Petermanns Chaos

Petermanns Chaos

eBook

2,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Petermanns Chaos

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 6,99 €
eBook

eBook

ab 2,99 €

Beschreibung

Ein heiterer Unterhaltungsroman Das Leben des pedantischen Buchhalters Wilhelm Petermann gerät aus den Fugen, als seine chaotische jüngere Schwester mit ihren drei kleinen Kindern, Hund und Katze in seiner Zwei-Zimmer-Wohnung auftaucht. Lydia, das verwöhnte Nesthäkchen der Familie, ist vor Eheproblemen weggelaufen und bürdet Wilhelm ihren Nachwuchs auf, während sie sich auf die Suche nach einer neuen Bleibe macht. Der Single Wilhelm ist mit dem turbulenten Familienleben völlig überfordert. Natürlich leiden auch die anderen Mieter unter dem Lärm und der Unruhe im Haus und reagieren verärgert. Zum Glück bieten zwei Nachbarinnen ihre Hilfe an.

Die Hamburgerin Eva Joachimsen liebt Unterhaltungsromane, sowohl zum Lesen, als auch zum Schreiben. Viele ihrer Liebesgeschichten sind in Zeitschriften erschienen. In ihren Tanzromanen verbindet sie ihre Leidenschaft für das Schreiben und Tanzen miteinander. Mehr von ihr auf dem Blog Eva Joachimsen.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

19.03.2017

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

19.03.2017

Verlag

Via tolino media

Seitenzahl

120 (Printausgabe)

Dateigröße

174 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783739378824

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die schlimmsten Wochen seines Lebens

Ulrike's Bücherschrank am 10.01.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Wilhelm Petermann (Junggeselle) ist immer pünktlich,immer korrekt,hat einen Ordnungsfimmel und ist spießig.Als sich seine Schwester Lydia mit ihren drei Kindern Hund und Katze vorübergehend bei ihm einnistet ist es mit seiner Ruhe vorbei.Denn seine zwei Zimmer Wohnung ist definitiv zu klein. Der Schreibstil ist sehr leicht,bildhaft und zügig zu lesen.Die Protagonisten sind sympathisch dargestellt und die Spannung steigert sich zwar im Laufe des Buches aber der Humor kommt dabei ziemlich oft zum Vorschein. Fazit:In dieser Story herrscht Chaos durch und durch.Nicht nur Petermann sondern auch mir wäre das plötzliche Auftreten der Schwester fast schon zu viel.Die Autorin hat es wunderbar verstanden dass ich mich sehr gut in Petermann hinein versetzen konnte.Seiner Schwester Lydia hingegen hätte ich am liebsten meine Meinung gesagt.Sie war mir mit ihrer Art nicht sehr sympathisch und nervte mich.Dieser Roman handelt von Nachbarschaftshilfe,Zwischenmenschlichkeit,überforderter Mutter und Onkel und verzogenen Kindern.Die Themen die die Autorin zur Sprache kommen lässt kennt wahrscheinlich jede Mutter oder jeder Vater mal mehr und mal weniger.Die Geschichte ist sehr chaotisch so dass ich selbst zwischen schmunzeln und nervös sein hin und her schwankte.Dies hat die Autorin sehr gut umgesetzt.Die Story selbst hat mich gut unterhalten und da das Buch nicht allzu lang ist kann man die Geschichte vielleicht sogar an einem längeren Abend beenden.

Die schlimmsten Wochen seines Lebens

Ulrike's Bücherschrank am 10.01.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Wilhelm Petermann (Junggeselle) ist immer pünktlich,immer korrekt,hat einen Ordnungsfimmel und ist spießig.Als sich seine Schwester Lydia mit ihren drei Kindern Hund und Katze vorübergehend bei ihm einnistet ist es mit seiner Ruhe vorbei.Denn seine zwei Zimmer Wohnung ist definitiv zu klein. Der Schreibstil ist sehr leicht,bildhaft und zügig zu lesen.Die Protagonisten sind sympathisch dargestellt und die Spannung steigert sich zwar im Laufe des Buches aber der Humor kommt dabei ziemlich oft zum Vorschein. Fazit:In dieser Story herrscht Chaos durch und durch.Nicht nur Petermann sondern auch mir wäre das plötzliche Auftreten der Schwester fast schon zu viel.Die Autorin hat es wunderbar verstanden dass ich mich sehr gut in Petermann hinein versetzen konnte.Seiner Schwester Lydia hingegen hätte ich am liebsten meine Meinung gesagt.Sie war mir mit ihrer Art nicht sehr sympathisch und nervte mich.Dieser Roman handelt von Nachbarschaftshilfe,Zwischenmenschlichkeit,überforderter Mutter und Onkel und verzogenen Kindern.Die Themen die die Autorin zur Sprache kommen lässt kennt wahrscheinlich jede Mutter oder jeder Vater mal mehr und mal weniger.Die Geschichte ist sehr chaotisch so dass ich selbst zwischen schmunzeln und nervös sein hin und her schwankte.Dies hat die Autorin sehr gut umgesetzt.Die Story selbst hat mich gut unterhalten und da das Buch nicht allzu lang ist kann man die Geschichte vielleicht sogar an einem längeren Abend beenden.

Unsere Kund*innen meinen

Petermanns Chaos

von Eva Joachimsen

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Petermanns Chaos