Studien zur frühchristlichen Kunst / Studien zur frühchristlichen Kunst II

Göttinger Orientforschungen. II. Reihe: Studien zur spätantiken und frühchristlichen Kunst Band 8

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
45,99
45,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Beiträge in diesem Sammelband beschäftigen sich mit Themen der Spätantike und hier vor allem mit dem Orient.

Aus dem Inhalt:
Claudia Nauerth: Zweifelhafte Isaak-Bilder in der koptischen Kunst
Claudia Nauerth: Perseus und Andromeda: Zur Deutung eines mythologischen Bildes in der koptischen Textilkunst
Gary Vikan: Meaning in Coptic Funerary Sculpture
Guntram Koch: Ein ungewöhnliches „koptisches“ Grabrelief im Getty Museum
Günter Paulus Schiemenz: Kreuz, Orans und heiliger Reiter im Kampf gegen das Böse
Rüdiger Warns: Weitere Darstellungen der heiligen Thekla
Reiner Sörries: Das Bild des Christus-Rex in der Sarkophagplastik des vierten Jahrhunderts

Die ISBN des ersten Bandes lautet: 978-3-447-02245-3.
Die ISBN des dritten Bandes lautet: 978-3-447-02664-2.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Erscheinungsdatum 01.01.1986
Herausgeber Guntram Koch
Verlag Harrassowitz Verlag
Seitenzahl 159
Maße (L/B/H) 24/17/1,2 cm
Gewicht 520 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-447-02512-6

Weitere Bände von Göttinger Orientforschungen. II. Reihe: Studien zur spätantiken und frühchristlichen Kunst

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0