliebt. Doch dieser ist glücklich mit Cameron. Bis Megan das für sich verinnerlicht hat, hat sie schon die Hoffnung an ihr eigenes Glück aufgegeben. Vor allem da ihre Existenz nun auch auf dem Spiel steht. Sie zeigt sich von einer anderen Seite als man sie kennt. Sehr reuevoll, einsichtig und auch glücklich. Hunter steht schon eine Weile auf Megan, hat sich jedoch nie getraut ihr etwas zu sagen. Doch nun sieht er den perfekten Moment gekommen. Dabei geht er liebevoll und rücksichtsvoll vor. Er hat Megans Wohlergehen immer im Blick und möchte allen zeigen, dass Megan viel mehr ist, als alle denken. • Das Cover passt wieder toll zur Reihe und auch hier fühlt man sich wieder direkt wohl. • Ich weiß ich wiederhole mich vielleicht. Aber Marie Force, weiß einfach wie sie einen dazu bekommt, ein Buch innerhalb eines Tages durchlesen zu wollen. Es ist aus Megans und Hunters Sicht aus der Erzählperspektive geschrieben. • Ich gebe auch hier wieder 5 von 5
Melden

Megan und Hunter

Chantals.Magicbooks am 14.07.2021
Bewertungsnummer: 1527584
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Es geht um dich, darum, dich in meinem Leben zu haben. Ich habe endlich herausgefunden, dass mein Instinkt die ganze Zeit recht hatte, wenn es um dich ging." (S. 208) • Megan arbeitet im Restaurant ihrer Schwester, in Green Mountain. Doch diese wird mit ihrem Mann ins Ausland ziehen. Was wird dann aus dem Restaurant und aus Megan. Sie ist völlig fertig und Hunter findet sie in einem kurzen Moment der Schwäche. Hunter der schon eine ganze Weile auf Megan steht. Doch sie hat ganz anderes im Kopf. Ob Hunter ihr vielleicht ein wenig Hoffnung geben kann? • Ich hatte mich so sehr auf Hunters und Megans Geschichte gefreut und wurde nicht enttäuscht. Die Annäherung der Beiden hat mir unheimlich gut gefallen. Hunter hat in den vorherigen Bänden schon Eindruck bei mir hinterlassen. Bei Megan war ich erst skeptisch. Doch ihre Wandlung und im Zusammenspiel mit Hunter, konnte Sie mein Herz gewinnen. • Die Famile spielt da auch natürlich wieder einen großen Teil und zeigt wieder einmal wie Tolerant, offen und herzlich  sie ist "Ich bin so froh darüber, wie ihr euch alle umeinander kümmert. Es ist das, was mich als Mutter am meisten stolz macht." (S.333) • Dìe Geschichten von Marie Force erwärmen einem einfach das Herz und entführen einen für ein paar wundervolle Lesestunden, in eine tolle Großfamilie und in eine Welt voller Liebe und Familienzusammenhalt • Megan war eine ganze Weile in Will verliebt. Doch dieser ist glücklich mit Cameron. Bis Megan das für sich verinnerlicht hat, hat sie schon die Hoffnung an ihr eigenes Glück aufgegeben. Vor allem da ihre Existenz nun auch auf dem Spiel steht. Sie zeigt sich von einer anderen Seite als man sie kennt. Sehr reuevoll, einsichtig und auch glücklich. Hunter steht schon eine Weile auf Megan, hat sich jedoch nie getraut ihr etwas zu sagen. Doch nun sieht er den perfekten Moment gekommen. Dabei geht er liebevoll und rücksichtsvoll vor. Er hat Megans Wohlergehen immer im Blick und möchte allen zeigen, dass Megan viel mehr ist, als alle denken. • Das Cover passt wieder toll zur Reihe und auch hier fühlt man sich wieder direkt wohl. • Ich weiß ich wiederhole mich vielleicht. Aber Marie Force, weiß einfach wie sie einen dazu bekommt, ein Buch innerhalb eines Tages durchlesen zu wollen. Es ist aus Megans und Hunters Sicht aus der Erzählperspektive geschrieben. • Ich gebe auch hier wieder 5 von 5

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Schenk mir deine Träume / Lost in Love Band 4

von Marie Force

4.2

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Sabine Rößler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sabine Rößler

Thalia Wildau – A10-Center

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hunter liebt Megan schon seit Jahren. Sie aber seinen Bruder Will. Nun ist der verlobt und Megan erkennt, das sie wohl den falschen Bruder verehrte. Hat Hunter endlich eine Chance
3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hunter liebt Megan schon seit Jahren. Sie aber seinen Bruder Will. Nun ist der verlobt und Megan erkennt, das sie wohl den falschen Bruder verehrte. Hat Hunter endlich eine Chance

Sabine Rößler
  • Sabine Rößler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Eva Bahlmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Eva Bahlmann

Thalia Lübeck

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Achjaaa, Hunter und Megan sind nicht unbedingt meine Lieblingscharaktere, aber dennoch habe ich dieses Buch verschlungen. Gut wie eh und je, aber ein bisschen zu vorhersehbar!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Achjaaa, Hunter und Megan sind nicht unbedingt meine Lieblingscharaktere, aber dennoch habe ich dieses Buch verschlungen. Gut wie eh und je, aber ein bisschen zu vorhersehbar!

Eva Bahlmann
  • Eva Bahlmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Schenk mir deine Träume / Lost in Love Band 4

von Marie Force

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Schenk mir deine Träume / Lost in Love Band 4
  • Schenk mir deine Träume / Lost in Love Band 4