David Bowie - Stardust Interviews

Ein Leben in Gesprächen

David Bowie

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

20,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ich glaube nicht, dass irgendetwas von dem, was ich in meinem Leben gesagt habe, zitierwürdig ist«, hat David Bowie einmal behauptet. Zu Unrecht, wie dieses Buch zeigt, in dem Bowie die Stationen seines Lebens besichtigt, die vielen Rollen, die er in Vollendung verkörpert hat. Ob als Major Tom, als Ziggy Stardust oder im Frank-Sinatra-Look als Young American – von niemandem ließ Bowie sich vereinnahmen, den Mainstream mied er wie der Teufel das Weihwasser.
Er erzählt von seiner Zeit in London, in New York und den Berliner Jahren, in denen er zu neuen musikalischen Ufern aufbrach und endlich seine Kokainsucht überwand, davon, was das Tragen eines Anzugs für das Selbstverständnis des Trägers bedeutet, und von seiner Leidenschaft für die bildende Kunst – er war ein besessener Sammler und selbst ein begabter Maler.
Als er 2003 geadelt werden sollte, lehnte Bowie ab: »Ich sehe nicht, was das bringen soll. Dafür habe ich weiß Gott nicht mein Leben lang gearbeitet.« Mit David Bowies Tod 2016 ging eine Ära zu Ende, die in dieser Interviewsammlung noch einmal zum Leben erweckt wird.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 06.11.2018
Herausgeber Cornelia Künne, Juliane Nossack
Verlag Kampa Verlag
Seitenzahl 184
Maße (H) 21,1/13,4/2 cm
Gewicht 300 g
Auflage 1
Reihe Kampa Salon. Gespräche
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-311-14005-4

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein wunderschöner Einblick in das Leben dieses großartigen Künstlers
von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 28.11.2019

Man kommt David Bowie in den "Stardust Interviews" so nahe wie noch nie. Der Leser fühlt mit ihm mit und bekommt einen tiefen Einblick in sein Leben. Er wusste schon als Kind, dass er einmal etwas wirklich Bedeutendes machen würde. Und er war bedeutend. Fasziniert hat mich, dass er auf der Bühne so einzigartig souverän erschien,... Man kommt David Bowie in den "Stardust Interviews" so nahe wie noch nie. Der Leser fühlt mit ihm mit und bekommt einen tiefen Einblick in sein Leben. Er wusste schon als Kind, dass er einmal etwas wirklich Bedeutendes machen würde. Und er war bedeutend. Fasziniert hat mich, dass er auf der Bühne so einzigartig souverän erschien, in Wirklichkeit aber mit vielen Ängsten in Sachen Kommunikation mit seiner Mitwelt zu kämpfen hatte. Man lacht mit ihm und fühlt mit ihm und man ist richtig traurig, dass er nicht mehr auf dieser Erde weilt. Nicht nur für Bowie-Fans eine Empfehlung, auch für diejenigen, die es noch werden wollen.


  • artikelbild-0